07.12.2016 15:20
Mein Markt
Kassel
Hafenstraße 56
34125 Kassel
Die angegebenen Informationen beziehen sich auf den ausgewählten Markt zum Zeitpunkt des Aufrufs bzw. Ausdrucks. Keine Gewähr für Änderungen.

Knauf Easy Putz 0,5 mm Körnung 10 kgArt.Nr. 9702804

  • Für faszinierende Akzente
  • Über 50 Prozent Marmoranteil
  • Innenputz
Alle Artikelinfos

Varianten:

29,99
3,00 € / kg

Für Online Bestellungen sind nur Mengen in 1er Schritten verfügbar.

inkl. gesetzl. MwSt. 19%

Online bestellen & liefern lassen

ca. 5-10 Werktage Lieferzeit

Reservieren & im Markt selbst abholen

Abholbereit ab nächstem Öffnungstag 10 Uhr im OBI Markt Kassel

Im OBI Markt Kassel

27 Artikel vorrätig

Artikelbeschreibung

Art.Nr. 9702804

Mit dem Knauf Easy Putz ist die Renovierung Ihrer Wohnräume besonders einfach. Der Knauf Easy Putz ist ein rein mineralischer, gebrauchsfertiger Streichputz für faszinierende Akzente in der Wohnraumgestaltung. Mit über 50 Prozent Marmoranteil sorgt er für edle und strahlend weiße Wand- und Deckenflächen.

Körnung: 0,5 mm
Glanzgrad: Matt
50 Prozent Marmoranteil

Technische Daten
Art:Innenputz
Maße und Gewicht
Gewicht:10,5 kg
Höhe:20,6 cm
Breite:29,0 cm
Tiefe:20,0 cm

Datenblätter

Bewertungen (12)

 4.5 von 5
  • 5(7)
  • 4(3)
  • 3(0)
  • 2(2)
  • 1(0)

Sie haben dieses Produkt bereits gekauft? Verfassen Sie jetzt eine Bewertung und nehmen Sie automatisch an unserem Gewinnspiel teil!

Details und Teilnahmebedingungen unter obi.de/gewinnspiel.
Laufzeit bis 31.01.2017.

Sortieren nach:

  • Sortieren nach:
5

A. Hengelhaupt (19.02.2016)

Kleiner Aufwand große Wirkung!

Wir haben mit Knauf EasyPutz unser Treppenhaus gestrichen, um uns die intensive Arbeit des Tapezierens über zwei Etagen und um Treppensprossen herum zu ersparen.
Die Verarbeitung war sehr einfach, fast wie das Streichen normaler Wandfarbe und das Ergebnis ist einfach toll!
Wir sind restlos begeistert und würden Knauf EasyPutz jederzeit wieder kaufen!

17 oder

4

Sandra (16.10.2015)

tolles Ergebnis

Ich kann mich meinen Vorgängern nur anschließen. Bei sehr guter Vorarbeit, d.h. Löcher zu spachteln, Unebenheiten abschliefen, Sperrgrund streichen, so dass auch keine dunkele Farbe mehr durchscheint, dann ist das Ergebnis verblüffend gut.

17 oder

4

Matthias (22.06.2015)

Wenn man ein paar Dinge beachtet, sehr gut

Wir haben den Knauf Easy Putz in Körnung 0,5 auf einer zuvor mit Pufas super Haftspachtel verspachtelten und mit Easy Putzgrund grundierten Wand verwendet.

Das Ergebnis insgesamt gefällt uns sehr gut und die Umsetzung ist vom Laien möglich

ABER folgende Dinge sollten beachtet werden.

1. Bei Putz geht man von Material mit zäher Konsistenz und hoher Deck- / Füllkraft aus.

Dies ist bei dem Easy Putz nicht der Fall. Die Deckkraft würde ich als gut bezeichnen aber die Füllkraft als Schlecht. Stellen Sie sich den Easy Putz wie sehr die Farbe mit Marmoranteil vor. D. h. Wenn man eine perfekt glatte oder nahezu perfekt glatte Wand hat, dann wird man nach Grundierung und 2 - 3x Rollputz auftragen sehr zufrieden sein. Andernfalls ist wie bei uns ordentlich schleifen angesagt, da der Rolllputz kaum kleine Löcher, Dellen etc. verdeckt.


2. Alles ordentlich abkleben / abdecken. Denn der Putz spritzt ziemlich stark.
Lässt sich jedoch vom Körper, Fliesen, Treppen, Laminat leicht lösen, wenn man nicht zulange wartet.

35 oder

5

Lutz Faller (09.06.2015)

wenn der Laie zum Profi wird...

Natürlich ist es ein Muss dass zuvor egal was auch immer auf eine(n) Wand/Boden oder Deckenfläche aufgetragen wird zwingend eine Grundierung oder Haftgrund gehört, andernfalls erzielt selbst auch der Profi nicht das perfekte Ergebnis. Aber als Laie ist oder war es schon immer leicht über Produkte zu Meckern wenn der Grundaufbau komplett falsch ist.
Q3 Oberflächenqualität bedeutet 3x Spachteln und 3x Schleifen und nicht wie zuvor beschrieben nur 2x, dabei gibt das Internet doch so viel Fachwissen Preis für den Laien ;-)
Grundierung und oder Haftgrund in Farbe oder Sonstiges einzumischen bezweckt nicht die vom Hersteller zwingende Maßnahme um eine gewährleistete Oberflächenbeschichtung zu erreichen, ganz so wie es in jeder Anwendungsverarbeitung beschrieben steht. Die Farbe bleibt nur länger offen, das heißt sie trocknend nicht normal ab sondern langsamer und ein Nass in Nassarbeiten ist gewährleistet, wenn der Laie nicht aus den Puschen kommt beim Arbeiten. Allerdings ist die Wand/Boden/Deckenfläche zuvor nach Herstellerangaben immer noch nicht Grundiert worden. Dann sollte aber Niemand meckern wenn das darauffolgende Ergebnis ganz anders ausfällt wie das der anderen die es RICHTIG machen.
Also ich bin voll und ganz zufrieden mit allen Produkten von Knauf über OBI.
Kann das Produkt nur weiterempfehlen, natürlich nur unter Anwendung aller richtigen Vor- und Nacharbeiten!

15 oder

2

Andreas (23.05.2015)

Produktversprechungen werden nicht erfüllt

Unsere Erfahrung gerade eben mit Easyputz.

Das ist kein Putz.

Für mich ist das eine Dekorfarbe mit hohem Marmoranteil.

Wäre das Produkt so beworben, hätten wir es auch gekauft und wären zufrieden gewesen. Das Weiß ist sehr schön, das Dekor (wir haben die feine Finischwalze benutzt) ist ein schön dezenter Rauputz. Man saut nicht viel, der Auftrag ist schnell und leicht, das Finisch hat man echt total schnell raus und man erreicht echt gute gleichmäßige Ergebnisse.

Unter der Bezeichnung Putz und unter den markigen Versprechungen fühle ich mich betrogen. Wir haben es auf Rigips verwendet den wir auf Q3 Qualität bearbeitet haben (2x gespachtelt und geschliffen). Mit Schöner Wohnen StrukturFARBE haben wir das letzte mal ähnliche Ergebnisse erziehlt.
Uns wurde gesagt, dass man mit Easyputz bessere Ergebnisse erziehlt da es sich ja um Putz handelt und nicht um Farbe und die Produktvideos gaukeln das auch einem vor.

Auf Putz? Niemals.
Auf Beton? Noch weniger.
Auf Tapete? Die darf kein Körnchen und auch KEINE - aber auch gar keine Struktur haben.
Wir haben es mit einem Rest im Eimer ausprobiert.

Richtig schön wird das ganze nur auf gespachtelten und wirklich auf Q4 gebrachten Rigipswänden oder wenn die Wände vorher mit Rotband bearbeitet wurden (davon bin ich auch nicht überzeugt).

10 oder

2

Andreas (23.05.2015)

Produktversprechungen werden nicht erfüllt

Unsere Erfahrung gerade eben mit Easyputz.

Das ist kein Putz.

Für mich ist das eine Dekorfarbe mit hohem Marmoranteil.

Wäre das Produkt so beworben, hätten wir es auch gekauft und wären zufrieden gewesen. Das Weiß ist sehr schön, das Dekor (wir haben die feine Finischwalze benutzt) ist ein schön dezenter Rauputz. Man saut nicht viel, der Auftrag ist schnell und leicht, das Finisch hat man echt total schnell raus und man erreicht echt gute gleichmäßige Ergebnisse.

Unter der Bezeichnung Putz und unter den markigen Versprechungen fühle ich mich betrogen. Wir haben es auf Rigips verwendet den wir auf Q3 Qualität bearbeitet haben (2x gespachtelt und geschliffen). Mit Schöner Wohnen StrukturFARBE haben wir das letzte mal ähnliche Ergebnisse erziehlt.
Uns wurde gesagt, dass man mit Easyputz bessere Ergebnisse erziehlt da es sich ja um Putz handelt und nicht um Farbe und die Produktvideos gaukeln das auch einem vor.

Ein weiterer Punkt ist, das ich schon lange keine so schlechte Auftragwalze mehr benutzt habe die dermaßen Fäden verloren hat.

Auf Putz? Niemals.
Auf Beton? Noch weniger.
Auf Tapete? Die darf kein Körnchen und auch KEINE - aber auch gar keine Struktur haben.
Wir haben es mit einem Rest im Eimer ausprobiert.

Richtig schön wird das ganze nur auf gespachtelten und wirklich auf Q4 gebrachten Rigipswänden oder wenn die Wände vorher mit Rotband bearbeitet wurden (davon bin ich auch nicht überzeugt).

1 oder

5

Braun (01.04.2015)

Besser gehts nicht

Bevor ich bei Obi das Produkt gekauft hatte, habe ich mich im Internet schlau gemacht. Leider war ich danach auch nicht viel schlauer wie vorher, da es entweder super gute Bewertungen gab oder eben welche die einen abgeraten haben vom Kauf.

Was tut man da am Besten? Ausprobieren! Gesagt, getan.

Nach langen überlegen vor dem Regal, ob ich nun eine teure Knauff Grundierung dazu kaufe, hatte ich mich schlussendlich doch dagegen entschieden und wollte es ersteinmal zuhause ausprobieren. (Laut Freunden kann man auch einen Tiefengrung in weiße Farbe mischen und diese vorab streichen, soll die gleiche Eigenschaft der Haftung aufweisen). Nun noch die Knauf Auftragwalze gekauft (die Finishwalze wollte ich nicht, denn ich wollte dass es eine gröbere Struktur bekommt). Was viele vergessen ist, die Walze muss vorher gründlich ausgespült werden damit keine Fusseln entstehen beim "streichen" und auch mit der Hand vorher ein bisschen ausbürsten.

Nun stehe ich vor meiner Wand und öffne den Easyputz. Konsistenz eher wie flüssiger Griesbrei. Ich ordentlich durchgemischt, Farbroller rein und auf die Wand. Ich sage mal so. Egal wie ich es angestellt habe, man sollte vorher den Boden wirklich gut abkleben, da viel davon einfach auf dem Boden gelandet ist (man gleicht nach dem streichen auch etwas der Wand =) ). Nachdem die Wand aber nach und nach die Schicht abbekommen hat, ging es richtig gut. Kleine Macken wurden auch ausgeglichen, an diesen Stellen habe ich einfach etwas mehr benutzt. Die Wand bekommt ja so oder so Struktur. Was man dabei aber bedenken sollte. Bei mir gingen zwei Eimer für den kleinen Treppenflur drauf. Vielleicht wäre es weniger mit der Grundierung gewesen, vielleicht auch nicht aber mein Ergebnis war spitzenmäßig.

Und ja, es ist teuer, zeitaufwändig, und man muss dafür immernoch selber arbeiten und saut rum und an manchen Ecken will man einfach nur Fluchen aber was im Endeffekt zählt, sollte das Ergebnis sein und das hat mich zumindestens zu 100 % überzeugt.

16 oder

5

Stephan Böswald (11.10.2013)

Genial

Dieser Streichputz ist echt klasse.
Leicht zu verarbeiten, schnell und unkompliziert umgesetzt.
Da kann man echt nichts falsch machen.
Kann ich nur weiterempfehlen

31 oder

4

Egon (21.09.2013)

Easy Putz

gutes Produkt zum fairen Preis. mit etwas Mühe auch von Laien zu verarbeiten. Vorheriges Üben an Musterflächen notwendig

28 oder

5

Marina Fischer (19.09.2013)

Super Produkt zum gestalten

Lässt sich ganz einfach verarbeiten und auch die mit anderen Farben abtönen.
Mit der passenden Walze kann man auch die Körneung noch abschwächen oder intensivieren. ich musste nur einmal streichen und man hat nichts mehr vom Untergrund gesehen (Gipskarton)

15 oder

5

Rumpel (11.09.2013)

Easy Putz

Sehr einfach in der Anwendung wie Farbe verarbeitbar.Einfach Sperrgrund auf die alte Tapete auftragen und nachdem er getocknet ist einfach den Easy Putz aufrollen.Wichtig ist den Raum mit Malerfolie auszulegen es kleckert etwas.Ansonsten auch darauf achten das die Rolle satt mit Easy Putz voll ist damit man eine schöne Struktur bekommt.Die Finishwalze habe ich nicht genommen die Struktur war mir dann zu flach, Ist aber denke ich eine Geschmacksfrage.Alles in einem ein sehr gut zu Verarbeitendes Produkt und sehr zu Empfehlen.

11 oder

5

Tobias F. (08.09.2013)

perfektes Ergebnis

Mit der richtigen Grundierung lässt sich ein richtig gutes Ergebnis erzielen. Allerdings musste ich auch erst einmal üben. Aber dann....perfekt.

6 oder

Die angegebenen Preise und Verfügbarkeiten geben den aktuellen Preis und die Verfügbarkeit des unter „Mein Markt" ausgewählten OBI Marktes wieder. Soweit der Artikel nur online bestellbar ist, gilt der angezeigte Preis für Online Bestellungen.
Alle Preisangaben in EUR inkl. gesetzl. MwSt. und bei Online Bestellungen ggf. zuzüglich Versandkosten.
UVP= unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

Nach oben