26.05.2018 12:20
Mein Markt
Göppingen
Heininger Straße 26
73037 Göppingen
Die angegebenen Informationen beziehen sich auf den ausgewählten Markt zum Zeitpunkt des Aufrufs bzw. Ausdrucks. Keine Gewähr für Änderungen.

Fugenmörtel Antik Weiß 15 kgArt.Nr. 4501250

  • Zum Verfugen von Verblendern
  • Für den Innen- und Außenbereich
Alle Artikelinfos
 

Für Online Bestellungen sind nur Mengen in er Schritten verfügbar.

inkl. gesetzl. MwSt. 19%

Online bestellen & liefern lassen

Artikel momentan nicht lieferbar

Aktuell nicht möglich

Artikelbeschreibung

Art.Nr. 4501250

Ein grob gekörnter Fugenmörtel nach alter Art in Antik Weiß.
Der Verbrauch liegt etwa bei 6 kg/m².

Produktmerkmale

Produktmerkmale

Anwendungsbereich:
Innen & Außen
Art:
Fugenmörtel

Maße und Gewicht

Gewicht:
15,0 kg
Höhe:
29,5 cm
Breite:
29,5 cm
Tiefe:
22,5 cm

Bewertungen (5)

 4 von 5
  • 5(3)
  • 4(1)
  • 3(0)
  • 2(1)
  • 1(0)

Sie haben dieses Produkt bereits gekauft? Verfassen Sie doch gerne eine Bewertung!

„Sagen Sie uns Ihre Meinung!“

Sortieren nach:

  • Sortieren nach:
5

Silvia (03.02.2018)

Fugenmörtel Antik Weiß

Das gefällt mir:  fertig gemixt

Das gefällt mir nicht:  gibts nix

Habe den Fugenmörtel Antik Weiß bereits zum zweiten Mal gekauft. Die Konsistenz ist sehr gut und leicht zu verarbeiten. Ich benutze keinen Spritzbeutel, sondern einen ganz schmalen Spachtel. Damit kann ich den Mörtel besser in die Fugen einbringen und glattstreichen. Nach dem Antrocknen mit einem nassen Schwamm glätten und fertig.

1 oder

5

michael (01.11.2017)

sehr gute Ware

Das gefällt mir:  gut zu verarbeiten

Das gefällt mir nicht:  Beschreibung bzgl Abmischung stimmt nicht

Wie schon von div. Vorrednern geschrieben passt das angegebene Mengen Mischverhältnis nicht
Da mir dieses jedoch bekannt war und ich nach nun jetzt 3 Eimern das richtige Mischverhältnis herausbekommen habe, kann ich den Eimer 100% weiter empfehlen

0 oder

5

Jörg Köhler (24.04.2017)

Top Produkt mit super Optik

Das gefällt mir:  einfach zu verarbeiten, verschiedene Variationsmöglichkeiten

Als Info: ich habe bis jetzt über 40qm Wandverblender (innen und außen) verklebt und verfugt, und bin mit dem Produkt super zufrieden.
Ich habe auf 10 Eimer vielleicht 3 Tüten benötigt, da ich je nach Fugenbreite eine Tüte mit kleinerer Öffnung brauche und eine mit einer größeren Öffnung.
Die übriggebliebenen habe ich größtenteils entsorgt.
Ich bin kein Maurer oder Fliesenleger, also kein Mann vom Fach, aber nach vielleicht 10 Minuten ausprobieren hatte ich das optimale Mischungsverhältnis gefunden.
Tip: Nach dem Mischen mit einer Kelle etwas Mörtel aufnehmen (ca. faustgroß), und dann die Kelle um 90° kippen.
Wenn die Masse kleben bleibt, passt das Mischungsverhältnis zum Verarbeiten mit der Tüte.
Sowohl bei zu feucht, als auch bei zu trocken fällt der Mörtel runter.
Nach dem Benutzen der Tüte, gebe ich etwas Wasser hinein, um die Spitze frei zu bekommen, und lasse sie trocknen.
Nachdem Trocknen lassen sich die Mörtelreste durch ein wenig knautschen lösen, und fallen raus = Tüte wieder einsatzbereit.

Je nach gewünschter Optik kann man nach dem Einbringen glattstreichen (ideal mit einem Latexhandschuh in der feuchten Masse, oder nach etwas Antrocknen mit einer kleinen Fugenkelle (meine ist 1cm breit), oder einem kleinen Stück Holz den gewünschten Rustikalcharakter herauskratzen.
Tip: nach ca. einem Tag trocknen kann man mit einer Edelstahlbürste die kleinen dunklen Steinchen zusätzlich freibürsten, sodaß sie überall in der Fuge sichtbar sind, sieht top aus.
Wichtig: Edelstahlbürsten nehmen, sonst vermutzt die Fuge bei Messing oder anderen Bürsten, ich nehme einen Dremel mit den kleinen Edelstahlbürstchen
Je nachdem wie oft man drübergeht, und wie stark man drückt, bekommt man mehr oder weniger Steinchen zu sehen.

2 oder

2

TomPe (05.08.2016)

Produkt ok -zuwenig Spritztüten

Produkt ist gut zu verarbeiten , aber im Eimer sind nur 2 Spritztüten.
Eine Tüte ist beim Füllen schon gerissen. Um einen Eimer zu verarbeiten braucht man mindestens 4 Spritztüten - man muss ja mal zwischendurch das Fugenmaterial mit Fugeneisen eindrücken - dann ist auch die Tüte hart.
Es ist unmöglich mit 2 Tüten den ganzen Eimer zu verarbeiten.
Leider kann man bei Obi auch keine Spritztüten nachkaufen - ja nicht mal im Internet findet man Spritztüten für Mörtel.
Hier muss der Hersteller was tun und mehr Tüten einlegen - oder es muss möglich sein , diese extra bei Obi zu kaufen.
Mörtel 5 Sterne und 3 Sterne Abzug für miese Spritztüten

1 oder

4

Olaf Mayer (12.10.2015)

Fugenmörtel

Vorab das positive:
Die Onlinereservierung hatte super geklappt und ist sehr empfehlenswert. Ich werde dies sicherlich wieder tun.
Aber:
Die Verabeitungsanleitung ist verbesserungswürdig. Die angenebenen Mengenverhältnisse (5 Teile / 1 Teil Wasser) passen nicht. Das Gemisch ist vielö zu trocken und lässt sich nicht aus den mitgelieferten Spritzbeuteln drücken. Der Erste ist gleich an der Naht geplatzt. Dann passte die Verarbeitungszeit nicht. Die Masse härtete viel schneller aus als angegeben. Nach einem Telefonjoker ( ein gelernter Fliesenleger) wurde das Mengeverhältnis nach Augenmaß geändert, d.h. es wurde flüssiger gemischt. Danach "flutschte" es.
Fazit:
Es ist eigentlich ein gutes Produkt. Aber die Verarbeitungsanleitung muss aus meiner Sicht angepasst werden.

6 oder

* Die angegebenen Verfügbarkeiten geben die Verfügbarkeit des unter „Mein Markt" ausgewählten OBI Marktes wieder. Soweit der Artikel auch online bestellbar ist, gilt der angegebene Preis verbindlich für die Online Bestellung. Der tatsächliche Preis des unter „mein Markt“ ausgewählten OBI Marktes kann unter Umständen davon abweichen.
Alle Preisangaben in EUR inkl. gesetzl. MwSt. und bei Online Bestellungen ggf. zuzüglich Versandkosten.
UVP= unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

  • Sichere Zahlmöglichkeiten
  • Kostenlose Rücksendung
  • Verfügbarkeit im Markt prüfen
  • Reservieren & im Markt abholen
Nach oben