StartBad

Waschbecken montieren – Schritt für Schritt

Zuletzt aktualisiert: 14.08.20195 Minuten
Heimwerker montiert Waschbecken in Badezimmer

Wenn die Entscheidung für ein Waschbecken gefallen ist, geht es an die Montage. Diese Anleitung erläutert Schritt für Schritt, wie es geht.

Wie lässt sich ein Waschbecken montieren?

Um ein neues Waschbecken zu montieren, schließen Sie vorab den Haupthahn und leeren Sie die Leitung. Falls Sie ein altes Waschbecken ersetzen möchten, nehmen Sie dieses zunächst nach der Entfernung von Abfluss und Armatur von der Wand ab. Sollte das neue Waschbecken eine andere Größe haben als das alte, entfernen Sie ebenfalls die alte Wandhalterung. Anschließend zeichnen Sie, den Maßen und der gewünschten Ausrichtung entsprechend, die Löcher für die neue Wandhalterung an und bohren diese. Nachdem Sie die neue Halterung montiert haben, können Sie Ihr neues Waschbecken inklusive Ablauf und Armatur anbringen. Abschließend dichten Sie den Übergang zwischen Waschbecken und Wand ab. Wie Sie diese Schritte im Detail durchführen, erklärt die folgende Anleitung.

Waschbecken montieren

12 Schritte

1
Ausmessen und Haupthahn schließen
Skizze von sich schließendem Haupthahn für Montage von Waschbecken
Auf einen Blick
  • Maße und Ausrichtung festlegen
  • Haupthahn schließen
  • Leitungen leer laufen lassen

So wird es gemacht

2
Siphon und Armaturen vom alten Waschbecken abschrauben
Skizze von Heimwerkerin mit Hand an Siphon von Waschbecken
Auf einen Blick
  • Siphon und Wasserablauf abschrauben
  • Armaturen entfernen

So wird es gemacht

3
Altes Waschbecken abnehmen
Skizze vom Abnehmen eines Waschbeckens von der Wand
Auf einen Blick
  • Altes Waschbecken abnehmen
  • Ggf. Befestigungsmaterial entfernen

So wird es gemacht

4
Löcher für die Stockschrauben bohren
Heimwerkerin benutzt Wasserwaage um später mit nebenliegendem Bohrer Löcher für Stockschrauben zu bohren
Auf einen Blick
  • Befestigungshöhe ausmessen
  • Bohrlöcher anzeichnen
  • In die Fliesen bohren
  • Dübel in die Bohrlöcher einbringen

So wird es gemacht

5
Stockschrauben eindrehen
Skizze mit Hand mit Schraubenschlüssel, die Stockschrauben für Waschbecken festzieht
Auf einen Blick
  • Stockschrauben befestigen

So wird es gemacht

6
Armatur an das Waschbecken anbringen
Heimwerkerin bringt Armatur an neues Waschbecken an
Auf einen Blick
  • Richtige Armatur für Anschluss wählen
  • Anschlüsse für Armatur einfädeln
  • Alle Dichtungen nutzen

So wird es gemacht

7
Waschbecken befestigen
Skizze vom Befestigen eines Waschbeckens an der Wand
Auf einen Blick
  • Rückseite des Waschbeckens mit Dichtungskitt überziehen
  • Helfer hinzuziehen
  • Kunststoffscheiben und Muttern auf Stockschrauben setzen
  • Gleichmäßig anziehen

So wird es gemacht

8
Eckventile abdichten
Skizze von Händen, die Eckventile von Waschbecken abdichten
Auf einen Blick
  • Eckventile mit Dichtungspaste und Hanf abdichten
  • Alternativ Teflonband einsetzen

So wird es gemacht

9
Flexschläuche auf die Eckventile schrauben
Hand schraubt Flexschläuche auf Eckventile von Waschbecken
Auf einen Blick
  • Flexschläuche anbringen

So wird es gemacht

10
Ablaufsieb einsetzen
Skizze von Ablaufsieb für Waschbecken in Einzelteilen
Auf einen Blick
  • Ablaufsieb einsetzen
  • Unterteil des Ventils dagegensetzen
  • Beide Teile miteinander verschrauben

So wird es gemacht

11
Ablaufrohr einsetzen und Ablaufgarnitur montieren
Hand montiert Ablaufgarnitur an Waschbecken und setzt Dichtung ein
Auf einen Blick
  • Ablaufrohr anbringen
  • Mit Gummimuffe abdichten
  • Ablaufgarnitur anbringen
  • Ggf. Herbergestänge justieren

So wird es gemacht

12
Übergang vom Waschbecken zur Wand abdichten
Heimwerkerin dichtet Übergang von Waschbecken zu Wand mit Silikon ab
Auf einen Blick
  • Übergang abdichten
  • Haupthahn und Eckventile öffnen
  • Auf Dichtigkeit prüfen

So wird es gemacht

Das benötigen Sie für Ihr Projekt

  • Waschbecken
  • Ablauf
  • Dichtungspaste
  • Befestigungssatz
  • ggf. Eckventile
  • Strang Hanf
  • Siphon
  • Armatur
  • Sanitär-Silikon
  • Krepp-Klebeband
  • Bohrmaschine
  • Gabelschlüssel
  • Zollstock
  • Fliesenbohrer
  • Wasserpumpenzange
  • Bleistift
  • Pumpenzange
  • Wasserwaage
  • Kartuschenpresse
  • Fugenglätter
  • Hammer
  • Körner

Die OBI GmbH & Co. Deutschland KG schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (DIN VDE 1000-10) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach BGV A3 durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.