Fahrrad-Utensilo

Fahrrad-Utensilo mit Inhalt.

In jedem Auto selbstverständlich, aber auf dem Fahrrad? Der Cupholder, der eigentlich ein Fahrradkorb bzw. Fahrradkasten ist, ist auch für andere kleine Reiseutensilien, die immer zur Hand sein sollen, bestens geeignet. Durch die praktischen Spannbänder kann das Kästchen ganz einfach am Rad befestigt oder wieder abgenommen werden.

Dabei ist das Fahrrad-Utensilo dank seines Bodens aus Lochblech für alle Wetter geeignet und bringt die Kleinigkeiten des Alltags von Schlüssel über Thermoskanne bis hin zur Brotzeit sicher ans Ziel.

Aber nicht nur auf Fahrradtouren bewährt sich dieser Fahrradkorb. Auch die Kleinigkeiten des Alltags finden hier einen sicheren Platz. Smartphone, Portemonnaie und Schlüsseletui sind in dem eleganten Holzkasten gut aufgehoben.

Anleitung herunterladen
1 - Schritt-für-Schritt 2 - Materialliste
3 - Werkzeugliste
Zusammengesetzte Holzteile.

Schritt 1 - Zusammensetzen der Teile

Nach dem Fräsen der Nuten (gemäß Bauplan), die Teile Stück für Stück zusammensetzen und verleimen.

Hand hält Gitterboden und Holzteil fest.

Schritt 2 - Gitterboden einsetzen

Achtung! Nicht vergessen, den Gitterboden in die Nut zu setzen.

Pinsel mit Lackeimer und Holzkasten.

Schritt 3 - Lasieren des Holzkastens

Anschließend den Kasten innen und außen lasieren.

Hand hält Beschlag für Spanngurt fest.

Schritt 4 - Spanngurt befestigen

Nun die Beschläge für die Spanngurte ...

Akkuschrauber schraubt Beschlag für Abstandhalter an.

Schritt 5 - Abstandhalter anbringen

... und den Abstandhalter zum Lenkkopf anbringen.

Hände knoten Seil ein.

Schritt 6 - Einknoten des Seils

Dann nur noch das Seil für die untere Befestigung einknoten. Fertig für die erste Ausfahrt!

Die OBI GmbH & Co. Deutschland KG schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (DIN VDE 1000-10) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach BGV A3 durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

  • Sichere Zahlmöglichkeiten
  • Kostenlose Rücksendung
  • Verfügbarkeit im Markt prüfen
  • Reservieren & im Markt abholen
Nach oben