Wissenswertes über Betonschalungssteine

Wissenswertes

Wissenswertes Betonschalungssteine

Erste Wahl für Bauherren, die gern selber Hand anlegen

Betonschalungssteine besitzen eine ganze Reihe von Vorteilen, in erster Linie aber sind sie zunächst einmal besonders einfach und schnell zu verarbeiten. Dieser Vorzug macht den Baustoff für Heim- und Hobbyhandwerker oder Bauherren, die einfach gern selber große Teile Ihrer Bauprojekte erledigen wollen, besonders interessant. Betonschalungssteine besitzen das bekannte Prinzip von Nut und Feder, was die Verarbeitung enorm vereinfacht und sie können trocken ohne Mörtelfugen versetzt werden. Da die Steine keine Schlitze aufweisen, kann bei korrekter Verarbeitung weder Wasser noch Luft eindringen. Ein weiterer Vorteil ist die einfache Verbindung von Wand und Dämmung. Letztere kann unproblematisch direkt an den Betonschalungssteinen befestigt werden. Durch das spätere Ausgießen der Steine mit z.B. Beton werden Dämmung und Wand fest verbunden. Hochwertige Betonschalungssteine erhalten Sie im OBI Markt zu preisgünstigen Angeboten. Alternativ können Sie die Baustoffe für Ihre Projekte natürlich auch bequem im OBI Online-Shop bestellen.

Und noch einige nennenswerte Vorteile zu Schalungssteinen

Schalungssteine im Allgemeinen, ganz gleich ob diese aus Hartschaum, Beton oder anderen Rohstoffen bestehen, zeichnen sich durch ein geringes Eigengewicht sowie eine hervorragende Schall- und Wärmedämmung aus. Hinzu kommt eine verhältnismäßig kurze Austrocknungszeit. Das alles zusammengenommen ergibt ein Baustoff, der es Ihnen ermöglicht, ordentlich selber mit anzupacken und nachhaltig zu bauen.

Betonschalungssteine zum Bau einer Gartenmauer

Projekte dieser Art sind schon eine kleine Herausforderung für sich, doch die Ergebnisse können sich in jedem Fall sehen lassen und der hohe Eigenanteil erfüllt den erfolgreichen Heimwerker ohne Frage mit einer ordentlichen Portion Stolz. Betonschalungssteine eignen sich ausgesprochen gut auch für kleinere Bauunternehmungen. Ihre leichte Verarbeitung und die ausgezeichneten Materialeigenschaften machen sie auch zu einer erstklassigen Wahl bei dem Bau einer Gartenmauer. Wie Sie eine eigene Mauer für Ihren Garten, den Eingangsbereich oder die Garagenzufahrt selber bauen und, was dabei noch beachtet werden muss, das erfahren Sie in unserem hilfreichen Ratgeber Gartenmauer anlegen.