20.10.2017 23:52
Mein Markt
Göppingen
Heininger Straße 26
73037 Göppingen
Die angegebenen Informationen beziehen sich auf den ausgewählten Markt zum Zeitpunkt des Aufrufs bzw. Ausdrucks. Keine Gewähr für Änderungen.

Weber Gasgrill Spirit E-210 OriginalArt.Nr. 1371244

  • Abklappbare Seitentische
  • 2 separat und stufenlos regelbare Edelstahlbrenner
  • Grillrost aus Gusseisen
Alle Artikelinfos
569,99

Für Online Bestellungen sind nur Mengen in 1er Schritten verfügbar.

inkl. gesetzl. MwSt. 19%

Im OBI Markt Göppingen

weniger als 3 Artikel vorrätig

Den Artikel finden Sie hier:

Grillen, Garten innen

Passend dazu

Artikelbeschreibung

Art.Nr. 1371244

Der Gasgrill der nächsten Generation: Mit brandneuem Design, optimaler Heizleistung und großem Volumen ist der Spirit E-210 Original ein echter Dauerbrenner mit vielen Extras. Mit zwei getrennt regelbaren und stufenlos einstellbaren Edelstahlbrennern kann der Spirit wie ein Outdoor-Backofen mit Umluftfunktion genutzt werden. Eine 5 kg Gasflasche kann praktisch und verdeckt im Unterschrank platziert werden. Die herunterklappbaren Seitentische sind platzsparend und optimal geeignet für Balkon oder Terrasse.

Batterie: 1 x AAA enthalten.

Ausstattungsmerkmale:
- Emaillierter Deckel mit Deckelthermometer
- 2-geteilter Grillrost aus emailliertem Gusseisen
- Warmhalterost zur Vergrößerung der nutzbaren Fläche des Grills
- Flavorizer Bars Aromaschienen aus emailliertem Stahl zum Schutz der Brenner und des Grills
- Elektrische Zündung
- Crossover Zündsystem
- 7.700 W Leistung
- 2 stufenlos einstellbare und getrennt regelbare Edelstahlbrenner
- Lenkrollen mit Stoppfunktion

Technische Daten

Produktmerkmale

Art:
Standgrill
Breite Grillfläche in cm:
Bis 60 cm
Abmessungen Grillfläche in cm:
52 x 45 cm
Grillrost-Material:
Guss
Brenner Material:
Edelstahl
Seitenbrenner vorhanden:
Nein
Gesamt Maße:
129 x 80 x 159 cm
Farbe:
Schwarz
Deckelthermometer:
Ja
Anzahl Hauptbrenner:
2 Stück

Maße und Gewicht

Gewicht:
41,0 kg
Höhe:
159,0 cm
Breite:
129,0 cm
Tiefe:
80,0 cm

Hinweise zur Entsorgung von Elektro-Altgeräten

Weitere Details

Allgemeine Informationen zum Batteriegesetz (BattG)

Hinweise zur Batterieentsorgung

Im Lieferumfang vieler Geräte befinden sich Batterien oder Akkus, die zum Betrieb notwendig sind. Im Zusammenhang mit dem Verkauf dieser Batterien oder Akkus sind wir als Vertreiber gemäß dem Batteriegesetz (BattG) verpflichtet unsere Kunden auf folgendes hinzuweisen: Altbatterien dürfen nicht in den Hausmüll. Verbraucher sind gesetzlich verpflichtet Batterien zu einer geeigneten Sammelstelle zu bringen. Sie können Batterien und Akkus unentgeltlich hier zurückgeben:

  • bei einer öffentlichen Sammelstelle
  • dort wo Batterien und Akkus verkauft werden
  • auf dem Postweg an unser Versandlager:

Altbatterien enthalten wertvolle Rohstoffe, die wieder verwertet werden. Batterien und Akkus sind mit dem Symbol einer durchgekreutzen Mülltonne gekennzeichnet.

Die Mülltonne bedeutet: Batterien und Akkus dürfen nicht in den Hausmüll. Die Zeichen unter den Mülltonnen stehen für: Pb für Blei; Cd für Cadmium; Hg für Quecksilber. Diese chemischen Zeichen signalisieren, dass eine bestimmte Grenzmenge der angegebenen chemischen Stoffe in diesem Batterietyp überschritten wird:

  • HG: mehr als 0,0005 Gewichtspozent Quecksilber
  • Cd: mehr als 0,002 Gewichtsprozent Cadmium
  • Pb: mehr als 0,004 Gewichtsprozent Blei.

Sie finden diese Hinweise auch noch einmal in den Begleitpapieren der Warensendung oder in der Bedienungsanleitung des Herstellers.

Besondere Hinweise zum Vertrieb von Fahrzeug-Batterien

Das deutsche Batterie-Gesetz sieht beim Verkauf von Fahrzeug-Batterien an Endverbraucher die Erhebung eines Pfandes in Höhe von 7,50 € inkl. Umsatzsteuer vor. Dies erfolgt, soweit nicht eine gebrauchte Alt-Batterie im gleichen Kaufvorgang zurückgegeben wird.

Der Pfand ist nicht im Kaufpreis enthalten und wird separat aufgeführt und erhoben.

Die Rücknahme der Fahrzeug-Altbatterien hat für den Endverbraucher kostenlos zu erfolgen. Wenn nicht gleichzeitig ein Neukauf stattfindet, wird der Pfandbetrag zurückerstattet.

Die Rücknahme und Pfand-Rückerstattung erfolgt bei OBI nur in den OBI Märkten und für die von OBI vertriebenen Fahrzeug-Batterie-Typen.

Fahrzeug-Altbatterien können alternativ auch kostenlos bei kommunalen Wertstoff- oder Recyclinghöfen zur Entsorgung abgegeben werden. Dort erfolgt dann allerdings keine Rückerstattung des Pfandes.

Bitte beachten Sie, dass eine Rücksendung von Fahrzeug-Batterien per Post aufgrund der Gefahrgutverordnung nicht erlaubt ist.

Andere Kunden kauften auch

Bewertungen (10)

 5 von 5
  • 5(8)
  • 4(2)
  • 3(0)
  • 2(0)
  • 1(0)

Sie haben dieses Produkt bereits gekauft? Verfassen Sie doch gerne eine Bewertung!

„Sagen Sie uns Ihre Meinung!“

Sortieren nach:

  • Sortieren nach:
4

Öner (03.10.2017)

Mit Weber macht man nichts falsch

Das gefällt mir:  Stabil, robust, kein klappern, hochwertig

Das gefällt mir nicht:  Rückwand gibt es nicht

Das ist mein dritter Weber Gasgrill.
Hatte davor 2 andere, die ich für gute Preise weiterverkauft hatte.

Der Aufbau ist einfach. Für einen Ingenieur dauert der Aufbau 1h; für jemanden, der selten Aufbauanleitungen liest, ggf. 2h

Die Reinigung ist auch simpel. Ich empfehle anstatt der Alu Öl Auffangschale eine Glasschale. Die lässt sich eingachrr in der Spülmaschine reinigen.

Der Service beim Obi war super. Reservierung, Hilfe bis ins Auto war super freundlich.

0 oder

5

Carsten (04.05.2017)

Man muss sich damit beschäftigen

Das gefällt mir:  Gesamte Verarbeitungsqualität

Das gefällt mir nicht:  fehlende Rückwand beim Unterschrank

Knapp 600,- Euro für einen Grill sind kein Pappenstil (auch wenn da die Luft nach Oben noch sehr weit reicht...). Einfach auspacken, loslegen und nicht mehr darum kümmern wie bei einem Einfachgrill vom Discounter is' nich'... Vorbereitung, Nachbereitung, ständige, gelegentliche und jährliche Pflege kosten etwas Zeit und Mühe, am Ende wird man aber sicherlich mit einer lebenslangen Dauer des Geräts belohnt.

Der Aufbau hat auch für einen handwerklich nicht wirklich Begabten wie mich gut funktioniert, eigentlich viel besser als es die Anleitung vermuten ließ. Allerdings habe ich mit gut 2 1/2 Stunden deutlich länger gebraucht als angegeben und hier von vielen beschrieben. Am Ende stand aber alles einwandfrei, und die Verarbeitungsqualität aller Teile ist wirklich tadellos.

Da es mein erster Gasgrill ist, war ich etwas skeptisch, was den Anschluss und die Handhabe der Gasflasche und deren Benutzung betrifft, aber auch das war kein Problem.

Mein Fehler war, nach dem Aufbau etwas zu ungeduldig gewesen zu sein - ich habe zu schnell angefangen. Die guseisernen Grillroste sollten unbedingt eingebrannt werden. Dazu bei geschlossenem Deckel auf ca. 200° anheizen und etwa 20 Minuten brennen lassen. Anschließend (nach dem Abkühlen) die Roste mit hoch erhitzbarem Planzenöl einreiben.
Ich habe das nicht gemacht (höchstens 10 Minuten Vorheizen, dann ging's schon los) und einige Fleischstücke blieben übelst am Rost hängen. Jetzt hole ich den Vorgang nach und hoffe, es funktioniert anschließend so, als hätte ich die Roste gleich beim ersten Mal so behandelt.

Nach dem ersten Grillen habe ich die Flavor Bars (über den Brennern) und die Fettpfanne in der Handspüle gesäubert, das ging problemlos.

Der zweibrennige E-210 ist von der Grillfläche her natürlich deutlich kleiner als der größere mit drei Brennern, für 4-6 Personen ist die Grillfläche jedoch vollkommen ausreichend.

Meine ersten Eindrücke sind ausschließlich positiv, und ich hoffe, lange Jahre Freude an dem Grill zu haben.

6 oder

5

Deutsch Wolfgang  (14.02.2017)

Gasgriller

Das gefällt mir:  Das kann ich erst im Sommer sagen

Das gefällt mir nicht:  Das kann ich wucherst im Sommer sagen

Gerät noch in betrüb genommen. Erst auf das schöne Wetter warten.

3 oder

5

Angelo R. (23.12.2016)

Weber Spirit E-210 Original - Gutes Einstiegsgerät

Das gefällt mir:  Gute Verarbeitung, gute Steuerungsmöglichkeiten der Temperatur

Das gefällt mir nicht:  Gasflasche könnte besser gesichert sein

Aufbauzeit: ca. 1,5 Std. (allein)

Hochwertiger Gasgrill mit leistungsstarken Brennern, die separat gesteuert werden können.

Der Aufbau anhand der Bauanleitung ist selbsterklärend und einfach, dauert allein aber etwas länger als angegeben. Die Gusseisernen Grillrose müssen nach dem Aufbau eingebrannt werden, dazu bei geschlossenem Deckel für ca. 20 Minuten volle Temperatur fahren. Durch die geteilte Brennersteuerung ist das Einrichten der Grillzonen kein Problem und eine Regulierung der Garraumtemperatur durch das Deckelthermometer gut grob durchführbar. Es empfiehlt sich, vor allem beim indirekten Grillen mit langen Garzeiten ein separates Thermometer zu nutzen, dass sowohl Garraum- als auch Kerntemperatur im Fleisch messen kann.

Zum Reinigen der Roste, werden diese heiß mit einer Reinigungsbürste abgebürstet, die Flavorizer Bars und der Warmhalterost können in der Spülmaschine gereinigt werden. Den restlichen Garraum mit untergestelltem Eimer einfach mit heißem Wasser und Spülmittel reinigen.

Für Anfänger ist das Gerät gut geeignet, allerdings sollte man sich im Internet ein wenig schlau machen, wie genau das Gerät funktioniert, da die beiliegenden Informationen etwas spärlich sind.

4 oder

4

Hermann (06.08.2016)

Mein erster Gasgrill

Der Aufbau des Grills ist einfach und gut beschrieben. Die Teile passen sehr gut zusammen und sind meiner Meinung nach hochwertig. Das erste Grillen ging verhältnismäßig gut, die Beschreibung zum anheizen ist sehr gut. Meiner Meinung nach wäre es angebracht, in Grundzügen zu beschreiben, wie der Grillvorgang weitergeht ( Flamme zurückdrehen, bei kleinen Mengen die anderen Brenner auschalten, bei indirektem grillen das Grillgut zwischen beide Brenner legen oder auf den abgeschalteten Rost?). Das Reinigen ist auch sehr aufwändig den Grillraum und die Aromaschienen wieder sauber zu bekommen. Ansonsten bin ich mit dem Grill und den ersten Grillversuchen mit einem Gasgrill zufrieden.

3 oder

5

hellmuth (23.05.2016)

perfekt

Wie schon in den anderen Bewertungen geschrieben, dauert der Aufbau ca. 1 1/2 Stunden. Alles ist sehr gut und einfach erklärt.

Das erste grillen war ein tolles Erlebnis. Ohne dem lästigen anheizen der Kohle kann mittels eines Knopfdrucks gleich mit dem grillen begonnen werden.

Vom geschmacklichen hatten wir keinen Unterschied zu einem Kohlegriller gemerkt. Ich kann den Griller nur weiterempfehlen

6 oder

5

O. Kiel (31.03.2015)

Toller Grill

Ich habe einen neuen Gasgrill gesucht, weil für meinen alten (Landmann-) Gasgrill keine Ersatzteile mehr erhältlich waren. Ich hoffe, dass Weber hier einen besseren Service bietet.
Der Grill ist nicht gerade günstig. Der Aufbau dauerte bei mir zwar ca. 1 1/2 Stunden (und hat meine Altpapiertonne komplett gefüllt), ging aber gut von der Hand. Der Grill überzeugt nach den ersten Nutzungen mit einer guten Verarbeitung. Das Zünden ist problemlos, die Grillkammer wird schnell heiß (mir reicht die Power von 2 Brennern erstmal), das Deckelthermometer macht die Grilltemperatur nachvollziehbar. Und es schmeckt! :-)
Gut finde ich die Flavouriser-Bars, die verhindern, dass Fett auf die Brenner tropft und Stichflammen hochschlagen (so bei meinem alten Landmann). Auch dass die Gasflasche hinter einer Tür "verschwindet." Leider fehlt beim "Original" im Unterschrank die Rückwand.
Das Reinigen des Grillrosts gelingt mit einer (optional erhältlichen) Drahtbürste gut.
Wenn der Grill jetzt noch so lange läuft, wie es der hohe Preis hoffen lässt, bin ich zufrieden.

22 oder

5

Rose (17.07.2014)

Preis-Leistungsverhältnis stimmt

Entlich mal etwas, was dem Preis-Leistungsverhältnis gerecht wird. Naja billig genug kann es ja nie sein, aber dieses mal hat sich der Kauf auch mit Preis auf die Qualität abgestimmt. Der Aufbau war sogar für unsere Tochter mit viel Spass verbunden und sehr gut beschrieben.
Ich gebe auch mal ein dickes Lob an die Spedition weiter, welche super und unkompliziert geliefert hat.

7 oder

5

Andre (22.06.2014)

Immer wieder

Wie so viele haben auch wir uns lange überlegt, ob wir uns einen Grill von Weber anschaffen sollen oder nicht, schließlich steht eine ausreichende Anzahl günstigerer Alternativen zur Auswahl.
Bereut haben wir es nicht!
Angefangen beim Zusammenbau, für den ich alleine in etwas mehr als 90 min. brauchte. Alles passt und sitzt, fasst sich hochwertig an. Kurz im Internet schlau gelesen, wie man mit einem Gasgrill die besten Ergebnisse erzielt (es ist mein erster Gasgrill).
Das Ergebnis - (fast) schon super. Ein bisschen Übung fehlt noch. ;-)
So soll es sein! Der Zusammenbau geht einem Reibungslos von der Hand, das Grillergebnis kann sich von Anfang an sehen lassen.
So kann ich nur sagen - Weber immer wieder gerne!

17 oder

5

J. Schroeder (01.06.2014)

TOP Grill

Der Aufbau ging einfacher als es die Anleitung vermuten ließ.
Das Grillen selber ist eine saubere Sache.
Gut dosierbar. Sichere Zündung auch des 2. Brenners.
Die Gasflasche passt gut unter den Grill. Steht aber nicht fest und sollte beim "Fahren" des Grills extra gesichert sein. Kurz:
Bin sehr zufrieden mit dem Kauf.
Nur das Reinigen danach ist deutlich aufwendiger als bei einem Holzkohlegrill. Man möchte ja keine Fettreste irgendwo haben... Also Rost ab und überall bis zur Fettschale alles schrubben.
Sehr zu empfehlen

13 oder

Die angegebenen Preise und Verfügbarkeiten geben den aktuellen Preis und die Verfügbarkeit des unter „Mein Markt" ausgewählten OBI Marktes wieder. Soweit der Artikel nur online bestellbar ist, gilt der angezeigte Preis für Online Bestellungen.
Alle Preisangaben in EUR inkl. gesetzl. MwSt. und bei Online Bestellungen ggf. zuzüglich Versandkosten.
UVP= unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

  • Sichere Zahlmöglichkeiten
  • Kostenlose Rücksendung
  • Verfügbarkeit im Markt prüfen
  • Reservieren & im Markt abholen
Nach oben