17.08.2018 19:24
Mein Markt
Göppingen
Heininger Straße 26
73037 Göppingen
Die angegebenen Informationen beziehen sich auf den ausgewählten Markt zum Zeitpunkt des Aufrufs bzw. Ausdrucks. Keine Gewähr für Änderungen.

Frühbeet Gaia 2X 120 cm x 100 cm x 39 cm

Art.Nr. 5728019
  • 4 aufstellbare Fenster
  • 4 mm Hohlkammerplatten
  • Grundfläche 1,2 m²
Alle Artikelinfos
UVP 59,90 € Sie sparen 19%
47,99 €*

Für Online Bestellungen sind nur Mengen in 1er Schritten verfügbar.

inkl. gesetzl. MwSt. 19%, zzgl. Versandkosten.

Versandkostenfrei ab 50 € 

Versandkostenfrei ab 50 € 

Im OBI Markt Göppingen

weniger als 3 Artikel vorrätig

Artikelbeschreibung

Art.Nr. 5728019

Dieses Frühbeet besteht aus einem eloxierten Aluminiumrahmen und einer 4 mm Polycarbonat Hohlkammerplatten Eindeckung. 4 unabhängig voneinander verstellbare Dachfenster können geöffnet, an einer Stelle arretiert oder verschoben werden. Dies alles und die sehr leichte Bauweise des Aufzucht-Frühbeets ermöglichen ein ungehindertes Wachstum vom Keimling bis zur groß wachsenden Pflanze.
Das Frühbeet kann bei Bedarf über die schon fertigen Pflanzen hinweggehoben werden und an anderer Stelle wieder zum Einsatz kommen. Zu diesem Zweck müssen Sie lediglich die Verankerung lösen, ein Auseinanderbauen ist nicht erforderlich. Das Frühbeet 2X deckt eine Fläche von ca. 1,2 m² ab und kann mit einem automatischen Dachlüfter ausgestattet werden, der eine Lüftung der Pflanzen auch bei längerer Abwesenheit ermöglicht.

Abgebildete Dekorationen sind nicht im Lieferumfang enthalten.

Technische Daten

Produktmerkmale

Art:
Frühbeete
Material:
Metall
Höhe:
39 cm
Breite:
100 cm
Tiefe:
120 cm

Maße und Gewicht

Gewicht:
5,2 kg
Höhe:
39,0 cm
Breite:
120,0 cm
Tiefe:
100,0 cm

Lieferinformationen

Spedition
Paket
Die Versandkosten für diesen Artikel betragen 4,95 €.

Dieser Artikel wird als Paket versendet. OBI liefert Paketartikel ab einem Bestellwert von 50 € versandkostenfrei innerhalb Deutschlands. Unter diesem Wert fällt i.d.R. eine Versandkostenpauschale von 4,95 € an. Aufgrund von unterschiedlichen Packmaßen können die Versandkosten in seltenen Fällen vom Regelversandkostensatz (i.d.R. 4,95 €) abweichen.

Bei gleichzeitiger Bestellung von Artikeln mit Paket- und Speditionslieferung können die Versandkosten variieren. Die Versandkosten richten sich nicht nach der Anzahl der Artikel, sondern nach dem Artikel mit den höchsten Versandkosten innerhalb Ihrer Bestellung. Mehr Informationen erhalten Sie in der Versandkostenübersicht.

Wir liefern Ihre paketfähigen Artikel an jeden von Ihnen gewünschten Ort innerhalb Deutschlands. Sollten Sie zum Zeitpunkt der Anlieferung nicht zu Hause sein, können Sie Ihr Paket bequem in einer Filiale in Ihrer Nähe abholen.

Reservieren & im Markt selbst abholen

Alternativ können Sie Ihre Bestellung auch online kostenfrei reservieren und bereits in 4 Stunden oder spätestens am nächsten Öffnungstag in Ihrem OBI Markt abholen.

"Haben Sie Fragen zur Lieferung?"
Haben Sie Fragen zur Lieferung?

Unseren Kundenservice erreichen Sie unter:

Tel: 02196 90 62 000
Zum Kontaktformular

Haben Sie Fragen zur Lieferung?

Bewertungen (24)

 3 von 5
  • 5(3)
  • 4(8)
  • 3(4)
  • 2(1)
  • 1(8)

Sie haben dieses Produkt bereits gekauft? Verfassen Sie doch gerne eine Bewertung!

„Sagen Sie uns Ihre Meinung!“

Sortieren nach:

  • Sortieren nach:
3

Marion (23.04.2018)

Ein Schnäppchen für Bastler

Für die Montage des Frühbeets braucht man sehr viel Ruhe, Geduld und Fingerspitzengefühl. Schwer ist es nicht aber sehr aufwendig.
Wenn es fertig ist, ist es nicht sehr stabil aber für den Preis o.k.

1 oder

1

Kraus Angelika  (12.04.2018)

Geduldsspielzeug

Das gefällt mir:  passt größenmässig zum Frühbeet 100 mal 120 cm

Das gefällt mir nicht:  enormer Arbeitseinsatz beim Zusammenbauen, Qualität mangelhaft

Das Montieren der zahlreichen Einzelteile erforderte sehr viel Zeit, Geduld und Durchhaltevermögen, die Anleitung war zu knapp und ungenau. Die Passgenauigkeit der Alurahmenteile ist unbefriedigend, Schrauben und Muttern winzig und knapp und nur schwer in die vorgesehenen Stellen einzupassen.
Das fertig montierte Produkt ließ sich leicht auf das Hochbeet montieren, allerdings erfüllt der Frühbeetaufsatz seine Funktion nur unzureichend: die Deckel fliegen beim leichtesten Wind auf und zu, sie lassen sich weder im geschlossenen noch im geöffneten Zustand arretieren. Das wird die Haltbarkeit auf einen Härtetest stellen.

Empfehlung: das Produkt aus dem Verkauf rausnehmen und ein stabiles, dem sehr guten Frühbeet angemessenes Nachfolgemodell eines Frühbeetaufsatzes konstruieren lassen (das dürfte gerne mehr [...] kosten, was für den derzeit angebotenen Frühbeetaufsatz deutlich zu teuer ist).

1 oder

1

Niclas Lorenz (05.04.2018)

Chinaware hoch 3

Das gefällt mir:  Rostfrei

Das gefällt mir nicht:  Die Anwendung im Alltag und die Montage

Die "Schrauben" sind eine Mischung aus Kreuz und Vierkant aus Aluminium, habe ich so noch nie gesehen.
Die Türen lassen sich nicht komplett öffnen so daß dass bepflanzen nur möglich ist wenn man die Türen mit dem Kopf offen hält. Die Türen kann man nicht geschlossen feststellen, so daß auch der kleinste Wind die Türen zum klappern bringt und dann der Rahmen verbiegt. Preisleistungsverhältnis weit unter dem was man von Obi kennt.
Bin sehr enttäuscht. Angemessener Preis ca. 10€

0 oder

4

Günther (28.03.2018)

Gutes teil

Das gefällt mir:  Gut

Also manche Leute kann ich nicht verstehen,leichter Aufbau ,am besten ein 11 Maulschlüssel nehmen und alles passt +Zange als Gegenstück , man kann es superleicht alleine aufbauen

0 oder

4

S.H. (20.03.2018)

Geduldsprüfung

Das gefällt mir:  Dass es zu meinem Hochbeet passt

Das gefällt mir nicht:  etwas wackelig und scharfkantig, nicht passgenau und man braucht viel Geduld

Nach all den negativen Kommentaren zum Aufbau dieses Hochbeetes, hatte ich Bedenken ob ich es überhaupt alleine schaffe. Aber nach 2 bis 3 Stunden habe ich das auch alleine als Frau geschafft zusammenzuschrauben. Es ist ziemlich wackelig (was vermutlich nicht an mir liegt, sondern an der Konstruktion) aber ich bin stolz, dass ich es geschafft habe. Ich muss das Ganze noch 500m zu meinem Garten tragen. Gut ist, dass es leicht ist. Mehrmaliges Hochheben und Drehen hat die Konstruktion bis jetzt überlebt. Die Schrauben habe ich mit einer Zange festgezogen. Der Zusammenbau erfordert Zeit und Geduld. Die Aluteile sind scharfkantig und man muss aufpassen. Wie ich das an mein Hochbeet befestige ist mir noch ein Rätsel, aber dafür werde ich auch noch eine Lösung finden. Befestigungswinkel fürs Hochbeet waren auf jeden Fall nicht dabei.

1 oder

4

Rüdiger (02.08.2017)

Am Ende des Tages: Endlich geschafft!

Das gefällt mir:  Passt gut zum Hochbeet GAIA

Das gefällt mir nicht:  Zusammenbau erfordert schier unendliche Gedult

Ich habe mir zwei Frühbeete gekauft als Aufsatz für zwei Hochbeete GAIA. Ich denke, wenn ich alle Kommentare vorher gelesen hätte, hätte ich dieses Produkt nicht gekauft. Nun habe ich das erste von beiden aufgebaut und auf das Hochbeet montiert. Hier mein Fazit:
Die Montageanleitung ist passabel, die Nummerierung der Teile sehr gut. Man braucht viel Zeit, die ich als Rentner habe und viele Hände, die ich allerdings nicht habe. Die aus meiner Sicht größten Mankos:
1. Die Vierkantmuttern drehen sich vereinzelt beim Anziehen mit und können nicht festgezogen werden. D.h., die Fugen der Aluprofile, die die Muttern kontern sollen, sind zu breit (oder die Muttern zu klein?). Vermutlich habe ich ein altes Produkt erhalten oder der Fehler (!!!) wird gar nicht behoben?
2. Dass man die Stegplatten zusammendrücken muss, damit sie in die Fugen der Profile passen, ist anhand der Detailskizze mit Symbol Handschuhen nicht gleich zu kapieren. Hier wäre ein erläuternder Satz hilfreich (z.B. mit entspr. Index unter die 17 verschiedenen Sprachen auf der Vorderseite der Zusammenbauanleitung). Das hat mich beim Eindrücken der Stegplatten sehr viel Aufwand und Zeit gekostet. Eine Stegplatte ist dabei zusammengeknickt und ich hoffe, dass sie über die Lebenszeit des Frühbeetes hält. Wobei das Zerbröseln laut Kommentar von bedenklich stimmt.
3. Um die Muttern (Einzelheit 3.1) für das zusammengebaute Mittelprofil (2 x 1505 + 1508) „unterzubringen“, musste ich die Stegplatten an den Ecken ausschneiden: da war kein Platz. Oder ich habe die Anleitung nicht kapiert?!
4. Dass bei fortschreitendem Zusammenbau die ganze Angelegenheit immer wackeliger wird, wurde hinlänglich kommentiert und ist mit Nachdruck zu bestätigen. Da brauchte es an manchen Stellen wirklich mehr als zwei oder, wenn man Hilfe bekam, auch mehr als vier Hände. Hier wäre Ingenieursgeist gefordert. Nachdem es auf dem Hochbeet montiert ist, ist es allerdings stabiler. Und wenn es nach eins, zwei Jahren nicht zerbröselt, kann ich mit dem Kauf recht zufrieden sein.

1 oder

1

Peter Hänel (27.03.2017)

Freude und Frust

Das gefällt mir:  Die Gesammtansicht des Frühbeetes

Das gefällt mir nicht:  Die Art und Weise des Zusammenbaues sowie die wacklige Standfestigkeit

Vor 14 Tagen kaufte ich mir dieses Frühbeet weil es mir im Aussehen sehr gut gefiel. Diese Freude wurde aber beim Zusammenbauen sehr schnell getrübt. Die Schraubenmuttern konnte man beim Festziehen kaum bis gar nicht festhalten weil dafür in den schmalen Spalten kein Platz ist, oder anders gesagt die Muttern 1mm zu klein sind. Von den 60 Schrauben und Muttern waren bei 4 Stück die Gewinde bereits kaputt. Als der Aufbau beendet war, war das Frühbeet in sich so wacklig das man an den Längs- und Querseiten zur Stabilisierung zusätzlich ein paar Winkel und Verbinder anbringen musste. -.Als Schlussfolgerung für mich ist , das ich so ein Frühbeet nicht mehr kaufen würde.

1 oder

Kommentar OBI Online-Team

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir haben das Feedback bezüglich der Stabilität und des schwierigen Zusammenbaus an den Hersteller weitergegeben und erwarten seine Stellungnahme. Wir bedauern, dass der Artikel Ihre Erwartungen nicht erfüllen konnte und möchten Sie bitten, sich im Falle einer Reklamation an unseren Kundenservice zu wenden.

1

Sebastian wolff  (18.03.2017)

Stabiler Aufbau unmöglich

Das gefällt mir:  Design

Das gefällt mir nicht:  Montage, Qualität

Extrem wackelig. Schienen sind nicht passgenau. Schrauben entsprechen keinem EU Standard, d.h. Kein Werkzeug passt. Alles mit Hand zu Schrauben. Und es sind gefühlte 500 Schrauben.
Anheben führt dazu, dass es Auseinanderfallen und man alles neu aufbauen kann...
ich habe nach 2 Stunden Montage abgebrochen. Es war erst die Hälfte montiert...

0 oder

1

Andreas (15.03.2017)

1000 Teile

Das gefällt mir nicht:  Endlose Teile, nichts passt, alles wackelig.

Noch nie hatte ich etwas, das so mühsam zum zusammenbauen ist. Nichts passt, die Fassungen für die muttern sind genau so große, das diese durchdrehen, da die aber quadratisch sind und rund herum Alu-Teile sind, kommt man mit keinem Werkzeug dran.

1 oder

5

Koyaanisqatsi (09.03.2017)

Hochbeete gefällt uns

Das gefällt mir:  schnelle Lieferung, richtiges Produkt

Das gefällt mir nicht:  n-.a-

Gerne wieder im nächsten Frühling

0 oder

5

H. Posorski (15.02.2017)

Schönes Frühbeet

Das gefällt mir:  Leicht aufzubauen

Ideal für den kleinen Garten als Frühbeet und Schneckensvhutz

0 oder

5

Veronika Ihle (05.04.2016)

Frühbeet

bin ich sehr sehr zufrieden

0 oder

1

HobbyGärtner (25.03.2016)

Nach 2 Jahren kaputt

Das Frühbeet ist frickelig zum Aufbauen.
Die ganze Geschichte ist von Anfang an ziemlich wackelig. Die Deckel gehen an und an beim Öffnen/Schließen ab oder schließen nicht richtig. Es verbiegt sich alles ziemlich leicht.
Nach einem Jahr fangen die Hohlkammerplatten zu zerbröseln an.
Nach 2 Jahren kann man die Deckel wegwerfen.

15 oder

2

peter carstens (17.03.2016)

sparen an kleinteilen

wenn wenigstens der muttern/schraubensatz nur ansatzweise qualität hätte und auch wirklich 100% selbstziehend wäre, dann wäre schon viel gewonnen! so ist das echter mist und gehört eingeschmolzen, bin gespannt, ob mir das teil bei wind, trotz sicherung, um die ohren fliegt!

9 oder

4

GP Fredo (18.04.2015)

Der Aufbau ist ein wenig frickelig

Aber wenn man keine zwei linken Hände hat, geht das ganz leicht. Alleine die Menge an teilen erschreckt einen am Anfang, aber die gehen 123 alle an die passende Stelle. Die Anleitung könnte in 1-2 Punkten etwas exakter sein, aber man bekommt es recht rasch heraus und man kann es eigentlich gar nicht falsch machen. Es ist leicht, deshalb auch leicht zu transportieren und deshalb auch leicht davonzublasen, wenn der Wind sehr stark weht. In dem Fall sollte man es beschweren.
Und dafür, dass es nur die Hälfte von vergleichbaren Frühbeeten kostet, ist es sehr OK

10 oder

1

Daniel (29.03.2015)

Schrott

Ich weiß nicht, wie man so einen Mist herstellen kann und dafür auch noch Geld verlangt.
OBI sollte dieses Produkt einfach nur aus dem Handel nehmen.

Aufbau eine Katastrophe, völlig instabil mit den kleinen Schrauben. Bei kleinstem Wind fliegt einem alles um die Ohren.

Man braucht 10 Hände, um es aufzubauen. Drückt man an einer Seite, fällt es auf der anderen Seite auseinander.

Nach zwei Stunden habe ich es aufgegeben und der ganze Mist fliegt in die Tonne.

Aber man wollte es ja günstig haben. Hier ist es einfach nur billig.

17 oder

3

Wolfgang Oswald (22.02.2015)

Zweckmässig

Aufbau nach Plan befriedigend
leicht zu Transportieren

die Klappen sind Windempfindlich, mit gewicht beschweren,
sonst werden die bei stärkeren Wind aufgeweht.

14 oder

4

Rudolf Polak (20.03.2014)

Frühbeet

Das Frühbeet ist in sich nicht stabil. Die Fenster lassen sich nach einer
kleinen Verschiebung ( milimeter ) nicht richtig schließen. Ich würde es nicht weiter empfehlen.

23 oder

1

Hartleb (17.03.2014)

das Geld nicht wert

die Stabilität des Frühbeetes stellt sich erst nach erfolgter Montage ein, allerdings ist es dann immer noch eine windige Angelegenheit.
Insbesondere die 2-Teilung der Profile auf den Längsseiten beeinträchtigt die Stabilität stark.
Die Passgenauigkeit der Einzelteile ist grundsätzlich akzeptabel,größtes Manko sind die Verschlüsse der Kippfenster, da diese sich im geöffneten Zustand nicht ausreichend arretieren lassen und im geschlossenen Zustand gänzlich ohne Funktion sind.
Dies führt dazu, dass sich die Kippfenster bei Wind öffnen können und die komplette Rahmenkonstruktion verbiegen. Hier muss dringend nachgebessert werden.
Die Verschiebefunktion der Fenster wird aufgrund der Passgenauigkeit der Fensterführung nach kurzer Zeit zum Verklemmen neigen.

17 oder

4

H. Overath  (07.03.2014)

Kleingewächshaus

Quallität und Preis ist ok.
Nur der Aufbau ist etwas mühsam und alleine sehr schwierig und müsam.
Lieferung schnell und problemlos.

0 oder

3

Hans georg Burkhardt (22.04.2013)

Bewertung

Der Zusammenbau ging zügig. Die Teile gingen schnell zu montieren allerdingshaben die Schrauben eine schlechte Qualität. Das Gewinde ist schlecht gefräst. Beim Einschrauben bricht das Gewinde und die Schraube ist nicht mehjr nutzbar. 4 Schrauben mußten ersetzt werden.

____________________________
KOMMENTAR OBI E-COMMERCE:
Vielen Dank für den Hinweis! Wir haben das Feedback an den Hersteller weitergegeben.

7 oder

4

Torsten S. (21.08.2012)

Doppel-Frühbeet

Leider bin ich von der Passgenauigkeit der Aluprofile etwas enttäuscht .Ansonsten Top

6 oder

3

F. Mildenberger (14.07.2012)

Doppelfrühbeet

Das Frühbeet erfüllt seinen zweck zur aufzucht von Jungpflanzen ,Leider bin ich von den Stegplatten und der passgenauigkeit der Aluprofile etwas enttäuscht , der untergrund muß 100% ig gerade sein sonst verzieht es sich und man hat arbeit die Deckel zu schließen bzw beim öffnen zu aretieren, Die schrauben die verwendet werden sind auch nicht die besten

6 oder

4

Michael Hartmann (08.07.2012)

Doppelfrühbeet

Ich habe dieses frühbeet online bestellt,lieferung dauerte 3 tage.Leider war das frühbeet defekt aber es wurde sofort ersatz geschickt.Ich bin mit der qualität zufrieden wenn sich auch der aufbau etwas schwierig gestaltet hat.Es sind zwar alle teile nummeriert aber man brauch viel platz und gedult.

6 oder

* Die angegebenen Verfügbarkeiten geben die Verfügbarkeit des unter „Mein Markt" ausgewählten OBI Marktes wieder. Soweit der Artikel auch online bestellbar ist, gilt der angegebene Preis verbindlich für die Online Bestellung. Der tatsächliche Preis des unter „mein Markt“ ausgewählten OBI Marktes kann unter Umständen davon abweichen.
Alle Preisangaben in EUR inkl. gesetzl. MwSt. und bei Online Bestellungen ggf. zuzüglich Versandkosten.
UVP= unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

  • Sichere Zahlmöglichkeiten
  • Kostenlose Rücksendung
  • Verfügbarkeit im Markt prüfen
  • Reservieren & im Markt abholen
Nach oben