Wissenswertes über Korkparkett

Korkparkett

Korkparkett – natürlicher Bodenbelag für ihr Zuhause

Naturmaterialien für die eigenen vier Wände sind so beliebt wie eh und je. Gerade auch für Bodenbeläge werden gerne ökologisch wertvolle Materialien verwendet. Dabei müssen es gar nicht immer Parkett- oder Dielenböden aus Holz sein. Eine schöne Alternative ist zum Beispiel Korkparkett. Korkparkett ist robust und strapazierfähig und für alle Fußböden mit normaler bis starker Beanspruchung optimal geeignet. Es ist fußwarm und geräuschdämmend. Außerdem ist es sehr elastisch und federt Schritte gut ab, was eine angenehme Entlastung für Rücken und Gelenke bedeutet. Ebenso vorteilhaft sind seine antistatischen Eigenschaften. Weiterhin ist Korkparket sehr pflegeleicht und hygienisch. Es lässt sich problemlos fegen, absaugen und wischen, weshalb der Boden auch für öffentliche Räume wie Kindergärten oder Arztpraxen gut geeignet und für Allergiker eine echte Alternative ist. Aber auch optisch hat Korkparkett viel zu bieten. Es ist in vielen verschiedenen Dekoren erhältlich, die Ihnen unzählige Gestaltungsmöglichkeiten eröffnen. Ob in natürlicher Optik, in ansprechenden Farben oder eindrucksvollen Strukturen – Korkparkett gibt es für jeden Geschmack und verleiht jedem Raum ein besonderes Ambiente.

Die Verarbeitung

Man erhält Korkfußböden sowohl in Form von quadratischen Platten, als auch als Fertigparkett. Einzelne Korkfliesen müssen vollflächig mit dem Untergrund verklebt werden. Fertigparkett hingegen wird ganz ohne Leim schwimmend verlegt. Die einzelnen Elemente sind mit Nut und Feder ausgestattet und lassen sich dank praktischer Klickverbindungen schnell, einfach und absolut problemlos mit einander verbinden. Viele nützliche Tipps finden Sie auch online in unserem Ratgeber Parkett und Laminat verlegen.

Korkböden – ökologisch sinnvoll

Korkparkett überzeugt durch zahlreiche Vorteile und ist auch aus ökologischer Sicht besonders wertvoll. Kork wird aus den mediterranen Korkeichen gewonnen. Dazu wird die nachwachsende Rinde abgeschält, der Baum selbst wird aber nicht verletzt und muss auch nicht gefällt werden. Außerdem ist das Naturmaterial Kork recyclingfähig und wiederverwertbar, denn es kann jederzeit zu Granulat zermahlen und in eine neue Form gepresst werden. Das macht es zu einem besonders nachhaltigen und idealen Werkstoff.

Die OBI GmbH & Co. Deutschland KG schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (DIN VDE 1000-10) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach BGV A3 durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

Nach oben