StartGartenPool

Pool selber bauen – Schritt für Schritt

Zuletzt aktualisiert: 10.09.20195 Minuten
Pool im Garten mit Liegestuhl und Wasserspielzeug.

Die Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie einen Pool selber bauen. Nach der Vorbereitung folgen die Erdarbeiten, dann der Bau der Beckenwände sowie sämtlicher Installationen. Abschließend kleiden Sie den Pool mit Folie aus und gestalten die Poolumgebung nach eigenen Wünschen.

Wie baue ich einen Pool?

Der erste Schritt beim Bau eines eigenen Pools ist die gründliche Planung. Ist diese abgeschlossen, beginnen die Erdarbeiten. Sie heben den Boden aus, fertigen eine Bodenplatte an und gießen das Fundament für den Swimmingpool. Dann errichten Sie die Beckenwände und verputzen diese innen wie außen. An den mit Bitumen beschichteten Außenwänden des Beckens bringen Sie schützende Noppenbahnen an. Als Nächstes folgen die Sanitärinstallation sowie das seitliche Auffüllen mit Erde. Dann kleiden Sie die Innenwände mit Folie aus und befüllen abschließend das Schwimmbecken mit Wasser. Nun gestalten Sie den Poolbereich außen nach Ihren Wünschen.

So legen Sie einen Pool an

13 Schritte

1
Pool selber bauen – die Vorbereitungen
Auf Rasenfläche im Garten ist eine Fläche für den Pool mit Holzpfählen abgesteckt.
Auf einen Blick
  • Poolbereich ausmessen und abstecken
  • Außenbereich und Installationen einplanen
  • Projektzeichnung erstellen

So geht das

2
Boden für das Becken ausheben
Im Garten ist der Boden für den Pool in rechteckiger Form ausgehoben.
Auf einen Blick
  • Bodenaushub durchführen
  • Ggf. Bauunternehmen beauftragen
  • Ggf. Mini-Bagger leihen

So geht das

3
Bodenplatte für Schwimmbecken anfertigen
Heimwerker legen Bodenplatte für Pool an.
Auf einen Blick
  • Bodenplatte einschalen
  • Bohlen ausrichten und fixieren
  • Baufolie antackern
  • Stahlmatten mit Abstandhaltern auslegen

So geht das

4
Beton einfüllen
In Grube von Pool ist Beton eingefüllt, um die Bodenplatte auszubetonieren.
Auf einen Blick
  • Bodenplatte ausbetonieren
  • Beton gründlich verdichten
  • Baufolien schützend überlegen

So geht das

5
Beckenwände des Pools errichten
Beckenwände für den Pool sind errichtet. Im Becken stehen Mauersteine.
Auf einen Blick
  • Wände mauern
  • U-Steine als Zwischen-Ringanker setzen
  • Alternative: Stahlwanne einsetzen

So geht das

6
Innenwände des Beckens verputzen
Innenwände von Pool sind mit wasserfestem Putz verputzt.
Auf einen Blick
  • Schnellputzprofile fixieren
  • Wände mit Kalk-Zementmörtel verputzen

So geht das

7
Außenwände verputzen und abdichten
Außenwände von Pool sind mit Putz und Bitumenschicht abgedichtet.
Auf einen Blick
  • Beckenwände außen verputzen
  • Wände mit Bitumen abdichten

So geht das

8
Noppenfolie außen anbringen
Noppenfolie ist an den Außenwänden des Pools angebracht.
Auf einen Blick
  • Noppenfolie an allen Außenwänden des Pools befestigen

So geht das

9
Installation der Zu- und Abflussrohre
Zu- und Abflussrohre sind an den Außenwänden des Pools verlegt.
Auf einen Blick
  • Rohre verlegen und mit Schellen fixieren
  • Muffen verkleben
  • Gewindeabdichtungen vornehmen

So geht das

10
Erde an äußerer Beckenwand auffüllen
An der äußeren Beckenwand des Pools wird Erde aufgefüllt.
Auf einen Blick
  • Sand oder Kies einbringen
  • Erde auffüllen und verdichten

So das geht

11
Pool mit Folie auskleiden
Im Pool ist blaue Poolfolie verlegt.
Auf einen Blick
  • Becken gründlich reinigen
  • Poolvlies und -folie auslegen
  • Poolfolie abdichten

So geht das

12
Becken prüfen und mit Wasser befüllen
Neuer Pool ist testweise mit Wasser gefüllt.
Auf einen Blick
  • Foliennähte gründlich prüfen
  • Etappenweise Wasser einfüllen
  • Ggf. Wasser aus dem Becken pumpen
  • Ggf. Leckstellen versiegeln

So geht das

13
Die Pool und Außenbereich individuell gestalten
Fertiger Pool mit Leiter, Liegestühlen und Sonnenschutz.
Auf einen Blick
  • Pool-Zubehör installieren
  • Bodenbelag um den Pool verlegen
  • Wind-, Sicht- und Sonnenschutz anbringen

So geht das

Das benötigen Sie für Ihr Projekt

  • Stahlstangen
  • Filteranlage
  • Spaten
  • Schaufel
  • Baubohlen
  • Baufolie
  • Stahlmatten
  • Abstandhalter
  • Beton
  • Stahlwanne oder U-Steine
  • Schnellputzprofile
  • Blitzzement
  • Putz
  • Bitumen
  • Noppenbahn
  • Rohre
  • HT-Schellen
  • HT-Muffen
  • Sand oder Kies
  • Poolvlies
  • Poolfolie
  • Handstampfer
  • Heißluftgerät

Die OBI GmbH & Co. Deutschland KG schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (DIN VDE 1000-10) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach BGV A3 durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.