StartGartenTerrasse

WPC-Terrassendielen im Vergleich

Zuletzt aktualisiert: 25.10.20192 MinutenVon: OBI Redaktion
Terrasse aus braunem WPC mit Gartenmöbel

Robust und pflegeleicht – diese Eigenschaften machen WPC-Terrassendielen besonders beliebt. Das industriell gefertigte Material ist eine Mischung aus Holz, Kunststoff und weiteren Zusätzen wie UV-Licht-Blockern, Bindern und Farbpigmenten. Worin die Unterschiede zu Holz sowie zwischen Hohl- und Vollkammer-Profilen liegen, macht der Detailvergleich deutlich.

Warum eignet sich WPC für die Terrasse?

WPC ist die Abkürzung für die englische Bezeichnung Wood Plastic Composites. Sie steht für einen Verbundwerkstoff aus Holzfasern oder in seltenen Fällen Recycling-Papier, dem Kunststoff Polypropylen sowie weiteren Zusätzen in Form von UV-Licht-Blockern, Bindern und Farbpigmenten. Der Holzanteil variiert je nach Hersteller zwischen 50 und 90 Prozent.

Diese speziell entwickelte Materialzusammensetzung garantiert eine lange Haltbarkeit. Die Dielen sind im Vergleich zu Holz leichter zu reinigen und benötigen weder Öl noch anderweitige Pflege. Für die Qualität von WPC-Terrassendielen ist neben der Höhe des Holzanteils auch die Verarbeitung entscheidend. Dabei lassen sich grundsätzlich zwei Typen unterscheiden:

  1. Produkte mit Hohlkammern beziehungsweise Hohlkammerprofil haben im Inneren mehrere Aussparungen und sind daher etwas leichter.
  2. Produkte mit Vollprofil sind massiv und damit entsprechend stabiler und belastbarer.

Hohlkammerdielen sind besonders auf Balkonen oder Dachterrassen gut geeignet, wenn dort die Statik nur ein bestimmtes Gewicht zulässt. Aufgrund ihrer doppelt so großen Oberfläche nehmen diese Produkte jedoch mehr Wasser auf als massive Dielen. Sie sind daher für eine Nutzung in Feuchtzonen, beispielsweise an einem Gartenteich oder Pool nicht zu empfehlen.

WPC-Terrassendielen – die wichtigsten Fakten auf einen Blick

WPC-Terrassendielen mit Hohlkammerprofil

Hochwertige Hohlkammer-Dielen aus WPC können Sie am möglichst hohen Holzanteil und der Wandstärke der Hohlkammern erkennen. Diese leichteren Dielen sollten im Gegensatz zu Vollprofil-Produkten möglichst auf einer stabileren Unterkonstruktion montiert sein, deren Streben etwas geringere Abstände haben.

Beim Verlegen sind außerdem Abschlussleisten und Winkelprofile am Rand erforderlich. Die Abschlussleisten verhindern, dass Schmutz, Feuchtigkeit sowie Ungeziefer in die Dielen eindringen. Dennoch können Hohlkammer-Dielen bei starker Kälte spröde werden und in seltenen Fällen reißen. In sommerlicher Hitze verformen sie sich zudem eher als massive Modelle.

Detailansicht einer Terrassendiele aus WPC mit Hohlkammerprofil

WPC-Terrassendielen mit Vollprofil

Massive WPC-Terrassendielen sind generell haltbarer und formstabiler als Modelle mit Hohlkammern. Aufgrund ihres Vollprofil-Aufbaus sind sie allerdings auch deutlich schwerer. Das macht sich beim Transport und Verarbeiten des Materials bemerkbar. Gleichzeitig halten sie auch größeres Gewicht aus, sind robust und rutschfest und eignen sich damit für feuchte Zonen im Garten. Abschlussleisten sind aufgrund der massiven Struktur nicht nötig.

Detailsansicht einer massiven WPC-Terrassendiele

Was zusätzlich beim Kauf zu beachten ist

  • WPC-Terrassendielen mit unbehandelter Oberfläche reflektieren Licht stärker als angeraute. Sie sehen deshalb weniger natürlich aus.
  • Angeraute WPC-Terrassendielen fühlen sich nicht nur holzähnlich an, sondern sehen einer gleichmäßig und dezent gemaserten Echtholzdiele auch deutlich ähnlicher.

Die OBI GmbH & Co. Deutschland KG schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (DIN VDE 1000-10) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach BGV A3 durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

Wir verwenden Cookies
Auch wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, damit bei Ihrem Besuch unsere Webseite technisch funktioniert (z.B. durch Speicherung Ihres bevorzugten OBI-Marktes um Verfügbarkeiten von Produkten im Markt anzuzeigen) und um Ihnen ein optimiertes und individualisiertes Online-Angebot zu bieten. Außerdem binden wir so die Tools von Kooperationspartnern für Statistiken zur Nutzung unserer Webseite, zur Leistungsmessung sowie zum Anzeigen relevanter Inhalte ein. Durch Klicken auf "OK" stimmen Sie dem Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien zu den vorgenannten Zwecken zu. Durch Klicken auf „Einstellungen öffnen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen, insbesondere zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung | Impressum
Zurück
Cookie Einstellungen
Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf Ihrem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Dazu zählt z.B. der von Ihnen ausgewählte OBI-Markt oder die Produkte in Ihrem Warenkorb. Durch die gespeicherten und zurückgesandten Informationen erkennt die jeweilige Webseite, dass Sie diese mit dem Browser Ihres Endgeräts bereits aufgerufen und besucht haben. Diese Informationen nutzen wir, um Ihnen die Webseite gemäß Ihren Präferenzen optimal gestalten und anzeigen zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Unbedingt erforderliche Cookies

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Diese Cookies dienen zum Beispiel dazu, dass Sie als angemeldeter Nutzer bei Zugriff auf verschiedene Unterseiten unserer Webseite stets angemeldet bleiben und so nicht jedes Mal bei Aufruf einer neuen Seite Ihre Anmeldedaten erneut eingeben müssen. Auch die Speicherung des ausgewählten OBI-Marktes wird dadurch beispielsweise ermöglicht, sodass Ihnen die Verfügbarkeit von Produkten angezeigt werden kann, ohne dass Sie dazu jedes Mal erneut den gewünschten Markt auswählen müssen.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO).
Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Statistik

Cookies für statistische Analysen sammeln auf Basis einer zufälligen Kennung pseudonymisierte Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird, um deren Attraktivität, Inhalt und Funktionalität zu verbessern. Diese Cookies helfen uns, zu bestimmen, ob, welche, wie oft und wie lange Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich Nutzer besonders interessieren. Erfasst werden weiterhin z.B. Suchbegriffe, das Land oder die Region aus der der Zugriff erfolgt, sowie der Anteil von mobilen Endgeräten, die auf unsere Webseiten zugreifen. Wir erstellen anhand dieser Informationen Statistiken, um die Inhalte unserer Webseite gezielter auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen und unser Angebot zu optimieren.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO). Sie können dieser Verarbeitung hier widersprechen.
Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Erweiterte Statistik

Im Rahmen erweiterter Nutzungsanalysen werden für Nutzer, die sich in ihrem Kundenkonto einloggen, Endgeräte-übergreifende Statistiken auf Basis eines kundenindividuellen Pseudonyms erhoben. Weiterhin wird unter dieser Kategorie die Aufzeichnung von Webseitenbesuchen gefasst, bei der Mausbewegungen nachvollzogen werden können. Die Aufzeichnung von Tastatureingaben findet dabei niemals statt. Ebenso werden Informationen verborgen, die eine Identifikation des Nutzers ermöglichen würden.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO).
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Leistungsmessung

Cookies zur Leistungsmessung werden genutzt, um die Leistung von Werbemaßnahmen zu ermitteln und unsere Werbemaßnahmen zu optimieren. Unsere Partner führen Informationen zur Leistung von Werbemaßnahmen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO).
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Personalisierung

Cookies zur Personalisierung werden genutzt, um Ihnen personalisierte Inhalte, passend zu Ihren Interessen innerhalb und außerhalb dieser Webseite anzuzeigen. Unsere Partner führen Informationen zu Ihren Interessen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO).
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen