24.08.2019 15:34


Die angegebenen Informationen beziehen sich auf den ausgewählten Markt zum Zeitpunkt des Aufrufs bzw. Ausdrucks. Keine Gewähr für Änderungen.

Saint-Gobain Weber Zement-Fließestrich 30 kg

Art.Nr. 7519655
  • Große Verlegeflächen durch geringe Schwindwerte
  • Für planebene Oberflächen
  • Inhalt: 30 kg
Alle Artikelinfos
 
10,99 €*
0,37 € / kg
Staffelpreis

inkl. gesetzl. MwSt. 19%

Online bestellen & liefern lassen

Artikel momentan nicht lieferbar

Aktuell nicht möglich

Im OBI Markt Göppingen

Bestellbar im Markt, ca. 5-10 Werktage Lieferzeit

Mehr aus dieser Serie

Artikelbeschreibung

Art.Nr. 7519655

Der Saint-Gobain Weber Zement-Fließestrich ist ein werksmäßig hergestellter, zementgebundener Estrichmörtel für den Wohnungs- und Gewerbebau sowie für Waschküchen und Garagen.

Produkteigenschaften:
Faserarmiert
Normal trocknend
Große Feldgrößen möglich
Für planebene Oberflächen
Nach 24 Stunden begehbar
Für Fußbodenheizung geeignet

Verarbeitung:
Bei der Anwendung im Verbund sollte der Untergrund ausreichend tragfähig, sauber, frostfrei, formbeständig und frei von haftungsmindernden Stoffen sein. Er ist intensiv und ohne Pfützenbildung vorzunässen und mit einer Zementhaftbrücke einzubürsten. Bei der Anwendung auf Trenn- oder Dämmlage sollte der tragende Untergrund der DIN 18560 und DIN 18202 entsprechen und ist zu reinigen. Die Randstreifen sollten vom tragenden Untergrund bis zur Oberkante des Belages reichen und mindestens 10 mm dick sein.
Die Sackware kann mit allen gängigen Putzmaschinen und Mischpumpen, die für Fließestrich geeignet sind, aufgemischt werden. Das Fließmaß ist mit der 1,3 l-Dose auf ca. 35 cm - 40 cm ohne Wasserabsonderung einzustellen. Ein zu hoher Wassergehalt reduziert die Festigkeit, erhöht die Rissgefahr und das Schwinden. Höhere Temperaturen verkürzen, niedrigere Temperaturen verlängern die Verarbeitungszeit. Beim Estricheinbau und drei Tage danach Fenster und Türen geschlossen halten. Zugluft und starke Sonneneinstrahlung, z. B. in Wintergärten, vermeiden. Keine Zwangstrocknung einsetzen.
Belegreife: Weniger als 3 CM % für alle Beläge. Bei beheizten Konstruktionen Funktionsheizen gemäß Aufheizprotokoll durchführen. Zur Feststellung der Belegreife immer eine CM-Messung durchführen.

Hinweise:
Fugenlose Flächen von bis zu 100 m² können bei einer maximalen Seitenlänge von 10 Metern und einem Seitenverhältnis 2 : 1 eingebaut werden.
Scheinfugen können nach 48 Stunden geschnitten werden.
Das Anschleifen sollte frühestens nach 14 Tagen, wenn möglich kurz vor der Oberbelagsverlegung, erfolgen.
Im Zweifelsfall bezüglich Verarbeitung, Untergrund oder konstruktiver Besonderheiten bitte Beratung anfordern.
Keine Fremdstoffe beimischen. Bei aufsteigender Feuchtigkeit sind geeignete Abdichtungsmaßnahmen nach DIN 18195 Teil 4 vorzunehmen.
Bei beheizten Konstruktionen darf mit dem Funktionsheizen frühestens 21 Tage nach Einbau begonnen werden.
Die maximale Vorlauftemperatur bei Fußbodenheizung beträgt 50 °C.
Ungünstige Baustellenbedingungen, wie z. B. niedrige Temperaturen, hohe Luftfeuchtigkeit, ein zu hoher W/Z-Wert, hohe Schichtdicken usw. verzögern die Austrocknung.
Die Estrich-Nenndicke muss auf Dämmlagenkonstruktionen mindestens 45 mm betragen.

Technische Daten

Produktmerkmale

Inhalt:
30 kg

Datenblätter

* Die angegebenen Verfügbarkeiten geben die Verfügbarkeit des unter „Mein Markt" ausgewählten OBI Marktes wieder. Soweit der Artikel auch online bestellbar ist, gilt der angegebene Preis verbindlich für die Online Bestellung. Der tatsächliche Preis des unter „mein Markt“ ausgewählten OBI Marktes kann unter Umständen davon abweichen.
Alle Preisangaben in EUR inkl. gesetzl. MwSt. und bei Online Bestellungen ggf. zuzüglich Versandkosten.
UVP= unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

  • Sichere Zahlmöglichkeiten
  • Kostenlose Rücksendung
  • Verfügbarkeit im Markt prüfen
  • Reservieren & im Markt abholen
Nach oben