Wissenswertes über Klappstühle

Klappstühle

Klappstühle: echte Platzsparer für Haus und Garten

Jeder freut sich über Besuch. Was aber, wenn bei einer Familienfeier das Haus voll ist und die Sitzmöglichkeiten knapp werden? Irgendwann lassen sich eben keine Gäste mehr auf der Couch, den Sesseln oder den Esszimmerstühlen unterbringen. In solchen Situationen, vor denen wahrscheinlich jeder Haushalt schon einmal gestanden hat, sind Klappstühle die willkommene Alternative. Sie lassen sich bei Bedarf einfach aufstellen und danach wieder platzsparend verstauen. Dabei bestechen moderne Klappstühle mit einer Vielzahl von Designs, sodass sie gleich passend zur restlichen Einrichtung ausgewählt werden können. Auch die Bequemlichkeit dieser Sitzgelegenheiten kommt dank der Verwendung neuster Materialien nicht mehr zu kurz. So lässt es sich auch längere Zeit bequem und komfortabel auf einem Klappstuhl aushalten. Auch preislich überzeugen Klappstühle: Sie bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und können sich in Bezug auf die Qualität mit normalen Stühlen messen.

Vielseitige Verwendbarkeit in allen Situationen

Was für Innenräume gilt, lässt sich natürlich auch auf den Garten übertragen. Klappstühle als Gartenmöbel haben den Vorteil, dass sie sich in der kalten Jahreszeit einfach einräumen und im Keller oder Schuppen verstauen lassen. Damit wird das Material geschont und die Stühle bleiben lange erhalten. Klappstühle als Gartenmöbel sind darüber hinaus vielseitig: Ein Hochlehner besticht an dieser Stelle durch eine verstellbare Lehne. In Kombination mit der richtigen Polsterauflage wird so ein Platz der Entspannung.

Die Frage nach dem Material

Bei der Auswahl der richtigen Klappstühle sollte auf einige Punkte geachtet werden. Wichtig ist immer die maximale Belastung der Stühle, die aus Sicherheitsgründen nicht überschritten werden sollte. Was das Material betrifft, so bieten sich neben Kunststoff oftmals Holz oder Metallstühle an. Letztlich ist dies eine Geschmacks- und Preisfrage, denn die richtige Pflege und den ordentlichen Umgang vorausgesetzt, halten Klappstühle lange. Ein weiterer Vorteil: Klappstühle lassen sich gut in einem PKW transportieren und können daher auch bequem mit in den Urlaub genommen werden – oder zu anderen Anlässen.

Die OBI GmbH & Co. Deutschland KG schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (DIN VDE 1000-10) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach BGV A3 durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

Nach oben