Wissenswertes über Spiegelfliesen

Spiegelfliesen

Spiegelfliesen - Räume vergrößern leicht gemacht

Dass Spiegel auch kleine Räume optisch vergrößern und damit verblüffende Effekte ermöglicht werden, wussten schon die Architekten des 17. und 18. Jahrhunderts. Bestes Beispiel ist der weltberühmte Spiegelsaal im bayerischen Schloss Herrenchiemsee. In modernen Wohnungen und Häusern können mit sogenannten Spiegelfliesen ganz ähnliche Ergebnisse erzielt werden. Die speziellen Fliesen eignen sich damit optimal für Badezimmer oder Flure, aber auch für das Schlafzimmer. Die komplette Verspiegelung größerer Flächen lässt sich mit Spiegelfliesen ebenfalls mit vergleichsweise wenig Aufwand verwirklichen. Denn die Spiegelfliesen können in der Regel mit einfachen Haftstrips an der gewünschten Fläche angebracht werden. Herkömmliche Spiegelfliesen haben meist eine Kantenlänge von 20 bis 30 cm. Bei Bedarf kann man sich aber auch individuelle Spiegelfliesen mit eigenen Formen oder in speziellen Größen anfertigen lassen. Das einfache Anbringen und Ablösen der Spiegelfliesen machen sie zu einem interessanten Gestaltungselement.

So lassen sich Räume mit Spiegelfliesen gestalten

Gerade im Badezimmer kommen Spiegelfliesen zum Einsatz. Sie vergrößern den meist kleinen Raum optisch, ohne dass man einen zweiten Spiegel in den engen Raum stellen muss. Da sich die Spiegelfliesen problemlos auf die gewöhnlichen Fliesen aufkleben lassen, sind den Gestaltungsmöglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Besonders schön kommen die Spiegelfliesen zur Geltung, wenn sie mit Mosaikfliesen oder Steinchen umrandet werden. Ähnliche Effekte lassen sich im Schlafzimmer erreichen, wenn dekorative Spiegelfliesen den Ankleidespiegel ersetzen.

So werden Spiegelfliesen richtig angebracht

Viele Spiegelfliesen werden heute als selbstklebende Varianten angeboten. Damit können sie schnell und einfach verlegt und auch wieder abgelöst werden. In einer Mietwohnung ist dies ein absolutes Muss. Eine weitere Möglichkeit sind Haftstreifen, die von den Herstellern in der Regel direkt mitgeliefert werden. Sollen die Spiegelfliesen dauerhaft angebracht werden, empfiehlt sich eine mechanische Befestigung. Erkundigen Sie sich jedoch vorher, ob die Spiegelfliesen für eine solche Befestigung auch wirklich geeignet sind.

Die OBI GmbH & Co. Deutschland KG schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (DIN VDE 1000-10) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach BGV A3 durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

Nach oben