Wissenswertes über Möbelbauplatten

Wissenswertes Möbelbauplatten

Individuelle Möbelkreationen mit hochwertigen Möbelbauplatten selber bauen

Die eigenen Möbel einfach selber zusammenbauen, das ist heute dank durchdachter Selbstbausysteme keine Besonderheit mehr. Zwar bieten die aktuellen Trends innovative Ideen für ein harmonisches und praktisches Heim, doch kann zuweilen die Individualität darunter leiden. Eine besonders kreative Lösung ohne große Kosten und dafür mit einer riesen Portion Spaß – einfach direkt eigene Möbel entwerfen und mit Hilfe von entsprechenden Regal- und Möbelbauplatten selber bauen. Da jeder mal klein anfängt, empfiehlt es sich zunächst mit einem einfacheren Projekt zu beginnen. Versuchen Sie sich doch einmal an einer ganz eigenen Regalwand oder einem kleineren Bücherschrank. Angepasst könnte das Projekt direkt auf Ihre Lieblingsbuchserien sein, die Sie speziell hervorheben möchten. Neben stilvollen Beleuchtungsmöglichkeiten, wie beispielsweise Halogen-Einbaustrahler oder erstklassigen Holzlacken und -lasuren bieten wir Ihnen im OBI Markt die passenden Möbelbauplatten in hochwertiger Qualität und zu attraktiven Preisen. So werden auch Sie ganz leicht zum gefeierten Möbeldesigner im eigenen Heim.

Unterschiedliches Holz – ausgezeichnete Materialqualität

Möbelbauplatten gibt es in jeder für Möbel typischen Holzart, wie beispielsweise Buche, Kirsche oder auch Ahorn sowie in vielen verschiedenen Farben. Auch die Abmessungen unterscheiden sich und in der Regel müssen die Platten Ihren Wünschen entsprechend zugesägt werden. Häufig sind im Gegensatz zu den Regalbauplatten, die Möbelbauplatten deshalb nur an den Längskanten ummantelt. Doch ganz gleich, welchen Geschmack Sie auch haben, für welches Projekt Sie sich letztlich entscheiden, im OBI Markt bekommen Sie Möbelbauplatten in ausgezeichneter Materialqualität und preisgünstige Angebote.

Beachten Sie die zukünftige Gewichtsbelastung

Bei den Abmessungen der Regal- und Möbelbauplatten gibt es natürlich auch unterschiedliche Stärken. Beachten Sie daher, dass Sie eine Stärke auswählen, die die zukünftigen Belastungen des selbst entworfenen Möbelstücks problemlos tragen. Sollten Sie der OBI Community Ihre Möbelkreation präsentieren wollen oder weitere Tipps, Tricks sowie Anregungen wünschen, dann besuchen Sie doch einfach einmal unseren erfolgreichen Selbstgemacht! Blog.

Die OBI GmbH & Co. Deutschland KG schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (DIN VDE 1000-10) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach BGV A3 durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

Nach oben