Wissenswertes über Zaunpfosten

Zaunpfosten

Die stilvolle Begrenzung des eigenen Grundstücks

Der Zaunpfosten ist der senkrechte Bestandteil eines Zaunes, der in der Regel für die Stabilität des gesamten Konstrukts von herausragender Bedeutung ist. Ganz gleich, ob Sie sich einen Zaun aus Holz, Kunststoff oder Metall wünschen, die Pfosten geben dem Ganzen den nötigen Halt und müssen daher mit besonderer Umsicht gesetzt werden. Für das Setzen eines Zaunpfostens gibt es mehrere Möglichkeiten, wie beispielsweise das Einbetonieren, die Befestigung über spezielle Schraubfundamente oder die Verwendung von Erdspießen oder Einschlaghülsen. Welche der Methoden die ratsamste ist, das hängt vor allem vom Zaunmodell ab. Grundsätzlich gilt beim Einbetonieren, dass mindestens ein Drittel des Pfostens im Erdreich verschwinden sollte, um den nötigen Halt zu gewährleisten. Zunächst wird hier ein entsprechend großes Loch mit dem Spaten gegraben und in dieses dann Beton gegossen. Direkt im Anschluss wird der Pfosten dann gesetzt und noch etwas Kies hinzu gekippt. Bei den anderen Methoden werden die Hilfsmittel wie Erdspieße, Einschlaghülsen oder Schraubfundamente im Erdreich verankert und die Pfosten dann daran befestigt. Hochwertige Zaunpfosten erhalten Sie im OBI Markt zu preisgünstigen Angeboten.

Riesige Vielfalt an unterschiedlichen Zäunen

Zäune und damit auch die jeweiligen Zaunpfosten gibt es in einer gewaltigen Auswahl. Zäune fungieren als Sicht-, Sonnen- und Windschutz, zur Begrenzung von Grundstücken und Teilabschnitten oder auch als Schutz vor unerwünschtem Eindringen von Fremden. Typische Zäune sind Maschendrahtzäune, Holzzäune, Holzlattenzäune, maßgefertigte Zäune aus Schmiedeeisen oder Edelstahl und so weiter. Unterschiedliche Funktionszwecke, verschiedene Materialien und zahlreiche Designs liefern jedem Wunsch genau das passende Produkt.

Mit dem Gartenzaunberater zum perfekten Zaun

Auch beim Bau eines Zaunes oder dem Setzen von Zaunpfosten sind noch keine Meister vom Himmel gefallen. Welcher Zaun passt zu Ihrem Grundstück, welche Zaunarten sind gerade besonders angesagt oder was gibt es sonst noch zu beachten? Diese und andere Fragen beantworten wir Ihnen bei OBI gerne. Fragen Sie unsere fachkundigen Mitarbeiter im OBI Markt und konsultieren Sie unseren Gartenzaun-Berater.

Die OBI GmbH & Co. Deutschland KG schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (DIN VDE 1000-10) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach BGV A3 durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

Nach oben