23.03.2019 15:58
Mein Markt
Göppingen
Heininger Str. 26
73037 Göppingen
Die angegebenen Informationen beziehen sich auf den ausgewählten Markt zum Zeitpunkt des Aufrufs bzw. Ausdrucks. Keine Gewähr für Änderungen.

Nematop Käferstopp Holzfalle mit Nematoden 1 Falle für 10 m²

Art.Nr. 2583987
  • Biologische Bekämpfung gegen Dickmaulrüssler-Käfer
  • Einsatz von April bis Oktober
  • 1 Falle ausreichend für 10 m²
  • Im Freiland einsetzbar
  • Unbedenklich für Mensch und Tier
Alle Artikelinfos
19,79 €*

inkl. gesetzl. MwSt. 19%, zzgl. Versandkosten.

Versandkostenfrei ab 50 € 

Versandkostenfrei ab 50 € 

Passend dazu

Artikelbeschreibung

Art.Nr. 2583987

Die Nematop Käferstopp Falle besteht aus einem Holzbrett mit 3 Nuten, in denen sich das Nematoden-Gelgemisch befindet. Sie wurde speziell für die Bekämpfung der adulten Dickmaulrüssler entwickelt.

Eine Gießanwendung mit den Nematoden (Steinernema carpocapsae) würde gegen den Käfer nicht helfen, da dieser sich für die Nematoden zu schnell fortbewegt. Die Käfer nutzen tagsüber die Falle als Versteck. Hierdurch haben die Nematoden eine Chance, in die Dickmaulrüssler einzudringen.

Ab einer Bodentemperaturen über 12 °C kann die Falle im Freiland von April bis Oktober ausgelegt werden. Das Holzbrett wird, mit der Gelformulierung nach unten, auf den Boden gelegt. Nematoden benötigen Feuchtigkeit um sich fortbewegen zu können, weshalb Sie die Falle regelmäßig mit Wasser übergießen sollten, damit das Holz und das darin befindliche Gel nicht austrocknet.

Die Nematop Käferstopp Falle kann in allen Pflanzenarten eingesetzt werden. Die nachtaktiven Käfer verstecken sich normalerweise tagsüber nahe der Pflanzen unter Blättern, Steinen, Holz oder Töpfen. Die Falle lockt die Käfer nicht an, sondern bietet ihnen eine Versteckmöglichkeit. Deshalb ist die Bekämpfung bei Pflanzen in Töpfen oder Kübeln nicht erfolgsversprechend, da der Käfer ausreichend Versteckmöglichkeiten hat und nicht unbedingt unter die Falle krabbelt. Bei Abdeckungen mit Rindenmulch oder Kies ist es ebenfalls schwierig, dass der Käfer sich unter der Falle versteckt. Auch von Nachbars Garten können Dickmaulrüssler überwandern. Oft krabbeln diese sogar Hauswände hoch und befallen Terrassenpflanzen.

Die Bekämpfung des Dickmaulrüsslers reicht mit der Falle allein nicht aus. Auch die Larven im Boden müssen 2 Mal im Jahr mit Nematoden behandelt werden. Im Jahr gibt es 2 neue Generationen des Dickmaulrüsslers, wodurch sich die Nützlingsbekämpfung meist über mehrere Jahre hinzieht. Das ist einfach zu erklären: Der Käfer lebt mehrere Jahre und legt während dieser Zeit im Frühjahr und Herbst im Boden Eier ab. Die Larven fressen meist unbemerkt an den Wurzeln der Pflanzen. Beide haben ein vielfältiges Speisespektrum. Die Liste der befallenen Pflanzen ist sehr groß, angefangen bei Heckenpflanzen wie Kirschlorbeer, Eibe, Liguster und Glanzmispel über Bodendecker wie Efeu, Dickmännchen und Immergrün (Vinca), bis hin zu Rhododendron, Clematis, Kräuter und Alpenveilchen.

Tipp: Mindestens 2 Jahre lang jeweils:
- Im März / April die gesamte Fläche mit den Nematoden Heterohabditis oder Steinernema kraussei gießen
- Von April bis Oktober die Nematop Käferstopp Fallen auslegen
- Im August / September die gesamte Fläche mit den Nematoden Heterorhabditis gießen

Falls Sie ein Pflanzenschutzmittel gegen die Dickmaulrüssler eingesetzt haben, sollten Sie die Wartezeiten des Mittels beachten, da es einen Einfluss auf die Nematoden und deren Wirkung haben kann.

Geliefert wird die Nematop Käferstopp Falle mit den darin befindlichen Nematoden.

Die Nematoden-Art Steinernema carpocapsae ist für Menschen, Haustiere, Bienen und Pflanzen nicht gefährlich.

Die Falle sollte nicht in die Hände von Kindern gelangen, Augenkontakt sollte vermieden werden. Das Gel mit den Nematoden ist nicht zum Verzehr geeignet.

Produktmerkmale

Produktmerkmale

Anwendungsbereich:
Garten/Außenbereich
Bio:
Ja
Ausführung:
Anwendungsfertig
geeignet für ökologischen Landbau:
Ja
Packungsinhalt:
1 Stück
Bienengefährlichkeit:
B4 (nicht bienengefährlich)
Materialform:
Sonstige Materialformen
Verpackungsart:
Sonstige Verpackungen
Anwendungsgruppe:
Pflanzenschädlinge
Anwendungsart:
Auslegen
Wirkungsweise:
Biologisch

Maße und Gewicht

Gewicht:
128 g
Höhe:
2,0 cm
Breite:
13,0 cm
Tiefe:
10,0 cm

Datenblätter

Lieferinformationen

Spedition
Paket
Die Versandkosten für diesen Artikel betragen 4,95 €.

Dieser Artikel wird als Paket versendet. OBI liefert Paketartikel ab einem Bestellwert von 50 € versandkostenfrei innerhalb Deutschlands. Unter diesem Wert fällt i.d.R. eine Versandkostenpauschale von 4,95 € an. Aufgrund von unterschiedlichen Packmaßen können die Versandkosten in seltenen Fällen vom Regelversandkostensatz (i.d.R. 4,95 €) abweichen.

Bei gleichzeitiger Bestellung von Artikeln mit Paket- und Speditionslieferung können die Versandkosten variieren. Die Versandkosten richten sich nicht nach der Anzahl der Artikel, sondern nach dem Artikel mit den höchsten Versandkosten innerhalb Ihrer Bestellung. Mehr Informationen erhalten Sie in der Versandkostenübersicht.

Wir liefern Ihre paketfähigen Artikel an jeden von Ihnen gewünschten Ort innerhalb Deutschlands. Sollten Sie zum Zeitpunkt der Anlieferung nicht zu Hause sein, können Sie Ihr Paket bequem in einer Filiale in Ihrer Nähe abholen.

"Haben Sie Fragen zur Lieferung?"
Haben Sie Fragen zur Lieferung?

Unseren Kundenservice erreichen Sie unter:

Tel: 02196 90 62 000
Zum Kontaktformular

Haben Sie Fragen zur Lieferung?

Ähnliche Kategorien

* Die angegebenen Verfügbarkeiten geben die Verfügbarkeit des unter „Mein Markt" ausgewählten OBI Marktes wieder. Soweit der Artikel auch online bestellbar ist, gilt der angegebene Preis verbindlich für die Online Bestellung. Der tatsächliche Preis des unter „mein Markt“ ausgewählten OBI Marktes kann unter Umständen davon abweichen.
Alle Preisangaben in EUR inkl. gesetzl. MwSt. und bei Online Bestellungen ggf. zuzüglich Versandkosten.
UVP= unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

  • Sichere Zahlmöglichkeiten
  • Kostenlose Rücksendung
  • Verfügbarkeit im Markt prüfen
  • Reservieren & im Markt abholen
Nach oben