Mosaik-Tablett

Selbstbauanleitung

Grundkenntnisse

ca. 2-3 Stunden

Mosaik-Tablett

So kann der Tag gerne beginnen, schon im Büro oder noch zuhause. Kaffee, Gebäck und Blümchen auf einem mit Mosaiksteinen reich verzierten Tablett. Lassen Sie Ihrer Kreativität beim Fixieren der Steine freien Lauf, experimentieren Sie mit Farben und Formen.

1 - Anleitung 2 - Einkaufsliste
3 - Schemazeichnung
Mosaik-Tablett gestalten – so geht‘s

Schritt 1 - Mosaik-Tablett gestalten – so geht’s

Das Holztablett nach Wunschfarbton mit Acrylfarbe lackieren. Außenflächen mit Klarlack zweimal gegen Feuchtigkeit lackieren. Die Fliesenmatte oder Mosaik gemäß den Innenmaßen des Tabletts zurechtlegen. Anschließend den zu beklebenden Untergrund mit Montagekleber ca. 1-2 mm dick bestreichen. Mit kleinem Spachtel glattziehen.

Danach die Fliesen passgenau aufsetzen und leicht andrücken. Aushärten lassen. Fertig.

Nach Bedarf zum Schluss die Fugen mit flexibler Fugenmasse nach Anleitung füllen.

Einkaufsliste

  • Pos. 1
    Blanko-Holztablett
  • Pos. 2
    Fliesen oder Mosaik aus dem Sanitärbereich
  • Pos. 3
    Acrylfarbe nach Wunsch
  • Pos. 4
    Klarlack
  • Pos. 5
    Silikon-Montagekleber für flexible Verbindungen
  • Zubehör: eventuell flexible Fugenmasse

Schemazeichnung

Schemazeichnung

Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht, können jedoch für die Korrektheit keine Haftung übernehmen. Die Geltendmachung von Mängelfolgeschäden ist ausgeschlossen. Zudem ist zu beachten, dass möglicherweise nicht alle angegebenen Artikel in jedem OBI Markt verfügbar sind. In diesem Fall müssen fehlende Artikel bestellt oder durch ähnliche Artikel ersetzt werden.