StartGartenGartengestaltung

Vogeltränke

Zuletzt aktualisiert: 23.03.20214 MinutenVon: OBI Redaktion
Vogeltränke im Garten

Mit einer Vogeltränke kannst du Tiere in deiner Umgebung das ganze Jahr über unterstützen. Wir erklären, worauf es dabei ankommt und wie du eine Vogeltränke selbst baust.

Warum brauchen Vögel eine Tränke?

In Mitteleuropa beheimatete Vögel benötigen bis zu zweimal täglich Wasser, um zu trinken, sich zu putzen oder sich abzukühlen. Besonders Vogelarten, die sich vorwiegend von Sämereien ernähren, benötigen mehr Wasser.

Eine andere Feuchtigkeitsquelle für Vögel sind Früchte wie Johannisbeeren oder Kirschen. Sie dienen auch als Ersatz für Wasser. Eine Vogeltränke schützt daher auch die angepflanzten Früchte und Beeren, wenn du sie selbst ernten willst. Ganz nebenbei vertilgen die auf diese Weise angelockten Vögel vor Ort auch Ungeziefer.

Was braucht eine gute Vogeltränke?

Ob Pfütze oder Mini-Pool: Vögel haben keine großen Ansprüche an Trink- oder Badequellen. Mit diesen Tipps machst du es Vögeln jedoch leichter, eine Tränke zu akzeptieren:

  • Deine Vogeltränke sollte einen Rand besitzen. Auf diesem lassen sich die Tiere zum Trinken nieder.
  • Die Vogeltränke darf nicht zu leicht sein, sonst kippt sie um. Sie sollte aber gleichzeitig transportabel genug sein, dass du sie tragen kannst.
  • Ideal ist ein leichtes Gefälle zur Mitte des Gefäßes hin. Beispielsweise kann das Wasser am Rand 2 cm und in der Mitte 10 cm tief sein. So lockst du unterschiedlich große Vögel an.
  • Das Material sollte leicht angeraut sein. So rutschen die Vögel weder beim Trinken noch beim Baden aus. Verschieden große Steine helfen bei lasierten Gefäßen.

Wie baust du eine Vogeltränke selbst?

Vogeltränke aus einer Plastikflasche und einem Blumenuntersetzer. Eine Person legt einen Stein ins Wasser, auf dem Tiere landen können.

Aus einem Untersetzer und einer alten Plastikflasche bastelst du dir eine individuelle Vogeltränke für den Garten.

Es braucht nicht viel für eine Vogeltränke. Bereits ein Blumenuntersetzer oder eine flache Blumenschale reichen aus. Auch ein Suppenteller funktioniert als Vogeltränke, wenn du ihn mit ein, zwei Steinen als Landeplatz ausstattest.

Dann füllst du noch Leitungswasser hinein und stellst die Vogeltränke auf einen Tisch oder einen Baumstamm. So können Vögel ihre Tränke bequem anfliegen.

Vogeltränke kaufen

Du kannst aber auch eine fertige Vogeltränken kaufen. Es gibt sie in allen erdenklichen Formen und aus den unterschiedlichsten Materialien.

Aus Naturstein oder Gusseisen sind sie frostfest, so musst du sie im Winter nicht wegräumen. Es gibt sie in rund, eckig, flach, zum Hinstellen und zum Aufhängen.

Manche Vogeltränken sind bereits dekoriert: Von modern bis romantisch verspielt findest du verschiedene Ausführungen. Du kannst sie also gleichzeitig als Dekoration für den Garten oder den Balkon integrieren.

Der richtige Standort für eine Vogeltränke

Bei einer Vogeltränke zählt vor allem eines: die Lage. Sie ist entscheidend dafür, ob die Tiere das Angebot annehmen oder nicht. Das tun sie am ehesten, wenn sie sich sicher vor möglichen Angreifern wie Katzen oder anderen Räubern fühlen.

Die Tränke stellst du daher an einer möglichst freien Stelle mit vielen Überblicksmöglichkeiten auf. Idealerweise wählst du einen Standort, der erhöht auf einem Tisch, Sockel oder Podest ist. Gleichzeitig sollte ein Baum in der Nähe sein, damit es genug Anflug- und Fluchtmöglichkeiten gibt.

Auf Terrassen sind Vogeltränken weniger gut in der Nähe von Fensterbrettern aufgehoben. Hier ist die von Katzen ausgehende Gefahr zu groß.

Auf einem Balkon in den oberen Stockwerken stellst du die Tränke entweder auf die Brüstung oder befestigst sie am Geländer. So haben die Tiere die Möglichkeit, sie rasch anzufliegen, aber auch schnell wieder wegzufliegen.

Eine Katze an einer leeren Vogeltränke.

Stelle oder hänge die Vogeltränke so auf, dass sie Katzen nicht erreichen können. Sonst sind die Vögel in Gefahr.

Pflege der Vogeltränke

Hast du dich für ein passendes Modell entschieden und einen guten Platz für die Vogeltränke gefunden, solltest du sie gut pflegen. Das heißt: Das Wasser muss regelmäßig ausgetauscht und nachgefüllt werden.

Zudem solltest du die Tränke stets sauber halten. Sonst ist die Gefahr groß, dass sich die Vögel mit Krankheiten infizieren und sich gegenseitig anstecken. In der heißen Jahreszeit ist es daher ratsam, das Wasser täglich zu wechseln.

Die Tränke schrubbst du mit einer Bürste und heißem Wasser ab. So verhinderst du, dass sich Keime vermehren. Auch Stechmücken haben dann keine Chance. Anschließend kommt wieder frisches, kaltes Wasser in das Behältnis.

Sinken die Temperaturen, reinigst du die Vogeltränke nur noch einmal pro Woche. Auch im Winter benötigen Vögel oft zusätzliche Wasserquellen. Ist das Wasser gefroren, gießt du einfach etwas heißes Wasser über den Eisblock.

Ein Sandbad für Vögel

Alternativ oder auch zusätzlich zur Tränke ist ein Sandbad für Vögel ein gutes Angebot. Damit reinigen die Tiere ihr Gefieder von Ungeziefer. Ein solches Sandbad ist einfach hergestellt: Du füllst Sand oder trockene Erde in einen großen Blumenuntersetzer und platzierst ihn ähnlich wie eine Tränke im Garten oder auf der Terrasse.

Tränke für Insekten

Bienen an einer mit Wasser gefüllten Vogeltränke

An einer Vogeltränke bedienen sich oft auch Insekten. Bienen finden hier das von ihnen dringend benötigte Wasser.

Neben Vögeln benötigen auch Bienen und Schmetterlinge Wasser. Dafür genügt oft schon ein kleiner Blumenuntersetzer, den du mit Wasser auffüllst. Kleine Steine sorgen dafür, dass die Insekten sicher landen können.

Achte auch bei einer Insektentränke auf Sauberkeit und fülle vor allem in Trockenphasen regelmäßig Wasser nach. Dann merken sich die Tiere die Anlaufstelle und kommen immer wieder.

Das könnte dich auch interessieren

Bienentränke selber bauen
Eine Bienentränke im Garten ist aktiver Naturschutz. Du kannst die Tränke mit nur wenigen Naturmaterialien selber bauen. Wir zeigen dir im Ratgeber, wie dir das gelingt.
Mehr erfahren
Tauben vertreiben
Genug von Taubenkot und monotonem Gurren? Unsere 10 Tipps helfen dir, Tauben zu vertreiben und Haus und Garten vor den Vögeln zu schützen.
Mehr erfahren
Naturnaher Garten: So gestaltest du ihn
Tipps für den Naturgarten: Hier findest du Ideen für Pflanzen, Tierunterkünfte und vieles mehr – und erfährst, wie du eine naturnahe Atmosphäre in deinem Garten schaffst.
Mehr erfahren
Wildbienen und Insektenhotels: Infos und Fakten vom Experten
Welche Rolle spielen Wildbienen für die Natur und wie baut man ein Insektenhotel? Wildbienen-Experte und Insektenhotel-Hersteller Stephan Eßer hat Antworten.
Mehr erfahren
Insektenhotel bauen
Mit einem Insektenhotel kannst du Wildbienen und anderen Insekten in deinem Garten ein Zuhause bieten. Wir zeigen dir, wie du dein eigenes Insektenhotel baust.
Mehr erfahren
So gelingt ein insekten- und bienenfreundlicher Garten
Insekten, besonders Bienen, sind zunehmend bedroht. Mit einem bienenfreundlichen Garten tust du der Umwelt etwas Gutes – hier findest du Tipps und Ideen zur Gestaltung.
Mehr erfahren
Gartengestaltung – der natürliche Garten
Gestalte deinen Garten natürlich: Wir liefern Ideen zu Pflanzen, passenden Gartenmöbeln und natürlichem Sichtschutz für deinen Naturgarten.
Mehr erfahren
Blühende Hecken – Eigenschaften & Tipps
Eine optische Bereicherung im Garten für das ganze Jahr – erfahre hier, was blühende Hecken auszeichnet und wie man sie richtig pflanzt und pflegt.
Mehr erfahren
Igelfreundlicher Garten – so gelingt er
Wie du deinen Garten igelfreundlich gestaltest, erfährst du hier. Wir geben Tipps zur Nahrung und zeigen, wie du ein Igelhaus für den Winterschlaf aufstellst.
Mehr erfahren

Die OBI GmbH & Co. Deutschland KG schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (DIN VDE 1000-10) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach BGV A3 durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

Wir verwenden Cookies
Auch wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, damit bei Ihrem Besuch unsere Webseite technisch funktioniert (z.B. durch Speicherung Ihres bevorzugten OBI-Marktes um Verfügbarkeiten von Produkten im Markt anzuzeigen) und um Ihnen ein optimiertes und individualisiertes Online-Angebot zu bieten. Außerdem binden wir so die Tools von Kooperationspartnern für Statistiken zur Nutzung unserer Webseite, zur Leistungsmessung sowie zum Anzeigen relevanter Inhalte ein. Durch Klicken auf "OK" stimmen Sie dem Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien zu den vorgenannten Zwecken zu. Durch Klicken auf „Einstellungen öffnen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen, insbesondere zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung | Impressum
Zurück
Cookie Einstellungen
Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf Ihrem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Dazu zählt z.B. der von Ihnen ausgewählte OBI-Markt oder die Produkte in Ihrem Warenkorb. Durch die gespeicherten und zurückgesandten Informationen erkennt die jeweilige Webseite, dass Sie diese mit dem Browser Ihres Endgeräts bereits aufgerufen und besucht haben. Diese Informationen nutzen wir, um Ihnen die Webseite gemäß Ihren Präferenzen optimal gestalten und anzeigen zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Unbedingt erforderliche Cookies

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Diese Cookies dienen zum Beispiel dazu, dass Sie als angemeldeter Nutzer bei Zugriff auf verschiedene Unterseiten unserer Webseite stets angemeldet bleiben und so nicht jedes Mal bei Aufruf einer neuen Seite Ihre Anmeldedaten erneut eingeben müssen. Auch die Speicherung des ausgewählten OBI-Marktes wird dadurch beispielsweise ermöglicht, sodass Ihnen die Verfügbarkeit von Produkten angezeigt werden kann, ohne dass Sie dazu jedes Mal erneut den gewünschten Markt auswählen müssen.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO).
Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Statistik

Cookies für statistische Analysen sammeln auf Basis einer zufälligen Kennung pseudonymisierte Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird, um deren Attraktivität, Inhalt und Funktionalität zu verbessern. Diese Cookies helfen uns, zu bestimmen, ob, welche, wie oft und wie lange Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich Nutzer besonders interessieren. Erfasst werden weiterhin z.B. Suchbegriffe, das Land oder die Region aus der der Zugriff erfolgt, sowie der Anteil von mobilen Endgeräten, die auf unsere Webseiten zugreifen. Wir erstellen anhand dieser Informationen Statistiken, um die Inhalte unserer Webseite gezielter auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen und unser Angebot zu optimieren.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO). Sie können dieser Verarbeitung hier widersprechen.
Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Erweiterte Statistik

Im Rahmen erweiterter Nutzungsanalysen werden für Nutzer, die sich in ihrem Kundenkonto einloggen, Endgeräte-übergreifende Statistiken auf Basis eines kundenindividuellen Pseudonyms erhoben. Weiterhin wird unter dieser Kategorie die Aufzeichnung von Webseitenbesuchen gefasst, bei der Mausbewegungen nachvollzogen werden können. Die Aufzeichnung von Tastatureingaben findet dabei niemals statt. Ebenso werden Informationen verborgen, die eine Identifikation des Nutzers ermöglichen würden.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO).
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Leistungsmessung

Cookies zur Leistungsmessung werden genutzt, um die Leistung von Werbemaßnahmen zu ermitteln und unsere Werbemaßnahmen zu optimieren. Unsere Partner führen Informationen zur Leistung von Werbemaßnahmen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO).
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Personalisierung

Cookies zur Personalisierung werden genutzt, um Ihnen personalisierte Inhalte, passend zu Ihren Interessen innerhalb und außerhalb dieser Webseite anzuzeigen. Unsere Partner führen Informationen zu Ihren Interessen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO).
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen