Beispiel Steinterrasse
Beispiel Steinterrasse
Stempel mit Einkaufswagen

Steinplatten – Vorteile auf einen Blick

Wir stellen Ihnen in unserem Ratgeber verschiedene Materialien und Gestaltungsmöglichkeiten für Ihre Steinterrasse vor.Wir stellen Ihnen in unserem Ratgeber verschiedene Materialien und Gestaltungsmöglichkeiten für Ihre Steinterrasse vor. Terrassen aus Steinplatten sind aufgrund der großen Auswahl an Materialien und Farben vielfältig einsetzbar. Sie sind sehr lange haltbar und bedürfen generell weniger Pflege.

Alle Materialien im Detail

Überblick – Verlegeaufwand und Kosten von Steinplatten

Verlegeaufwand von Steinplatten im Überblick
Beispiel Betonsteinplatten
  • Stärke: 4-5 cm

  • Extrem langlebig

  • Preisgünstig

Betonstein

Betonsteinplatten sind robust und pflegeleicht. Sie besitzen eine regelmäßige Form, was ihre Verlegung enorm vereinfacht. Vielfältige Farben, Größen und Oberflächen sind verfügbar.

Vorteile

  • Geringe Materialkosten
  • Geringer Verlegeaufwand
  • Hohe Belastbarkeit

Frostbeständigkeit

Auch in kalten Monaten können Sie sich auf das Naturprodukt verlassen. Seine Oberfläche ist sehr witterungsbeständig und das natürliche Wasser wird von der Sandzementmischung des Untergrunds abgeleitet.

Pflege für Betonsteinplatten

Die regelmäßige Reinigung mit einer natürlichen Seife fördert die Haltbarkeit der Betonsteinplatte. Auch ein Imprägnierschutz kann langfristig gegen Schmutz helfen und die Pflege erleichtern.

Naturstein

Terrassen aus Natursteinplatten sind zwar kostenintensiver als Betonstein-Terrassen, zeichnen sich jedoch durch eine lange Haltbarkeit und eine hochwertige Optik aus. Das aus natürlichem Gestein gehauene Material verschafft Ihrer Terrasse ein naturnahes Erscheinungsbild.

Vorteile

  • Robust
  • Hochwertig

Der perfekte Untergrund

Für das Verlegen von Natursteinplatten empfiehlt sich ein Unterbau aus Betonfundament oder Plattenlager. Alternativ bietet auch Schotter mit einer Ausgleichschüttung einen idealen Untergrund für Ihre Naturstein-Terrasse.

  • Stärke: 2-3 cm

  • Pflegeleicht

  • Natürlich

Beispiel Natursteinplatten
Beispiel Polygonalplatten
  • Stärke: 1-2,5 cm

  • Mediterrane Optik

  • Robust

Polygonalplatten

Die unregelmäßige Struktur von Polygonalplatten aus Naturstein auf Ihrer Terrasse passt besonders gut zu einem natürlichen, mediterranen Garten.

Individuelle Gestaltung

Die natürlich gebrochenen Polygonalplatten liegen in unterschiedlichen Größen vor und lassen somit viele Gestaltungsmöglichkeiten zu. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Heimwerker-Profis gefragt

Durch den aufwendigen Unterbau aus Betonfundament und die verschiedenen Formen und Größen ist die Verlegung von Polygonalplatten kein Kinderspiel. Besonders für Randbereiche müssen meist einige Platten mit einer Diamantsäge oder einem Winkelschleifer zurecht geschnitten werden.

Während dieses Terrassen-Projekt für versierte Heimwerker genau die richtige Herausforderung darstellt, sollten Terrassenbau-Anfänger bei der Verlegung besser Fachkräfte zu Rate ziehen.

Feinsteinzeug

Holz-, Beton- oder Natursteinoptik – diese Terrassenplatten bieten für jeden Geschmack den passenden Stil. Das fest gepresste Material ist besonders hochwertig und durch seine dichte Struktur extrem witterungsbeständig.

Extrem robust & pflegeleicht

  • Frostsicher
  • UV-beständig
  • Rutschhemmend
  • Schmutzabweisend
  • Kratzunempfindlich

Feinsteinzeug ist durch seine Widerstandsfähigkeit unempfindlich gegenüber Grillschmutz, Vogeldreck oder natürliche Abfälle und daher sehr leicht zu pflegen.

Leicht zu verlegen

Da Feinsteinzeug-Platten ein hohes Eigengewicht haben, lassen sie sich ganz einfach auf Drainagemörtel, einem losen Splittbett oder einem Stelzlager verlegen.

  • Stärke: 2 cm

  • Vielfältige Verlegemöglichkeiten

  • Besonders robust

feinsteinzeug-terrassenboden

Einfassungen

Formschöne Umrandungen für den Terrassenboden

Zu Terrassen-Steinplatten empfiehlt OBI eine Auswahl an passenden Einfassungen, die Ihre Terrasse perfekt zur Geltung bringen. Beton-oder Natursteinborde bieten eine besonders ruhige Umrahmung und passen daher optimal zu größeren Platten aus Betonstein. Zu Natursteinplatten sind die ebenso aus Naturstein bestehenden Rand- und Plastersteine eine gute Wahl. Außerdem überzeugen diese natürlichen Einfassungen für Terrassen aus Feinsteinzeug oder Polygonalplatten, da sie ihren hochwertigen Charakter besonders gut unterstreichen.

Die Einfassungen sind in verschiedenen Farbabstufungen erhältlich. Je nach Wahl des Terrassenbodens erzielen Sie ein harmonisches Design, das sich ideal in die Umgebung eingefügt.

Setzen Sie Ihre Terrasse in Szene: Mit Boden-Einbauleuchten oder Außenwandleuchten erstrahlt der Terrassenboden am Abend und bringt eine Wohlfühl-Atmosphäre in Ihren Außenbereich – entdecken Sie die Vielfalt an Beleuchtungssystemen.

OBI Mitarbeiter

Benötigen Sie Hilfe beim Verlegen der neuen Terrasse?

Mit unserem OBI Renovierungsservice können Sie Ihre Terrasse professionell umsetzen lassen – unser Außendienst koordiniert die erforderlichen Aufgaben und stellt erfahrene Fach-Handwerker zur Verfügung.

Weitere praktische OBI Serviceleistungen

Die OBI GmbH & Co. Deutschland KG schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (DIN VDE 1000-10) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach BGV A3 durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

Nach oben