Wissenswertes über Terrassenbeläge

Terrassenbeläge

Terrassenbeläge anhand der Gegebenheiten und Ansprüche wählen

Die Bodenbefestigung der Terrasse bedarf spezieller Beläge, da diese nicht nur einen festen Untergrund, sondern auch eine Beständigkeit gegenüber Witterungen bieten muss. Des Weiteren ist es wichtig, dass der gewählte Terrassenbelag dem örtlichen Wind standhalten kann. Je nach Abschirmung der Terrasse bieten sich somit verschiedene Beläge an. Bei einer gut abgeschirmten Terrasse kann etwa Kies oder Sand als Terrassenbelag verwendet werden. Klassisch sind Terrassenbeläge in Form von Holzdielen, Kacheln oder Steinen. Bei Holzbelägen ist eine gründliche Imprägnierung zwingend erforderlich – so wird die Holzqualität auch durch Regen und Frost nicht beeinträchtigt und eine lange Lebensdauer erreicht. Spezielle Terrassenplatten bieten ebenso wie Holzböden eine reizvolle Optik und sind für den Einsatz unter freiem Himmel ausgelegt. Terrassenplatten können Sie mit der entsprechenden Anleitung von OBI leicht selbst verlegen. Die Anleitung wurde von erfahrenen Profis erarbeitet und ist leicht verständlich geschrieben.

Beratung und Services rund um Terrassenbeläge

In Ihrem OBI Markt werden Sie auf Wunsch von versierten Experten rund um Terrassenbeläge und deren Anbringung und Verarbeitung beraten. Schritt für Schritt werden Sie zum individuell passenden Belag geführt. Darüber hinaus bietet Ihnen Ihr OBI Markt zahlreiche Services. Auch können Ihnen Handwerker aus Ihrer Umgebung vermittelt werden, die Ihr Terrassenprojekt für Sie umsetzen. Mit diesen kann das gesamte Projekt im Vorfeld geplant werden. So erhalten Sie vor Ort Hilfe rund um die Abmessung der geplanten Terrasse und Tipps zur Wahl der Beläge.

Optische Vielfalt und nachträgliche Anpassung

Terrassenbeläge gibt es in vielfacher Ausführung. Optisch bietet sich somit eine große Bandbreite. Die Wahl des passenden Terrassenbelags unterliegt vor allem dem eigenen ästhetischen Empfinden. Holzbeläge können auch nachträglich mit Farbe oder Lack behandelt werden, um eine optische Anpassung zu erzielen. Man kann sich bei der Gestaltung der Terrasse gut durch die Optik des Hauses und die sonstige Gartengestaltung inspirieren lassen.

Die OBI GmbH & Co. Deutschland KG schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (DIN VDE 1000-10) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach BGV A3 durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

Nach oben