Umzugsratgeber

Umzugsratgeber

Steht ein Umzug vor der Tür? Vielleicht freuen Sie sich bereits auf die neue Traum-
wohnung oder das lang ersehnte eigene Haus. Bevor es in Ihrem neuen Domizil so richtig gemütlich wird, wartet jetzt ein Berg Arbeit auf Sie.

Frühzeitig aktiv werden ist angesagt, damit nicht Hektik und Chaos Ihre Vorfreude überschatten. Eine rechtzeitige Planung ist das A und O, um in dieser turbulenten Zeit einen kühlen Kopf zu behalten.

Wir haben für Sie die wichtigsten Tipps zusammengestellt, wie Sie Kisten packen, Möbel schleppen, Pinsel schwingen und Papierkrieg schnell vergessen können und das genießen, worauf es ankommt: Ihr neues Heim. 

1. Umzugs-Checkliste 2. Ich packe meine Kiste …
3. Renovieren ohne Stress! 4. Tipp
5. Umzug mit OBI: Umzugskisten für alle Belange 6. Serviceleistungen: Wir helfen Ihnen beim Selbermachen
Umzug mit OBI

1. Umzugs-Checkliste

Damit alles möglichst stressfrei abläuft, sollten Sie acht bis zehn Wochen vorher mit der Planung beginnen. Bestimmen Sie für sich selbst einen Umzugstag. Die Zeit bis zum Tag X ist genau kalkulierbar.

Und damit Sie nichts vergessen, haben wir eine Checkliste für Sie zusammengestellt.

Laden Sie sich hier die ausführliche Umzugs-Checkliste herunter.

Ich packe meine Kiste …

2. Ich packe meine Kiste …

Leintücher, Geschirrtücher oder unempfindliche Kleidungsstücke sind ideales Polstermaterial. In der fertig gepackten Kiste sollte nichts klappern. Schreiben Sie den Kartoninhalt gut sichtbar auf Kreppband. Fragen Sie bei der Spedition nach dem Höchstgewicht. Für private Helfer ist ein deutlich geringeres Gewicht besser. Bücher und andere schwere Dinge müssen in kleine Kartons.

Renovieren ohne Stress!

3. Renovieren ohne Stress!

Oftmals muss in der alten Wohnung vor der Schlüssel-Übergabe verschiedenes repariert werden. Typische Projekte vor dem Auszug: Teppich reinigen, Tapete entfernen oder Wände streichen, Türen und Fußleisten lackieren. Alles was Sie hierzu benötigen, finden Sie in Ihrem OBI Markt.

Selbermacher Tipp

4. Tipp

Erkundigen Sie sich ob Sie Ihren Telefon-, Telekabel- bzw. Internetanschluss zu Ihrer neuen Adresse mitnehmen können, nicht alle Dienste sind überall verfügbar, beachten Sie im Falle einer Neuanmeldung auch die Kündigungsfristen. Nehmen Sie rechtzeitig Kontakt zu Ihren Anbietern auf und lassen Sie sich beraten.

Serviceleistungen

5. Umzug mit OBI: Umzugskisten für alle Belange

Nehmen Sie sich die Zeit, passende Kartons für verschiedene Dinge zu verwenden. Bei OBI gibt es z. B. Spezial-Boxen für Gläser mit verschiedenen Abtrennungen oder für Pflanzen. Zudem erleichtern Ihnen unsere Transporthilfen das Schleppen. Ihr OBI Markt berät Sie gerne, damit Ihr Umzug reibungslos abläuft!

Tipp

6. Serviceleistungen: Wir helfen Ihnen beim Selbermachen

Für einen Umzug benötigt man viele Helfer, auf einen können Sie immer zählen, auf Ihren Lieblingsmarkt! Neben unserem Geräteverleih bieten wir Ihnen noch 21 weitere nützliche Serviceleistungen die Ihnen das Umziehen und Gestalten Ihres neuen Zuhauses erleichtern.

Die OBI GmbH & Co. Deutschland KG schließt bei nicht sach- und fachgerechter Montage entsprechend der Anleitung sowie bei Fehlgebrauch des Artikels jede Haftung aus. Ihre gesetzlichen Ansprüche werden hierdurch nicht eingeschränkt. Achten Sie bei der Umsetzung auf die Einhaltung der persönlichen Sicherheit, tragen Sie, wenn notwendig, entsprechende Schutzausrüstung. Elektrotechnische Arbeiten dürfen ausschließlich von Elektrofachkräften (DIN VDE 1000-10) ausgeführt werden. Bei dem Aufbau der Artikel müssen die Arbeiten nach BGV A3 durchgeführt werden. Führen Sie diese Arbeiten nicht aus, wenn Sie mit den entsprechenden Regeln nicht vertraut sind. Wir sind um größte Genauigkeit in allen Details bemüht.

Nach oben