StartWohnen

Stechmücken bekämpfen

Zuletzt aktualisiert: 28.11.20204 MinutenVon: OBI Redaktion
Nahaufnahme von einer Stechmücke, die auf einem Menschen sitzt und Blut saugt.

Wie du Stechmücken auf der Terrasse oder dem Balkon bekämpfen kannst, zeigen wir die in diesem Ratgeber. Erfahre mehr über wirkungsvolle Hausmittel und erhalte weitere Tipps zur Mückenbekämpfung.

Stechmücken bekämpfen, aber wie?

Wer Sommerabende im Freien ohne Mückenstiche genießen will, kommt nicht darum herum, die Stechmücken abzuwehren. Chemische Mittel, um Stechmücken zu bekämpfen, gibt es unzählige. Viele davon helfen sehr gut und sorgen für Ruhe auf dem Balkon oder der Terrasse. Willst du dir und den Tieren zuliebe eher sanfte Methoden ausprobieren, schaue dir unbedingt unsere Tipps an. Denn mit diesen Hausmitteln zur Mückenabwehr kannst du Stechmücken ebenfalls erfolgreich vertreiben – und das auf ganz natürliche Art.

Eine Stechmücke in Nahaufnahme.

In Deutschland sind etwa 50 verschiedene Mückenarten beheimatet. Schützen kannst du dich vor allen auf die gleiche Weise.

Keine Chance für Stechmücken: Weg mit den Brutstätten

Die Belastung mit Stechmücken ist meist dann besonders groß, wenn die Tiere in unmittelbarer Umgebung deines Aufenthaltsortes Möglichkeiten zum Brüten vorfinden. Flaches, abgestandenes Wasser mögen die Blutsauger besonders gern, sodass sie sich beispielsweise in Eimern, Pfützen oder auch kleinen Teichen wohlfühlen.

Willst du das Problem mit den Stechmücken bei der Wurzel packen, solltest du diese Brutstätten entfernen. Bewahre Eimer und Töpfe kopfüber auf oder stelle sie an einen dauerhaft trockenen Ort. Decke außerdem die Regentonne ab, sodass die Mücken sich dort nicht einnisten können. Auch an Vogeltränken und die Näpfe für Hunde oder Katzen im Garten solltest du unbedingt denken. Wechsle hier das Wasser regelmäßig aus.

Am besten kannst du Stechmücken entgegenwirken, wenn du sie noch im Larvenstadium im Wasser entdeckst. Denn dann kannst du eine sehr große Menge der Plagegeister auf einmal abfangen. Kaufe dir dafür im Fachhandel Mückenbekämpfungsmittel und wende es wie in der Anleitung beschrieben an. Meist enthalten diese den Bacillus thuringiensis israelensis, der den Mückenlarven im Wasser entgegenwirkt.

Tipp: Warte nicht zu lange mit der Behandlung, denn die Mücken brauchen je nach Art nur zwei bis vier Wochen, bis aus den Eiern Larven schlüpfen und diese sich schließlich zu Stechmücken entwickeln.

Mückenlarven an der Wasseroberfläche.

Sind Stechmücken noch im Larvenstadium, kannst du sie recht einfach mit einem Mückenmittel bekämpfen.

Mit Öl gegen Stechmücken

Regentonnen sind eine beliebte Brutstätte für Stechmücken. Mit ein paar Tropfen Speiseöl lassen sich die Mücke hier gut bekämpfen. Das Öl verändert die Oberflächenspannung des Wassers, sodass die Mückenlarven immer wieder abtauchen und schließlich ertrinken. Den gleichen Effekt hat handelsübliches Spülmittel. Hier genügen wenige Tropfen! Größere Wasserflächen darfst du aus Umweltschutzgründen nicht mit Öl behandeln. 

Hinweis: Wende weder Öl noch Spülmittel in einem Teich an, denn dort ziehst du mit großer Wahrscheinlichkeit auch erwünschte Tiere in Mitleidenschaft. Im Teich sind diese Mittel daher tabu.

Natürliche Fressfeinde vertreiben Stechmücken wirkungsvoll

Willst du Mücken im Gartenteich loswerden, dann sind Fische die perfekten Unterstützer. Aber auch Schwimmkäfer, Rückenschwimmer, Wasserkäfer und sogar Libellen verzehren die eine oder andere Stechmückenlarve.

Hast du keine Fische in deinem Teich, hilft eine möglichst unruhige Wasseroberfläche dabei, die Insekten zu vertreiben. Denn so fällt ihnen die Eiablage deutlich schwerer. Dies erreichst du zum Beispiel mit einem Wasserspiel oder raffinierten kleinen Wasserfällen. 

Fische schwimmen in einem Teich.

Fische ernähren sich von Stechmücken und sind somit ideale Helfer, wenn es um Mücken-Bekämpfung geht.

Stechmücken bekämpfen mit der richtigen Kleidung

Sind die Mücken bereits geschlüpft und umschwirren deinen Balkon oder die Terrasse, kannst du dich mit der richtigen Kleidung vor Stichen schützen. Wähle helle Kleidungsstücke mit einer lockeren Passform. Dunkle Kleidung ziehen die Mücken eher an. Enganliegende Stücke erleichtern es den Stechmücken, durch den Stoff in die Haut zu stechen.

Denke daran, dass Mücken am liebsten am unteren Ende der Menschen zustechen: Füße, Knöchel und Waden sind daher besonders gefährdet. Ziehe dir daher unbedingt Schuhe und lange Socken an, um dich zu schützen. Trägst du lange Hosen, ist es sinnvoll, die Socken darüber zu ziehen, damit die Mücken nicht in die Hosenbeine fliegen können.

Stechmücken mit dem richtigen Duft vertreiben

Bestimmte Gerüche wirken auf Stechmücken besonders anziehend: Süße Parfüms, blumige Düfte und auch der Geruch von Schweiß locken Insekten besonders stark an. Verzichte daher am besten auf Parfüm, wenn du weißt, dass du dich am Abend im Freien aufhalten wirst. Nach dem Sport oder einem schweißtreibenden Tag solltest du dich zeitnah duschen, um Stechmücken abzuhalten. 

Einige Gerüche wirken jedoch abwehrend gegen Stechmücken: Zitrone, Zimt, Eukalyptus, Zeder, Sandelholz, Bergamotte oder Kampfer gehören zu den Gerüchen, um die Mücken lieber einen Bogen machen.

Nutze diese Düfte in Kerzen, Ölen für Duftlampen oder auch in kleinen Duftöl-Schälchen, um die Stechmücken zu vertreiben. Mückenkerzen helfen auch sehr gut gegen die lästigen Insekten, sollten aber nur im Freien angewendet werden.

Alternativ kannst du auch bestimmte Blumen und Gewächse im Garten oder auf dem Balkon pflanzen, die Mücken vertreiben: Der Lavendel gehört genauso dazu wie Pfefferminze, Tomatenpflanzen oder auch Katzenminze.

Tipps gegen Stechmücken im Haus

Stören die Stechmücken nicht nur auf Balkon und Terrasse, sondern auch in der Wohnung oder dem Haus, schützt du dich am besten mit Fliegengitterfenstern und Fliegengittertüren am Balkonzugang. 

Im Schlafzimmer ist es außerdem sinnvoll, die Temperatur so niedrig wie möglich zu halten. Stechmücken haben es gern warm. Ist es im Schlafzimmer zu kühl für sie, werden sie dich dort in Ruhe lassen.

Auch ein Ventilator ist ein gutes Hilfsmittel gegen Mücken: Die Mücken mögen den durch das Gerät erzeugten Luftstrom nicht und meiden deshalb Orte mit Ventilatoren.

Ein Bett im Schlafzimmer mit einem darüber hängenden Ventilator.

Im Schlafzimmer sorgt ein Ventilator für Abkühlung und eine mückenfreie Zone.

Das könnte dich auch interessieren

Räume richtig lüften
Eine gute Durchlüftung aller Wohnbereiche ist wichtig, um das Risiko von Schimmelbefall gering zu halten. Entsprechende Tipps und Infos zum Thema hat unser Ratgeber.
Mehr erfahren
Rollos und Jalousien anbringen
Lichtdurchlässig, verdunkelnd, mit Thermostopp-Funktion oder ohne – Rollos und Jalousien lassen sich auf verschiedene Weisen montieren. Beachte dazu unsere Hinweise.
Mehr erfahren
Zimmer kühlen im Sommer
Wie du bei Hitze die Zimmer im Sommer kühlen kannst, zeigt dir unser Ratgeber. Mit diesen Tipps und dem passenden Klimagerät senkst du die Raumtemperatur.
Mehr erfahren
Trauermücken bekämpfen
Mit welchen Methoden du Trauermücken bekämpfen und zukünftig vorbeugen kannst, um deine Pflanzen vor Schäden zu schützen, erfährst du in diesem Ratgeber. 
Mehr erfahren
Maulwurf vertreiben
Maulwurfshügel und untertunnelte Rasenflächen stören viele Gartenbesitzer. Hier erfährst du, wie du einen Maulwurf vertreiben kannst ohne ihm dabei zu schaden.
Mehr erfahren
Fliegende Ameisen bekämpfen
Im Früh- und Hochsommer treten vermehrt fliegende Ameisen auf. Wir verraten dir, wie du sie ohne Gift schnell aus deinem Haus vertreibst.
Mehr erfahren
Die Florfliege: Ein nützlicher Helfer gegen Blattläuse
Florfliegen können durchaus nützlich im Garten sein. Wie du sie zu deinem Vorteil einsetzt und sie als Nützling in deinem Garten gewinnst, erfährst du hier.
Mehr erfahren
Insektenhotel richtig aufstellen
Insektenhotels sind nicht nur nützlich, sondern auch schön anzusehen. In diesem Beitrag zeigen wir dir alles Wissenswerte rund um das Aufstellen eines Insektenhotels.
Mehr erfahren
Maden in der Biotonne: Diese Tipps helfen
Unappetitlich wird es, wenn sich Maden in der Biotonne einnisten. Diese dann wieder loszuwerden, ist nicht einfach, doch mit unseren Tipps gelingt es dir.
Mehr erfahren

Die OBI GmbH & Co. Deutschland KG schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (DIN VDE 1000-10) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach BGV A3 durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

Wir verwenden Cookies
Auch wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, damit bei Ihrem Besuch unsere Webseite technisch funktioniert (z.B. durch Speicherung Ihres bevorzugten OBI-Marktes um Verfügbarkeiten von Produkten im Markt anzuzeigen) und um Ihnen ein optimiertes und individualisiertes Online-Angebot zu bieten. Außerdem binden wir so die Tools von Kooperationspartnern für Statistiken zur Nutzung unserer Webseite, zur Leistungsmessung sowie zum Anzeigen relevanter Inhalte ein. Durch Klicken auf "OK" stimmen Sie dem Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien zu den vorgenannten Zwecken zu. Durch Klicken auf „Einstellungen öffnen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen, insbesondere zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung | Impressum
Zurück
Cookie Einstellungen
Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf Ihrem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Dazu zählt z.B. der von Ihnen ausgewählte OBI-Markt oder die Produkte in Ihrem Warenkorb. Durch die gespeicherten und zurückgesandten Informationen erkennt die jeweilige Webseite, dass Sie diese mit dem Browser Ihres Endgeräts bereits aufgerufen und besucht haben. Diese Informationen nutzen wir, um Ihnen die Webseite gemäß Ihren Präferenzen optimal gestalten und anzeigen zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Unbedingt erforderliche Cookies

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Diese Cookies dienen zum Beispiel dazu, dass Sie als angemeldeter Nutzer bei Zugriff auf verschiedene Unterseiten unserer Webseite stets angemeldet bleiben und so nicht jedes Mal bei Aufruf einer neuen Seite Ihre Anmeldedaten erneut eingeben müssen. Auch die Speicherung des ausgewählten OBI-Marktes wird dadurch beispielsweise ermöglicht, sodass Ihnen die Verfügbarkeit von Produkten angezeigt werden kann, ohne dass Sie dazu jedes Mal erneut den gewünschten Markt auswählen müssen.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO).
Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Statistik

Cookies für statistische Analysen sammeln auf Basis einer zufälligen Kennung pseudonymisierte Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird, um deren Attraktivität, Inhalt und Funktionalität zu verbessern. Diese Cookies helfen uns, zu bestimmen, ob, welche, wie oft und wie lange Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich Nutzer besonders interessieren. Erfasst werden weiterhin z.B. Suchbegriffe, das Land oder die Region aus der der Zugriff erfolgt, sowie der Anteil von mobilen Endgeräten, die auf unsere Webseiten zugreifen. Wir erstellen anhand dieser Informationen Statistiken, um die Inhalte unserer Webseite gezielter auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen und unser Angebot zu optimieren.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO). Sie können dieser Verarbeitung hier widersprechen.
Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Erweiterte Statistik

Im Rahmen erweiterter Nutzungsanalysen werden für Nutzer, die sich in ihrem Kundenkonto einloggen, Endgeräte-übergreifende Statistiken auf Basis eines kundenindividuellen Pseudonyms erhoben. Weiterhin wird unter dieser Kategorie die Aufzeichnung von Webseitenbesuchen gefasst, bei der Mausbewegungen nachvollzogen werden können. Die Aufzeichnung von Tastatureingaben findet dabei niemals statt. Ebenso werden Informationen verborgen, die eine Identifikation des Nutzers ermöglichen würden.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO).
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Leistungsmessung

Cookies zur Leistungsmessung werden genutzt, um die Leistung von Werbemaßnahmen zu ermitteln und unsere Werbemaßnahmen zu optimieren. Unsere Partner führen Informationen zur Leistung von Werbemaßnahmen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO).
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen
Personalisierung

Cookies zur Personalisierung werden genutzt, um Ihnen personalisierte Inhalte, passend zu Ihren Interessen innerhalb und außerhalb dieser Webseite anzuzeigen. Unsere Partner führen Informationen zu Ihren Interessen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO).
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Details anzeigenDetails verbergen