Treppenregal

Treppenregal

Das lieb gemeinte Kaffee- und Kuchengeschirr von Tante Gertrud würde man am liebsten ganz oben im Regal verstecken. Das eigene ist viel schöner. Aber wenn Tante Gertrud mal wieder zum Kaffee kommt, muss der Tisch natürlich mit ihrem Geschirr gedeckt sein. Und dann jedes Mal die Leiter holen?

Das geht viel bequemer. Mit dem Treppenregal ist Tante Gertruds Dekorgeschirr optisch diskret untergebracht, aber dennoch ganz schnell und einfach zur Hand. Aus Fächern werden Stufen, fester Tritt statt Leiter. Stauraum bis unter die Decke und immer erreichbar. Tante Gertrud kann kommen.

Tipp:
Bauen Sie das Treppenregal möglichst ohne Stützen mit Wandmontage. Dann haben Sie ein praktisches und formschönes Designobjekt und können es sogar nach Lust und Laune variieren. Sie können die Eleganz noch betonen, wenn Sie die beweglichen Fächer in einer zweiten Farbe streichen.

Anleitung herunterladen
1 - Anleitung 2 - Einkaufsliste
3 - Werkzeugliste 4 - Schemazeichnung
Treppenregal Tipps

Schritt 1 - Treppenregal bauen

Für niedrigere Deckenhöhen können natürlich problemlos ein oder zwei Regalelemente weggelassen werden.

Die 45°-Leisten der Schwalbenschwanzführungen mit etwas Spiel montieren, damit ein problemloser Auszug der Trittelemente gewährleistet wird und nichts klemmt.

Einkaufsliste

  • Pos. 1
    6 aufrechte Winkelprofile/ Seitenstreifen (zum Schluss auf Maß schneiden)
    3.400 x 80 x 18 mm
    Buche-Leimholz, 18 mm
  • Pos. 2
    18 Deckel/Böden
    700 x 500 x 18 mm
    Buche-Leimholz, 18 mm
  • Pos. 3
    14 Seiten
    343 x 500 x 18 mm
    Buche-Leimholz, 18 mm
  • Pos. 4
    2 Seiten
    278 x 500 18 mm
    Buche-Leimholz, 18 mm
  • Pos. 5
    2 Seiten
    213 x 500 x 18 mm
    Buche-Leimholz, 18 mm
  • Pos. 6
    12 Vierkanleisten
    500 x 30 x 18 mm
    Buche-Vollholz, 12 mm
  • Pos. 7
    12 45°-Leisten
    503 x 40 x 12 mm
    Buche-Vollholz, 12 mm
  • Pos. 8
    6 2 x 45°-Leisten
    503 x 40 x 11 mm
    Buche-Vollholz, 12 mm
  • Pos. 9
    7 Korpus-Rückwände
    700 x 380 x 8 mm
    Buche-Sperrholz, 8 mm
  • Pos. 10
    1 Korpus-Rückwand
    700 x 315 x 8 mm
    Buche-Sperrholz, 8 mm
  • Pos. 11
    1 Korpus-Rückwand
    700 x 250 x 8 mm
    Buche-Sperrholz, 8 mm
  • Pos. 12
    ca. 430
    Holzschrauben
    3,5 x 20mm
  • Pos. 13
    ca. 430
    Holzschrauben
    3,5 x 35 mm
  • Wasserfester Holzleim

Werkzeugliste

  • Bohrmaschine
  • Profi-Stichsäge

Schemazeichnung

Schemazeichnung

Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht, können jedoch für die Korrektheit keine Haftung übernehmen.
Die Geltendmachung von Mängelfolgeschäden ist ausgeschlossen. Zudem ist zu beachten, dass möglicherweise nicht alle angegebenen Artikel in jedem OBI Markt verfügbar sind. In diesem Fall müssen fehlende Artikel bestellt oder durch ähnliche Artikel ersetzt werden. 

Die OBI GmbH & Co. Deutschland KG schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (DIN VDE 1000-10) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach BGV A3 durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

Nach oben