Sonnenschutz & Überdachung planen

Gestaltungsmöglichkeiten für Überdachung und Sonnenschutz

Terrassendiele Keruing

Zum Produkt

Porphyr-Pflaster

Zum Produkt

OBI Hülsenmarkise

Zum Produkt

OBI Klappsessel Davenport

Zum Produkt

OBI Gartentisch Davenport

Zum Produkt

Terrassenplatte Feinsteinzeug Streetline

Zum Produkt

Quadrat-Pflaster Beton Anthrazit

Zum Produkt

Sichtschutzzaun-Element Rhombus

Zum Produkt

OBI Dreieck-Sonnensegel Weiß

Zum Produkt

OBI Lounge-Gruppe Hamerson

Zum Produkt

Parchetto-Pflaster Beton

Zum Produkt

Porphyr-Pflaster

Zum Produkt

OBI Stapelstuhl Barrie

Zum Produkt

Terrassenüberdachung Bausatz

Zum Produkt

Echter Lavendel Violett

Zum Produkt

Terrassenplatte Sandstein Gold-Braun

Zum Produkt

Granit-Pflaster Hellgrau

Zum Produkt

OBI Sonnenliege Greenville

Zum Produkt

Liegen-Auflage Norderney Anthrazit

Zum Produkt

OBI Faltdachmarkise

Zum Produkt

Porphyr-Polygonalplatten

Zum Produkt

Porphyr-Pflaster

Zum Produkt

Terrassenüberdachung Bausatz

Zum Produkt

OBI Klappstuhl Montgomery

Zum Produkt

OBI Tisch Montgomery

Zum Produkt
1 / 5

Terrassendiele Keruing

Zum Produkt

Porphyr-Pflaster

Zum Produkt

OBI Hülsenmarkise

Zum Produkt

OBI Klappsessel Davenport

Zum Produkt

OBI Gartentisch Davenport

Zum Produkt
Natürliche Terrasse mit Holzdielen, Markise und Wildblumenbeet
Dank Motorbetrieb lässt sich die Hülsenmarkise spielend leicht bedienen und spendet ausreichend Schatten für Ihre Terrasse.
2 / 5

Terrassenplatte Feinsteinzeug Streetline

Zum Produkt

Quadrat-Pflaster Beton Anthrazit

Zum Produkt

Sichtschutzzaun-Element Rhombus

Zum Produkt

OBI Dreieck-Sonnensegel Weiß

Zum Produkt

OBI Lounge-Gruppe Hamerson

Zum Produkt
Moderne Terrasse mit grauen Betonplatten, eleganten Loungemöbeln und weißem Sonnensegel
Das Dreieck-Sonnensegel ist auf Ihrer Terrasse Sonnenschutz und moderner Hingucker zugleich.
3 / 5

Parchetto-Pflaster Beton

Zum Produkt

Porphyr-Pflaster

Zum Produkt

OBI Stapelstuhl Barrie

Zum Produkt

Terrassenüberdachung Bausatz

Zum Produkt

Echter Lavendel Violett

Zum Produkt
Klassische Terrasse mit Steinboden, Holzmöbeln und fester Überdachung
Die robuste Terrassenüberdachung aus witterungsbeständigen Materialien schützt Sie selbst nach Jahren noch vor Sonne und Regen.
4 / 5

Terrassenplatte Sandstein Gold-Braun

Zum Produkt

Granit-Pflaster Hellgrau

Zum Produkt

OBI Sonnenliege Greenville

Zum Produkt

Liegen-Auflage Norderney Anthrazit

Zum Produkt

OBI Faltdachmarkise

Zum Produkt
Mediterrane Terrasse mit Terrakotta-Steinplatten, mediterraner Bepflanzung und Faltdachmarkise
Die Faltdachmarkise bietet an heißen Sommertagen angenehmen Schatten und lässt sich für den Winter einfach demontieren.
5 / 5

Porphyr-Polygonalplatten

Zum Produkt

Porphyr-Pflaster

Zum Produkt

Terrassenüberdachung Bausatz

Zum Produkt

OBI Klappstuhl Montgomery

Zum Produkt

OBI Tisch Montgomery

Zum Produkt
Romantische Terrasse mit Natursteinboden, geschwungener Beeteinfassung und Terrassenüberdachung
Mit der UV-beständigen und hagelsicheren Überdachung ist Ihre Terrasse langfristig vor Wind und Wetter geschützt. Durch die beidseitig integrierte Regenrinne kann Regenwasser einfach abfließen.

Vorher-Nachher-Beispiel einer Sitzecke mit Sonnensegel

Bei diesem Projekt ist mit dem OBI Gartenplaner der Sonnenschutz für eine Sitzecke erfolgreich geplant und umgesetzt worden:
„Wir lieben unsere neue Sitzecke. Das Sonnensegel spendet uns zu jeder Zeit angenehmen Schatten."

Haben Sie genug Ideen gesammelt? Dann finden Sie hier Informationen zu unserer unverbindlichen Beratung im Markt

Plane deine Überdachung & deinen Sonnenschutz mit dem Gartenplaner im Markt

OBI Gartenplaner
  • Kostenlose & unverbindliche Beratung und Planung
  • Musterausstellung mit mehr als 250 Materialien
  • Selbstbauanleitung & Materialliste für die Umsetzung Ihres Sonnenschutzprojekts
  • Transparente Aufstellung aller Kosten
  • Auf Wunsch inklusive MachbarMacher Handwerkerservice*

Musterausstellungen in unseren OBI Märkten

Besuchen Sie den OBI Gartenplaner im nächsten OBI Markt

OBI Gartenplaner Beratungsstand
Der OBI Gartenplaner Stand mit Musterausstellung
OBI Gartenplaner Musterausstellung
Beratung und Planung zu Ihrem Gartenprojekt im OBI Markt
OBI Gartenplaner hilft beim Vergleichen
Unsere kompetenten OBI Gartenplaner stehen Ihnen bei der Planung Ihrer Überdachung oder der Auswahl Ihres Sonnenschutzes beratend zur Seite.
Materialien in der OBI Gartenplaner Musterausstellung
Verschiedene Muster und Materialien zum Anfassen und Vergleichen
OBI Gartenplaner Stand mit Mitarbeiter
Finden Sie Ihren OBI Gartenplaner in der Musterausstellung vor Ort

Sie möchten den OBI Gartenplaner in Ihrer Nähe besuchen? Finden Sie hier den nächsten OBI Markt mit integriertem Gartenplaner.

MachbarMacher – Der Handwerker-Service*

Und so geht‘s

  • Mit dem OBI Gartenplaner besprechen Sie im Markt die Arbeitsschritte für das Anlegen der Hecke mit den MachbarMachern.
  • Wir leiten Ihre Anfrage an einen passenden MachbarMacher weiter, der sich anschließend direkt mit Ihnen in Verbindung setzt.
  • Weitere Details der Umsetzung sowie die Terminabstimmung besprechen Sie direkt mit Ihrem MachbarMacher.

Suchen Sie noch nach Ideen? Dann finden Sie hier Inspiration & Gestaltungsmöglichkeiten für Überdachungen und Sonnenschutz.

Häufige Fragen

  • Der OBI Gartenplaner unterstützt Sie bei Ihrer Planung online sowie persönlich in Ihrem OBI Markt
    • Online Gestaltungsideen sammeln und selbst konfigurieren
    • Produkte erleben und vergleichen in der Musterausstellung in Ihrem OBI Markt
    • Kostenlose Beratung und gemeinsame Planung mit dem Gartenplaner vor Ort
    • Individueller Projektplan inkl. Materialliste
    • Detaillierte Selbstbauanleitung
    • Selber machen oder machen lassen*
  • Viele Bereiche rund um Haus und Garten können durch eine Überdachung oder einen Sonnenschutz extrem aufgewertet werden. Insbesondere im Hochsommer sorgen sie als Schattenspender dafür, dass sich Balkon oder Terrasse nicht zu sehr aufheizen. Gleichzeitig speichert der Sonnenschutz die Wärme, sodass man auch abends noch gemütlich draußen sitzen kann. Je nach Material und Beschaffenheit fungieren Überdachungen und Sonnenschutz-Elemente zudem als wirksamer Schutz gegen Wind, Nässe und die vorschnelle Verschmutzung von Terrassenbelägen.

    Alle Produkte, wie Bausätze, Baumaterialien, Werkzeuge und Maschinen, die Sie für den Bau einer passenden Überdachung oder eines optimalen Sonnenschutzes benötigen, erhalten Sie bei OBI. Das gilt auch für schnelle und kostengünstige Lösungen wie Markisen, Sonnensegel oder einfache Sonnenschirme, mit denen Sie sich, Ihre Familie und Gäste vor zu viel Sonne, Wind oder Regen schützen können.
  • Wir bieten Ihnen online Gestaltungsideen für Ihre Überdachung & Ihren Sonnenschutz mit Beispielbildern und passenden Produkten.

    Außerdem finden Sie in unseren OBI-Märkten eine Musterausstellung mit vielen Materialien zum Anfassen und Vergleichen.
  • Permanente Überdachungen sind sehr robust und schützen Terrasse und Balkon vor Wind und Regen – damit können sie die Gartensaison bis in den Herbst oder sogar bis in die Wintermonate verlängern. Die Dach-Konstruktion besteht dabei zumeist entweder aus widerstandsfähigem Leimholz oder hochwertigem Aluminium. Das Dach können Sie beispielsweise mit PVC-Wellplatten, transparentem Polycarbonat oder Verbundsicherheitsglas gestalten. Eine hochwertige Überdachung sorgt dadurch auch für eine verlängerte Haltbarkeit Ihres Terrassenbelags und schützt Ihre Gartenmöbel vor Schmutz und Nässe.

    Flexibler sind Sie mit einer Markise, die Sie bei Bedarf platzsparend ein- und ausfahren können. Mit einem Elektromotor sind diese besonders leicht zu bedienen. Diese Form des Sonnenschutzes ist dabei allerdings nur bedingt als Regenschutz einsetzbar und eignet sich nur, wenn Ihre Terrasse direkt am Haus anschließt.

    Eine andere Alternative ist der klassische Sonnenschirm. Ampel- oder Marktschirme lassen sich sehr schnell auf- und abbauen und problemlos auf den Sonnenverlauf ausrichten. Gleichzeitig sind sie kostengünstiger als Markisen oder feste Überdachungen und daher besonders für Mietwohnungen und -häuser geeignet.

    Möchten Sie den Sandkasten, das Planschbecken oder den Spielplatz Ihrer Kinder vor allzu starker Sonneneinstrahlung schützen, empfehlen sich großflächige Sonnensegel. Auch für große Terrassen sind die stylisch-eleganten Schattenspender ideal. Die Segel können flexibel aufgehängt und ausgerichtet werden und reagieren robuster auf Windstöße als beispielsweise Sonnenschirme. Senkrecht angebracht schützen sie dabei nicht nur vor Sonne, sondern auch vor Seitenwind.

    Wollen Sie im Garten selbst oder auf einer Parzelle einen Sonnenschutz integrieren, bieten sich auch mobile Pavillons oder freistehende Pergolen an. Mit stilvollen und modernen Designs werten diese nicht nur den Außenbereich auf, sondern machen sich auch gut bei Garten- oder Grillpartys. Kleinere Regenschauer sind bei entsprechender Imprägnierung ebenfalls kein Problem.
  • Wenn Sie eine Terrassenüberdachung selbst bauen wollen, gilt es im Vorfeld einige Aspekte zu bedenken. So benötigen Sie beispielsweise je nach Größe und Umfang in manchen Bundesländern eine Baugenehmigung. Die Genehmigung wird zwar in der Regel anstandslos erteilt, die Beantragung kann aber mitunter zeitaufwändig sein. Beginnen Sie daher frühzeitig mit der Planung und kalkulieren Sie bürokratische Aufwände mit ein.

    Zuvor müssen Sie sich natürlich auch darüber im Klaren sein, welche Überdachung und welchen Sonnenschutz Sie sich überhaupt für Ihren Garten vorstellen. Bei OBI finden Sie eine große Auswahl klassischer, moderner und ausgefallener Designs, von traditionellen Holzüberdachungen mit undurchsichtigem Dach bis hin zu metallenen Konstruktionen und moderner Polykarbonat-Dacheindeckung. Dabei lohnt es, auf einen verlässlichen UV-Schutz zu achten – nicht nur bei durchsichtigen Glas- oder Kunststoff-Eindeckungen. So bietet Ihnen der OBI Online-Shop beispielsweise auch Produkte, die gegen UV-Strahlung und Witterungseinflüsse schützen.

    Wenn es mit dem Überdachungsbau konkret losgehen kann, ist es wichtig, im Vorhinein für ein solides Fundament zu sorgen. Wie bei Carports oder Gewächshäusern bieten sich auch hier Streifen- oder Punktfundamente an, um eine verlässliche Stabilität und lange Lebensdauer zu garantieren. Empfehlenswert sind zudem Pfostenträger, die Sie direkt einbetonieren. Mehr zum Bau von Dachkonstruktionen wie der Terrassenüberdachung erfahren Sie übrigens auch detailliert im OBI Ratgeber.
  • In unseren Ratgebern finden Sie eine Schritt-für-Schritt Anleitung zum Bauen einer Terrassenüberdachung sowie viele weitere Tipps und Tricks für Ihr Projekt, wie zum Beispiel zum Bau einer passenden Dachkonstruktion.

    Weitere Informationen für die Umsetzung Ihrer Überdachung erhalten Sie außerdem bei einem Termin mit unserem Gartenplaner
  • Neben Größe und Design ist die Wahl des Dachmaterials die wichtigste Entscheidung beim Bau einer Terrassen-Überdachung. Das betrifft sowohl die Optik als auch den Sonnenschutz. Undurchsichtige Baustoffe wie Dachziegel oder Blechtafeln bieten vollen Schutz vor der Sonne, minimieren dafür aber die Helligkeit auf der Terrasse. Wollen Sie möglichst wenig Licht einbüßen, setzen Sie besser auf hochwertige Glas- oder Kunststoffprodukte. Zu den besonders preisgünstigen Materialien gehören hier beispielsweise Wellplatten, die schon ab wenigen Euro pro Quadratmeter zu haben sind. Diese bieten sich auch dann an, wenn Sie die Überdachung nur zeitlich begrenzt nutzen möchten. Zur mittleren Preissparte gehören sogenannte Profilplatten, die aus verschiedenen Kunststoffen erhältlich sind. Möchten Sie langfristiger investieren, empfehlen sich Hohlkammerplatten, die gleichzeitig auch eine gute Isolierung bieten. Vorteil der Kunststoffüberdachungen gegenüber Glas ist der vergleichsweise geringe Einkaufspreis sowie das deutlich leichtere Eigengewicht. Glasdächer sind zumeist optisch ansprechender und für viele die edlere Lösung, erfordern aber eine ausreichend stabile Konstruktion. Hier ist die auf jeden Fall die Hilfe von Experten gefragt. Unsere Gartenplaner unterstützen Sie gerne bei der Planung und Umsetzung Ihrer Überdachung.
  • Wenn Sie keine permanente Überdachung auf ihrer Terrasse möchten, gibt es zahlreiche Alternativen, wie beispielsweise Markisen, Sonnensegel oder Sonnenschirme. Während Ihnen eine feste Überdachung in der Regel deutlich mehr Schutz vor Niederschlägen bietet, zeichnen sich die Alternativen durch den einfacheren Aufbau sowie ihre Flexibilität aus. Zwar werden Markisen ebenfalls fest montiert, Sie können den stilvollen Sonnenschutz aber je nach Bedarf ein- oder ausfahren. Auf diese Weise spenden sie nur dann Schatten, wenn Sie sich diesen auch wünschen. Sonnensegel wiederum können jederzeit abgenommen, neu positioniert und somit dem Stand der Sonne angepasst werden. Sonnenschirme sind die wohl flexibelste Lösung für den Schutz vor intensiven Sonnenstrahlen. Auch hier stehen Ihnen viele verschiedene Modelle in diversen Designs im OBI Online-Shop zur Auswahl.

    Egal, ob Sie sich einen kleinen Strandsonnenschirm wünschen, einen Balkonschirm oder einen modernen Ampelschirm – auf OBI.de werden Sie ganz sicher das passende Modell zu einem erstklassigen Preis finden.
  • Die Kosten für einen Sonnenschutz sind immer abhängig von dessen Art und Größe.
    Sonnenschirme und -segel finden Sie im OBI Online-Shop beispielsweise schon ab ca. 20 Euro oder ab ca. 30 Euro.

    Für ein größeres Projekt machen sie am besten einen Termin mit unserem Gartenplaner. Dieser steht Ihnen bei der Planung und der Berechnung aller Kosten beratend zur Seite.

*MachbarMacher ist ein Service der MachbarMacher GmbH, Albert-Einstein-Str. 7-9, 42929 Wermelskirchen. Im Rahmen des Services wird die Umsetzung von Kundenprojekten durch Handwerker bzw. Dienstleister angeboten, die mit der MachbarMacher GmbH kooperieren und als „MachbarMacher“ tätig werden. Die MachbarMacher sind keine Mitarbeiter der MachbarMacher GmbH bzw. der OBI-Gruppe, sondern selbständige Dienstleister. Je nach Kundenprojekt können die MachbarMacher als Unterauftragnehmer der MachbarMacher GmbH oder auf Vermittlung der MachbarMacher GmbH im eigenen Namen und auf eigene Rechnung für den Kunden tätig werden; dies wird vor einer Beauftragung mit dem Kunden abgestimmt. Weitere Infos zum Service erhalten Sie unter www.obi.de/machbarmacher/ oder in teilnehmenden OBI Märkten.

  • Sichere Zahlmöglichkeiten
  • Kostenlose Rücksendung
  • Verfügbarkeit im Markt prüfen
  • Reservieren & im Markt abholen
Nach oben