Wissenswertes über Schnittblumen

Schnittblumen

Den Wohnraum jederzeit ansprechend verschönern

Schnittblumen eignen sich perfekt dazu, jedes Wohnambiente aufzuhellen. Durch die heute verfügbare, jahreszeitunabhängige Vielfalt von Schnittblumen ergibt sich die Möglichkeit, jederzeit mit den persönlichen Lieblingsfarben und -blumen zu arbeiten. Blumen sind ein kostengünstiges Element, Wohnräume aufzuhellen und einen Eyecatcher zu schaffen. Darüber hinaus ist ein ansprechender Blumenstrauß nicht nur etwas für das Auge: Der anregende Duft der Schnittblumen entfaltet ebenso seine Wirkung und verleiht einem Raum damit auch noch das Gefühl von Frische. In der richtigen Farbkombination sind Schnittblumen das perfekte Mitbringsel für fast jede Gelegenheit, ein Zeichen der Wertschätzung und Anerkennung des Gastgebers bzw. des Beschenkten. Dabei lassen sich Schnittblumen vielfältig einsetzen und entfalten ihre Wirkung nicht nur in einem üppigen Gesteck oder Strauss, sondern haben auch eine vorzügliche Einzelwirkung. Gerade Rosen sind hier ein wunderschönes Beispiel. Andere Schnittblumen sind wiederum mit bestimmten Jahreszeiten verbunden wie beispielsweise die Tulpe oder Osterglocke mit dem Frühjahr oder die Begonien und Stockrosen mit dem Sommer.

Die Kombination mit anderen Elementen

Wer die Wirkung von Schnittblumen verstärken möchte, der kann sich einfach und schnell anderer Dekorationselemente bedienen. Der Fantasie sind dabei so gut wie keine Grenzen gesetzt, von Perlen bis hin zu Gold- oder Silberdraht scheint alles möglich. Wichtig ist, dass es gefällt und in ein bestehendes Wohnraumambiente passt. Ob die Gestaltung besonders üppig und prächtig oder eher schlicht ist, liegt in erster Linie am persönlichen Geschmack und dem Anlass.

Die richtige Pflege von Schnittblumen

Um möglichst lange etwas von Schnittblumen zu haben, sollten sie die bestmögliche Pflege erhalten. Am wichtigsten ist dabei frisches Wasser, das alle paar Tage ausgetauscht werden sollte. Als Nächstes sollten die Stängel angeschrägt werden, hiermit wird gewährleistet, dass die Schnittblumen genügend Wasser aufnehmen können. Auch bietet es sich an, das Wasser mit Nährstoffgranulat zu versetzen.

Die OBI GmbH & Co. Deutschland KG schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (DIN VDE 1000-10) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach BGV A3 durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

Nach oben