Hände legen Steine in Gabionen-Hochbeet

Gabionen-Hochbeet selber bauen – Schritt für Schritt

Mit einem Gabionen-Hochbeet können Sie in Ihrem Garten einen besonderen Akzent setzen. Wie Sie selber eines bauen können, erfahren Sie Schritt für Schritt in diesem Ratgeber.

Wie lässt sich ein Gabionen-Hochbeet bauen?

Gabionen eignen sich nicht nur als attraktive Grundstücksgrenzen, sondern auch für den Bau eines modernen Hochbeets. Da die Steine zur Befüllung der Gabionen in verschiedenen Farben und Ausführungen erhältlich sind, können Sie Ihr Gabionen-Hochbeet zudem nach Ihren Wünschen und Vorstellungen gestalten. 

Nach dem Abstecken des passenden Bereiches für Ihr Hochbeet wird zunächst der Untergrund verdichtet. Im nächsten Schritt setzen Sie die Gabione zusammen und befüllen sie mit Steinen. Danach legen Sie ein Drahtgeflecht für den Schutz gegen Nager aus und bringen Noppen- oder Teichfolie als Innenverkleidung an. Dann ist das Hochbeet bereit zur Befüllung.

Hochbeet planen und gestalten mit dem Gartenplaner

Hochbeet planen und gestalten mit dem Gartenplaner

Wenn Sie bei der Gestaltung Ihres Wunschgartens Hilfe benötigen, lassen Sie sich vom OBI Gartenplaner kostenlos beraten.

Gabionen-Hochbeet anlegen

6 Schritte

1
Bereich abstecken
Abgesteckter Bereich für das Hochbeet
Auf einen Blick
  • Bereich abstecken
  • Richtschnur spannen

So wird es gemacht

2
Untergrund verdichten
Verdichteter Boden eines Hochbeets
Auf einen Blick
  • ggf. Grasnarbe entfernen
  • Boden verdichten

So wird es gemacht

3
Hochbeet zusammensetzen
Zusammengesetztes Gabionen-Hochbeet
Auf einen Blick
  • Gabionenkörbe zusammensetzen
  • ggf. Schnittstellen behandeln

So wird es gemacht

4
Gabione füllen
Gabione wird mit Steinen gefüllt
Auf einen Blick
  • Distanzhalter anbringen
  • Gabione füllen
  • Steine verdichten

So wird es gemacht

5
Nagergitter auslegen
Drahtgeflecht in Gabionen-Hochbeet
Auf einen Blick
  • Drahtgeflecht zuschneiden
  • Drahtgeflecht fixieren

So wird es gemacht

6
Innenverkleidung anbringen
Gabionen-Hochbeet mit Innenverkleidung
Auf einen Blick
  • Folie auslegen
  • Folie zuschneiden
  • Folie stabilisieren

So wird es gemacht

Das benötigen Sie für Ihr Projekt

  • Gabionen-Korb
  • C-Verbindungsklammern
  • Buntkies
  • Teichfolie
  • Drahtgeflecht
  • Pflanzerde
  • Absteckpflöcke
  • Schnüre
  • ggf. Zinkspray
  • Schubkarre
  • Stampffuß
  • Gummihammer
  • Schaufel
  • Spaten
  • Zollstock
  • Wasserwaage
  • Richtlatte

Die OBI GmbH & Co. Deutschland KG schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (DIN VDE 1000-10) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach BGV A3 durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.