Ideen & Tipps für ein grünes Zuhause
02/2016 Februar 2016

Deko / DIY / Rezepte Romantischer Herzkranz mit Tannenzapfen

Ein hübscher Kranz aus Moos, Draht und Tannenzapfen holt ein wenig Natur und Gemütlichkeit in den Wohnbereich, wenn es draußen eisig ist! Lassen Sie sich von unseren Ideen zum Selbermachen inspirieren!

Moderner Mooskranz mit Tannenzapfen
Moderner Mooskranz mit Tannenzapfen

Winterlicher Herzkranz

Ob als romantische Deko zum Valentinstag oder winterlicher Hingucker – der Kranz aus Moos und Tannenzapfen vereint Natürlichkeit und Stilbewusstsein. Die Grundlage des Kranzes bildet ein dicker Draht, der erst in Herzform gebogen und dann mehrmals um sich selbst geschlungen wird, sodass das Herz etwa dreimal wiederholt umwickelt ist und Stabilität entsteht. Nun wird Moos (beispielsweise aus dem Garten oder Wald, das vorher von sämtlicher Erde befreit und ausgeklopft wurde) um das Herz gelegt, bis der untere Draht nicht mehr erkennbar ist und mit einer Schicht dünnen Drahts oder grünen Garns fixiert. Zuletzt wird noch eine Schicht Moos über das Herz-Grundgerüst gelegt und mit dem grünen Garn locker festgebunden. Nun vereinzelt Tannenzapfen (vom Floristen oder aus dem Dekobedarf) in den Kranz stecken oder mit einer Heißklebepistole festkleben.

Heißklebegeräte

Auf den Leim gegangen

Wer gerne bastelt, weiß: Für Materialien, die geklebt werden müssen, ist Heißkleben genau die richtige Antwort.

Heißklebegeräte entdecken
Heißklebegeräte
Fischfilet mit Kirschtomaten, Knoblauch und Thymian Fischfilet mit Kirschtomaten, Knoblauch und Thymian

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Garzeit: ca. 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Zutaten:

  • 200 g rote Kirschtomaten
  • 200 g gelbe Kirschtomaten
  • 200 g schwarze Kirschtomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 8 – 10 Perlzwiebeln
  • 1 Handvoll Thymian
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 8 Fischfilets, z. B. Rotzunge, à ca. 60 g
  • Butter, für die Formen
  • 3 EL flüssige Butter
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 3 Prisen gerebelter Oregano

Fischfilet mit Kirschtomaten, Knoblauch und Thymian

(Für vier Personen)

Zubereitung:

Den Backofen auf 200 Grad Celsius Umluft vorheizen. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Den Knoblauch und die Perlzwiebeln schälen. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und die Zweige halbieren. Die Fischfilets waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen.

Mehrere Auflaufformen buttern und die Fischfilets darin verteilen. Mit der flüssigen Butter bepinseln, den Knoblauch, die Perlzwiebeln, die Tomaten und die Kräuter darüber verteilen. Alles mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten garen und heiß servieren.

Küchenkräuter

In würziges Aroma gehüllt

Hauseigene frische Kräuter verleihen jedem Essen eine feine, aromatische Würze. Entdecken Sie Küchenkräuter für jeden Geschmack.

Küchenkräuter entdecken
Küchenkräuter

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Garzeit: ca. 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Zutaten:

  • 200 g rote Kirschtomaten
  • 200 g gelbe Kirschtomaten
  • 200 g schwarze Kirschtomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 8 – 10 Perlzwiebeln
  • 1 Handvoll Thymian
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 8 Fischfilets, z. B. Rotzunge, à ca. 60 g
  • Butter, für die Formen
  • 3 EL flüssige Butter
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 3 Prisen gerebelter Oregano

Fischfilet mit Kirschtomaten, Knoblauch und Thymian

(Für vier Personen)

Zubereitung:

Den Backofen auf 200 Grad Celsius Umluft vorheizen. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Den Knoblauch und die Perlzwiebeln schälen. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und die Zweige halbieren. Die Fischfilets waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen.

Mehrere Auflaufformen buttern und die Fischfilets darin verteilen. Mit der flüssigen Butter bepinseln, den Knoblauch, die Perlzwiebeln, die Tomaten und die Kräuter darüber verteilen. Alles mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten garen und heiß servieren.

Küchenkräuter

In würziges Aroma gehüllt

Hauseigene frische Kräuter verleihen jedem Essen eine feine, aromatische Würze. Entdecken Sie Küchenkräuter für jeden Geschmack.

Küchenkräuter entdecken
Küchenkräuter

  • Zubereitungszeit: 20 min
  • Garzeit: ca. 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Zutaten:

  • 200 g rote Kirschtomaten
  • 200 g gelbe Kirschtomaten
  • 200 g schwarze Kirschtomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 8 – 10 Perlzwiebeln
  • 1 Handvoll Thymian
  • 4 Zweige Rosmarin
  • 8 Fischfilets, z. B. Rotzunge, à ca. 60 g
  • Butter, für die Formen
  • 3 EL flüssige Butter
  • Salz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 3 Prisen gerebelter Oregano
Küchenkräuter

In würziges Aroma gehüllt

Hauseigene frische Kräuter verleihen jedem Essen eine feine, aromatische Würze. Entdecken Sie Küchenkräuter für jeden Geschmack.

Küchenkräuter entdecken
Küchenkräuter
Kräutergarten

OBI Selbstbauanleitung: Kräutergarten

Ein eigener kleiner Kräutergarten auf Balkon, Terrasse oder Fensterbank ist nicht nur äußerst dekorativ, er versorgt Sie zusätzlich mit leckeren Zutaten für Ihre Küche.
Wie Thymian, Rosmarin und Co. mit einer selbst gebauten Vorrichtung besonders schön in Szene gesetzt werden können, erfahren Sie in der OBI Selbstbauanleitung.

Kräutergarten

„Unser Tipp: Orientieren Sie sich hinsichtlich des Umfangs für Ihren Kräutergarten an der Tiefe und Breite Ihres Fensterbretts. So können Sie Ihre Kräuter in den Wintermonaten nach innen holen und sie dadurch vor sehr kühlen Temperaturen schützen.“

Pflanztöpfe aus Zement

OBI Selbstgemacht! Blog: Pflanztöpfe aus Zement

Eine raffinierte Idee: Mit einer Zementmischung lassen sich ganz einfach Pflanzentöpfe und -schalen für den Garten in unterschiedlichen Größen und Formen selber machen.

Nach oben