Wissenswertes über die Rollläden

Wissenswertes Rollläden

Fenster dicht verschließen

Rollläden verschließen Fenster dicht vor Lichteinstrahlung. Sie dienen als zusätzlicher Abschluss für Fenster und unterstützen so Vorhänge. Die Entwicklung von Rollläden nahm ihren Anfang bei den alten Römern. Bei diesen wurden ursprünglich Klappläden aus Holz verwendet. Später wurden diese Konstruktionen dahingehend weiterentwickelt, dass die Läden aufrollbar wurden. So entstanden schließlich die modernen Rollläden. Diese können auch als Wärmeschutz, als Lärmschutz und als Einbruchschutz Verwendung finden, da ihre Konstruktionsweise sehr stabil und dicht ist. Der OBI Online-Shop führt ein großes Sortiment an stabilen und hochwertigen Rollläden. Dort kann man einfach und bequem bestellen und profitiert von günstigen Preisen und hoher Produktqualität. Zusätzlicher Schutz lässt sich mit Produkten wie etwa einer Rollladen-Sicherung erreichen. Rollläden lassen sich generell in zwei verschiedene Betriebsarten einteilen. Verbreitet sind vor allem Gurtzug und Rohrmotor. Während der Gurtzug per Hand bedient wird, erledigt der Rohrmotor das Öffnen und Schließen von Rollläden automatisch - entweder auf Knopfdruck oder mittels vorprogrammierter Zeitschaltuhr. Damit ist die Variante mit Rohrmotor ohne Frage die bequemere Lösung.

Anbringung von Rollläden

Sowohl wärmedämmend als auch wärmeschützend kann ein Rollladen wirken. Diese Faktoren hängen sowohl von Material und Form des Rollladens, als auch von dessen Anbringung ab. So leisten Rollläden teils merkliche Beiträge zum Sparen von Energie im Sommer und im Winter. Zur optimalen Anbringung von Rollläden empfiehlt sich bei unzureichender Erfahrung das Hinzuziehen von professionellen Handwerkern.

Mehr Privatsphäre mit Rollläden

Das Bedürfnis nach Privatsphäre ist natürlich und verständlich. Kein anderer Fensterabschluss bietet diese Eigenschaft so gut wie Rollläden. Sie können Fenster so dicht abschließen, dass kein Lichtstrahl mehr seinen Weg ins Innere der Wohnung findet. Lärmschutz und Kälte- beziehungsweise Wärmeschutz zeichnen gute Rollläden ebenso aus. Damit erfüllen sie direkt mehrere Zwecke. Aufgrund ihrer kompakten Stärke bieten sie auch zusätzlichen Einbruchschutz.

Die OBI GmbH & Co. Deutschland KG schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (DIN VDE 1000-10) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach BGV A3 durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

Nach oben