20.08.2017 21:28
Mein Markt
Göppingen
Heininger Straße 26
73037 Göppingen
Die angegebenen Informationen beziehen sich auf den ausgewählten Markt zum Zeitpunkt des Aufrufs bzw. Ausdrucks. Keine Gewähr für Änderungen.

Jamestown Kombi-Grillstation DrakeArt.Nr. 7208267

  • Höchster Grillgenuss durch direktes und indirektes Grillen sowie Smoken
  • Thermometer für optimale Temperaturregelung
  • Hochwertige Grillroste aus Gusseisen
Alle Artikelinfos
449,99

Für Online Bestellungen sind nur Mengen in 1er Schritten verfügbar.

inkl. gesetzl. MwSt. 19%

Im OBI Markt Göppingen

weniger als 3 Artikel vorrätig

Artikelbeschreibung

Art.Nr. 7208267

Die Jamestown Grillstation Drake lässt keine Wünsche offen: Sie verbindet verschiedene Befeuerungsmethoden in einem Gerät. Die Kombination aus Gasgrill, Holzkohlegrill und Smoker lässt Sie jedes Grillgut perfekt zubereiten und macht Ihren Grillabend zum Festessen. Genießen Sie höchsten Grillgenuss, nicht nur mit dem typischen Holzkohle- oder Räuchergeschmack, sondern auch mit allen Vorzügen eines Gasgrills.

Neben dem direkten Grillen bietet diese Kombination die Möglichkeit, durch indirektes Grillen oder auch smoken Ihr Grillgut besonders schonend und gleichmäßig zu garen beziehungsweise zu räuchern. Zudem bereiten Sie auf diesem Grill alles zu, was auch in der Küche möglich wäre - praktisch und alles an einem Ort.

Der Kombigrill besitzt drei komplett voneinander getrennten Feuerwannen und drei Grillroste aus hochwertigem Gusseisen inklusive einem Warmhalterost. Die im Deckel integrierten Thermometer helfen Ihnen dabei, die individuelle Temperatur für Ihr Grillgut zu wählen. Auf dem praktischen Seitengrill mit 3,5 kW können Sie zusätzliche Speisen in einer Pfanne, einem Topf oder Gemüsekorb zubereiten. Nutzen Sie dadurch Ihre Kombistation auch als Herd zum Braten, Dünsten oder Kochen.

Der Holzkohlebereich mit einer Gesamtgrillfläche von 42 cm x 27,3 cm zeichnet sich durch eine einfach höhenverstellbare Kohleebene aus. Durch eine Hebevorrichtung kann so die optimale Steuerung der Grilltemperatur erfolgen. Je nachdem, wie weit die Glut vom Grillrost entfernt ist, verändert sich die Temperatur am Grillgut.
Die drei getrennt regelbaren Edelstahlbrenner mit einer Leistung von 12,3 kW sind sehr langlebig und können mit den Drehreglern unabhängig voneinander gezündet und stufenlos auf die gewünschte Intensität gestellt werden. Die Gesamtgrillfläche von 42 cm x 27,3 cm bietet viel Platz für Ihr Grillgut.
Eine zusätzliche Räucherkammer zum genussvollen Räuchern Ihrers Grillgutes verfügt über eine Gesamtgrillfläche von 31 cm x 31 cm. Fleisch, Fisch und Co. werden dort von allen Seiten schonend gegart. Dadurch behält das Grillgut seine saftige Konsistenz und erhält den bei Smokern typischen Räuchergeschmack.

Dank des Stauraums unter dem Holzkohlegrill steht Ihnen genug Ablagefläche für Speisen, Geschirr oder Grillbesteck zur Verfügung. Die hochwertige Grillstation ist zudem mit vier stabilen Rädern ausgestattet und lässt sich somit bequem zu der gewünschten Grillstelle schieben.

Produktmerkmale

Produktmerkmale

Art:
Sonstige Grills
Breite Grillfläche:
Bis 50 cm
Grillrost-Material:
Guss
Gesamt Maße:
126,5 x 60 x 202 cm
Deckelthermometer:
Ja
Farbe:
Schwarz
inkl. Abdeckhaube:
Nein

Maße und Gewicht

Gewicht:
91,4 kg
Höhe:
126,5 cm
Breite:
2,02 m
Tiefe:
60,0 cm

Hinweise zur Entsorgung von Elektro-Altgeräten

„Möchten Sie in Raten zahlen?“

Nutzen Sie einfach unsere Null Prozent Finanzierung im OBI Markt oder online!

Zur Finanzierung
Finanzierung

Ratgeber

Bewertungen (8)

 4.5 von 5
  • 5(5)
  • 4(3)
  • 3(0)
  • 2(0)
  • 1(0)

Sie haben dieses Produkt bereits gekauft? Verfassen Sie doch gerne eine Bewertung!

„Sagen Sie uns Ihre Meinung!“

Sortieren nach:

  • Sortieren nach:
5

Martin (01.07.2017)

Super Grill

Das gefällt mir:  sehr gute Verarbeitung, Schrauben in Blister verpackt, riesige Grillflächen

Das gefällt mir nicht:  Elektrische Zündung am Seitenbrenner geht nicht immer

Für diesen Preis ein wirklich hervorragendes Gerät, die Verarbeitung ist super, das Material ausreichend dick so dass die Hitze auch gut gespeichert wird. Die Rollen sind für meine Verhältnisse ausreichend.
Die Gusseisernen Roste sorgen für ein perfektes Branding
Deutlich teurere Grills haben keine bessere Verarbeitung.
Rundum ein wirklich zu empfehlender Grill

2 oder

5

Rudi Pohl (26.06.2017)

Super Preis / Leistung

Das gefällt mir:  Eigentlich alles

Das gefällt mir nicht:  Der elektronische Zünder funktioniert bei mir nicht richtig

Aufbau: 16:30 - 19:15
Beschreibung: Gut
Verpackung der Schrauben: Super

Erste Grillergebnisse: Super. Der Grill bekommt sowohl auf Gas und auf Kohle super Temperaturen. Er ist schnell auf >300 Grad. Die Gussroste speichern die Hitze sehr gut. Branding von den ersten Steaks war spitze.

Ich bin absolut und rundherum zufrieden. Einzig die elektronische Zündung zündet quasi immer wenn ich eine Batterie einlege und es festschraube. Hier ist auch nicht beschrieben. Ich versuche das mal mit Obi zu klären. Vielleicht habe ich was falsch gemacht.

Eine passende Hülle wäre noch hilfreich zu bekommen. Mit den Rollen komme ich super klar.

2 oder

5

Heinrich (03.06.2017)

Preis Leistung unschlagbar

Das gefällt mir:  Kombi Gas Holzkohle

Das gefällt mir nicht:  Schlechte Rollen

Aufbau: etwas langwierig aber verständlich erklärt.
Bewegen:
Großes Manko sind die viel zu kleinen Rollen. Auf Terrassenplatten mit kleinen Fugen ist das bewegen fast unmöglich.
Aber, 40€ in gute Rollen investiert, und die Sache ist perfekt. Bei dem Grundpreis ist das sicher drin.
Grillen:
Die erste Bewährungsprobe waren 35 hungrige Gäste.
Was soll ich sagen, alle hatten innerhalb von 20 min ihr essen. Speziell die kleinen Kammern rechts und links sind Gold wert. Zum Warmhalten oder schnell noch extra power zu geben. Tip. Den linken Brenner nur mir Grillschalen verwenden.
Reinigen:
Natürlich dauert es länger 4 separate Roste zur reinigen als nur einen. Alles in allem ist das reinigen simpel. Tip. Das Grillgut nur über der Schale mit Grillkohle auflegen.
Räuchern:
Ideal wäre ein Thermometer auf der rechten Seite, das fehlt leider, aber kann man nachrüsten. Dort aber nur mit Holzscheiten räuchern. Tip. Im Gas Teil mit Räucherschalem arbeiten, das lässt sich für ungeübte auch die Temperatur besser einhalten.
Alles in allem ein klasse Gerät für den Preis. Natürlich gibt es immer bessere, aber nicht annähernd zu diesen Preis.
Kaufempfehlung.
Viel Spaß und guten Appetit

3 oder

4

Martin Möller (31.05.2017)

Einer für (fast) alles.

Das gefällt mir:  Preis/Leistung, Zubehör verfügbar, sortierter Schraubenblister

Das gefällt mir nicht:  Aufbauanleitung/ Kennzeichnung der Teile, Zündung für Gaseinheit

Nach knapp 2,5 Stunden stand der Grill einsatzbereit auf der Diele. Dank eines Schraubenpaketes in Form eines Blisters, auf dem alle Schrauben und Kleinteile sortiert waren entfiel das lästige Sortieren ganz.
Die Aufbauanleitung war soweit verständlich, aber leider nicht mit der Teilenummerierung konform. Im Heft waren sämtliche Teile durchnummeriert, auf den Teilen standen aber keine Zahlen, sondern englische Begriffe, bzw. für die Beine L2 / R2 usw. Sonst wäre der Aufbau noch schneller gegangen.
Diese Hürde zu nehmen, fällt allerdings nicht allzu schwer.
Nach ausprobieren einer Batterie (die Anleitung schweigt hierzu ganz) zündete erstmal nichts, weil der Batteriefachdeckel verkehrt zusammengebaut war und kein Kontakt hergestellt werden konnte. Nach Korrektur der Feder funktionierte die Zündung, einzig eine Flammenreihe braucht mehr Versuche als die anderen beiden. Auch das Zündverhalten der Warmhalteplatte braucht etwas Geduld.
Bisher laufen noch die Grillversuche, da ich von einem Schwenkgrill umgestiegen bin.
Der erste Versuch mit Holzkohle auf den beiden Kammern war ein Erfolg. Das Fleisch bleibt saftiger, als bisher. Liegt evtl. am Deckel, der mir ja bisher fehlte.
Den Gasteil habe ich bisher hauptsächlich zum Aufbacken benutzt, was dank des Thermometers super klappt.
Die Möglichkeit des indirekten Grillens funktioniert ebenfalls, allerdings habe ich noch vor den Deckel des Grillbereichs abzudichten, da ein ca 3-4mm grosser Spalt zu sehen ist.
Alles in allem ein robuster Grill, der in dieser Preisklasse sicher ungeschlagen ist, wenn nicht sogar einzigartig. Sicher gibt es andere, welche dann aber deutlich teurer sind und ich wage zu bezweifeln, dass das Gericht von diesen Grills besser schmeckt.

5 oder

5

Birgit Butscher (23.05.2017)

Der Hammer

Das gefällt mir:  selten so gute Beschreibung gesehen und Teile sauber sortiert

Das gefällt mir nicht:  das Obi nicht nachbestellt und wir zu einem anderen Obi fahren mussten

Das Teil ist der Hammer......sauber verarbeitet...und zu Zweit baut es sich leichter ...nicht bremsen lassen von der Menge der Schrauben und Teile...der Erfolg gib einem Recht. Jetzt wird das Gute Stück einmal angeheizt und dann gehts los.....
Ein gelungenes Geburtstagsgeschenk!

4 oder

4

Pascal (16.05.2017)

Gutes Gerät!

Sehr gutes Grillgerät, allerdings fehlt meiner Meinung nach eine passende Schutzhülle/Abdeckung.


2 oder

5

CB (06.05.2017)

Grillmonster

Das gefällt mir:  Fast unbegrenzte Möglichkeiten

Das gefällt mir nicht:  Flaschenöffner statt Korkenzieher

Wer um 15:00 seine Freunde zum grillen einlädt, um 16:00 Uhr das Fleisch einkauft, um 17:00 Uhr diesen Mega-Monster-Grill kauft, wird spätestens um 19:00 Uhr feststellen, dass die Pizza um 21:00 Uhr eher da ist, als der Grill fertig aufgebaut ist!

Die Aufbauanleitung ist gut erklärt, die Schrauben gut sortiert und viele Teile schon vormontiert. Trotzdem benötigt man um die 4 Stunden bis der Grill fertig ist.
Am besten geht es zu zweit, da der Grill mit 75 kg und 202 cm Gesamtlänge nicht zu der Kategorie der Tischgrills gehört.

Wenn der Aufbau-Marathon geschafft ist, erwartet den Eigentümer ein riesen Grillspass.

Die Hitze wird sehr schnell erreicht und sehr lange gehalten. Dadurch ist auch das grillen über einen längeren Zeitraum konstant gewährleistet. Also bekommen auch die späten Gäste einen frisch gerillten. Egal welche Größe das Fleischstück hat, ist das Ergebnis sehr gut durch die Hitzeregulierung über die Lüftung und die Höhe des Kohlenrosts.

Die geteilten Gussroste ermöglichen das "Nachtanken" von Kohle bei Bedarf und vorallem auch die Reinigung in der Spülmaschine. Auch der Einsatz von Pfanne, Wok und Pizzastein ist möglich.

Es gibt auch nerviges an dem guten Stück.

Die Rollen könnten größer sein und eine Hängeleiste für Grillbesteck wär wünschenswert.

Den Flaschenöffner find ich bei so einem Grill nicht sehr sinnvoll. Schließlich baut man ja auch nicht alternativ einen Korkenzieher für die Weintrinker ein. Diese zwei Löcher und den Metallnippel kann sich der Hersteller sparen. Ein Haken für eine Zange wäre viel schöner.

Da der Grill auch andere überzeugt hat, wird am Montag noch ein weiterer gekauft.

Fazit der Preis für diese Leistung ist überragend. Ein schneller Allrounder für eine Grillparty, das gechillte Grillen am Wochenende, für den schnellen Grillhunger am Feierabend und das Mega-Dauer-Smoken von 12 Kilo Rippchen. Für Dauereinsatz ist es gut geeignet. Eine Besteckleiste und ein Drehspiess würden den Grill vervollständigen.

Sehr empfehlenswert.

12 oder

4

Sascha Fuhrmann (20.04.2017)

Kombigrill Jamestown Drake, Multifunktion

Das gefällt mir:  Nahezu unbegrenzte Grillmöglichkeiten zum fairen Preis

Das gefällt mir nicht:  Schwache Rollen

Aufbau:
Vor den Grillspaß hat der Hersteller den Fleiß gesetzt.
Nach 3,5 Stunden Aufbauzeit stand das Monsterteil im
Wohnzimmer.
Die Schrauben waren in der Packung vorsortiert und gut beschriftet eingeschweißt. Die Aufbauanleitung ist klar verständlich und strukturiert.
Das benötigte Werkzeug wird (bis auf den Gabelschlüsselsatz zur Befestigung der Rollen ) nicht mitgeliefert.
Ein Kreuzschraubendreher und ein Gabelschlüsselsatz oder Ratschenkasten sollte zur Montage vorhanden sein.
Ich habe den Aufbau alleine gemacht.
Es ist möglich aber Quälerei.
Zu zweit ist es aber auch für nicht so versierte Heimwerker eine locker lösbare Aufgabe.

Nun zur Funktion:
Der Grill macht einen sehr stabilen Eindruck. Einzig die Rollen sind etwas zu klein dimensioniert und neigen dazu an kleinen Unebenheiten hängen zu bleiben.
Ein Bügel zum schieben bzw. des knapp 90 kg schweren Grills wäre hilfreich.

Vor dem ersten Grillen habe ich beide Hauptgrillbereiche mit voller Leistung bzw. vollständig gefüllter Kohleschale aufgeheizt.
Nach ca. 12 Minuten hatte ich auf der Gasseite 250 Grad Celsius. Die Temperatur steigerte sich auf bis zu 320 Grad Celsius.
Nach dem durchglühen der Holzkohle wurden auf der Kohleseite bei geschlossener Lüftung 290 Grad Celsius erreicht. Nach etwa 75 Minuten ging die Temperatur langsam runter.

Während des grillens ist mir aufgefallen, dass die Haube der Kohleseite nicht ganz dicht schließt.
Mich stört das nicht weiter. Für meine Bedürfnisse ist er vollkommen ausreichend.

Fazit:
Viel Grill für einen äußerst fairen Preis.
Klare Kaufempfehlung für alle Hobbygriller mit ausreichend Platz (202cm breit).
Ob der Grill für die Profiliga reicht kann ich nicht beurteilen, da ich kein Profi bin.
Ich habe aber nach nun insgesamt 5 Grilleinsätzen immer das gewünschte Ergebnis erzielen können.

+ Riesen Grillfläche
+ nahezu unbegrenzte Grillmöglichkeiten
+ hält die Temperatur überraschend gut.
+ Teperaturregelung ist gut dosierbar
+ Einfache Reinigung durch geteilte Großteil

- kleine, harte Rollen
- Griff zum schieben fehlt.

Kaufempfehlung ? JA

44 oder

Die angegebenen Preise und Verfügbarkeiten geben den aktuellen Preis und die Verfügbarkeit des unter „Mein Markt" ausgewählten OBI Marktes wieder. Soweit der Artikel nur online bestellbar ist, gilt der angezeigte Preis für Online Bestellungen.
Alle Preisangaben in EUR inkl. gesetzl. MwSt. und bei Online Bestellungen ggf. zuzüglich Versandkosten.
UVP= unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

  • Sichere Zahlmöglichkeiten
  • Kostenlose Rücksendung
  • Verfügbarkeit im Markt prüfen
  • Reservieren & im Markt abholen
Nach oben