Wissenswertes über Marmorfliesen

Marmorfliese

Marmorfliesen - ein natürlich schöner Baustoff

Nicht nur in Bäder, Küchen und im Flur machen sich hochwertige Fliesen sehr gut. Auch in anderen Wohnräumen bieten gute Fliesen viele Vorteile. Einen besonders hochwertigen Eindruck machen echte Marmorfliesen: Während sie lange Zeit ein Zeichen von Reichtum waren, sind sie heute auch für Normalverdiener erschwinglich und kommen dementsprechend häufig zum Einsatz. Ihr hochwertiger Eindruck bestätigt sich zudem auch in der Qualität. Der Grund hierfür ist seine Herkunft: Ähnlich wie Granit kommt Marmor in der Natur vor und bietet ein geeignetes Ausgangsmaterial für die Herstellung von robusten Bodenbelägen. Darüber hinaus verfügt jede Art von Marmor über seine ganz eigene Maserung, die Wohnräumen einen einzigartigen Charakter verleiht. Farbe und Muster des verarbeiteten Marmors sind von der jeweiligen Abbaustätte und den dort vorherrschenden geologischen Bedingungen, wie Tiefe der Erdschicht, Druck und Temperatur, abhängig.

Marmor gibt es in unterschiedlichen Farben

Wenn Sie Ihre Böden mit Marmorfliesen belegen möchten, bietet sich eine große und vielseitige Auswahl verschiedener Produkte. Diese unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Optik, wodurch Sie Ihre Wohnräume ganz individuell gestalten können. Die Wahl besteht zwischen hellen, fast weißen Platten mit feiner, grauer Maserung sowie einer Reihe dunkler Marmorfliesen. Besonders beliebt ist dabei das für Marmor typische Rosa mit heller Maserung. Somit sorgen Sie wahlweise für eine warme oder eine kühlere, zurückhaltende Optik.

Die Vorteile des Marmors

Unabhängig von der Optik überzeugen Marmorfliesen durch ihre gute Beschaffenheit, denn Natursteine sind besonders robust. Für Kunden bedeutet dies, dass Makel durch einfache Abnutzung nicht auftreten, wie es bei anfälligeren Bodenbelägen wie Parkett nicht ausbleibt. Geben Sie dennoch Acht auf herunterfallende Gegenstände. Diese können zu Absplitterungen oder unschönen Rissen in der Marmorplatte führen. Bei richtiger Verlegung sind Fliesenböden aus Marmor leicht zu pflegen: Einfach feucht wischen und schon erstrahlen die Marmorfliesen in neuem Glanz. Dieser Glanz beruht auf der dichten Struktur des Marmors, dank der er wasserfest ist und sich damit bestens für Feuchträume wie Bäder und Küchen eignet.

Die OBI GmbH & Co. Deutschland KG schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (DIN VDE 1000-10) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach BGV A3 durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

Nach oben